angeschlagene Wirtschaft

angeschlagene Wirtschaft

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema angeschlagene Wirtschaft auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: angeschlagene Wirtschaft




angeschlagene Wirtschaft

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort angeschlagene Wirtschaft geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema angeschlagene Wirtschaft per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu angeschlagene Wirtschaft schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "angeschlagene Wirtschaft"


  • Siemens Finance Week im Überblick

    München (ots) – – Von 5. bis 9. Februar 2018 tägliche Themen und Inhalte zur Rolle der Finanzierung im Zusammenhang mit Digitalisierung und Nachhaltigkeit -Veranstaltungen in Erlangen (5.2. / Mittelstand und Digitalisierung), Dubai (7.2. / nachhaltige Energiewirtschaft) und New York (8.2. / Infrastruktur für Städte) – Online-Thementage mit neuer Studie zu Investitionshemmnissen im Bereich Digitalisierung …


  • Protolabs gibt Geschäftszahlen bekannt: Rekordumsatz und Nettogewinn im …

    Mosbach / München (ots) – Protolabs (Proto Labs, Inc. (NYSE: PRLB)), der führende Anbieter für digitale Fertigung im 3D-Druck, CNC-Bearbeitung und Kunststoff-Spritzguss, gibt heute seine Geschäftsergebnisse des Q4 2017 und des Geschäftsjahres 2017 bis 31. Dezember bekannt. Mit einem Quartalsumsatz von 94,2 Millionen Dollar verzeichnet Protolabs ein Wachstum von 30,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. …


  • News: Manche Kreditkarten sind viel zu teuer

    Auf Reisen und beim Einkaufen sind Kreditkarten nicht mehr wegzudenken. Sie machen es einfach, bei einem Auslandsurlaub zu bezahlen, zudem erleichtern sie den Einkauf im Internet. Viele Kartenanbieter werben mit kostenlosen Kreditkarten, aber nicht selten entpuppen sich diese Angebote als eine sehr teure Angelegenheit. Die Zeitschrift „Finanztest“ hat die gängigen Kreditkarten einmal unter die Lupe …


  • Kreditkarten – Lexikon: Prepaid Kreditkarten

    Die Kreditkarte ohne Risiko!!! Eine Prepaid Kreditkarte ist eine Kreditkarte, die mit einem Guthaben aufgeladen wird. Die Aufladung erfolgt am Geldautomaten oder an dafür vorgesehenen Terminals. Der Kartenbesitzer kann mit der Prepaid Kreditkarte solange bezahlen, bis das Guthaben auf der Karte aufgebraucht ist. Aus diesem Grund wird die Prepaid Kreditkarte auch als Debitkarte oder Guthabenkarte …


  • creditshelf zum „Großen Preis des Mittelstandes“ 2018 nominiert

    Frankfurt (ots) – creditshelf wurde zum „Großen Preis des Mittelstandes“ 2018 nominiert. Nur jedes tausendste Unternehmen Deutschlands erreicht die Nominierungsliste. creditshelf gehört dazu. Ein großer Erfolg für das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Frankfurt. Die Nominierung zu diesem Wettbewerb, zu dem man sich nicht selbst bewerben kann, gilt als Eintrittskarte ins „Netzwerk der Besten“. Denn …


  • News: Trump interessiert die Wall Street nur wenig

    In den letzten Wochen hatten verschiedene Ökonomen vor einem Sieg Donald Trumps bei der US-Präsidentenwahl gewarnt. Dagegen scheinen sich die US-Aktienmärkte diesbezüglich nur wenig Sorgen zu machen. Offensichtlich trauen die Anleger dem Kandidaten der Republikaner den Sieg nicht zu. Kaum Nervosität bei den Anlegern Kaum ein Tag, in denen Donald Trump nicht mit einer Schlagzeile …


  • Online Geld versenden – schnell, einfach und sicher

    Die Kinder studieren im Ausland oder nehmen an einem Schüleraustausch teil und sind mit dem Geld, das sie von den Eltern bekommen haben, mal wieder allzu großzügig umgegangen. Wenn das der Fall ist, dann können die Eltern eine Banküberweisung tätigen, aber das kostet viel Zeit. Wenn der Nachwuchs eine Prepaid-Kreditkarte hat, dann haben die Eltern …


  • News: Die Kaffeesteuer – eine überflüssige Steuer?

    Viele beginnen den Tag gerne mit einer guten Tasse Kaffee, aber nur wenige wissen, dass der Staat an jeder Tasse verdient, und zwar durch die Kaffeesteuer. Diese Steuer ist 235 Jahre alt, sie wurde 1781 vom Preußenkönig Friedrich II. ins Leben gerufen, und sorgte damit für das staatliche Monopol auf Kaffee. Bis zur Gründung des …


  • News: Schwarze Kreditkarten für den unbegrenzten Luxus

    Die meisten Kreditkartenbesitzer haben eine farbenfrohe Karte in ihrer Geldbörse, wenige haben eine goldene Karte und noch weniger sind im Besitz einer Kreditkarte, die in Platin schimmert. Es gibt aber noch eine Gruppe Kreditkartenbesitzer, die eine ganz besondere Karte ihr Eigen nennen dürfen und diese Karte ist tiefschwarz. Schwarze Kreditkarten sind so etwas wie die …