AOK Zusatzleistungen

AOK Zusatzleistungen

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema AOK Zusatzleistungen auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: AOK Zusatzleistungen




AOK Zusatzleistungen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort AOK Zusatzleistungen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema AOK Zusatzleistungen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu AOK Zusatzleistungen schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "AOK Zusatzleistungen"


  • Online Geld versenden – schnell, einfach und sicher

    Online Geld versenden – schnell, einfach und sicher

    Die Kinder studieren im Ausland oder nehmen an einem Schüleraustausch teil und sind mit dem Geld, das sie von den Eltern bekommen haben, mal wieder allzu großzügig umgegangen. Wenn das der Fall ist, dann können die Eltern eine Banküberweisung tätigen, aber das kostet viel Zeit. Wenn der Nachwuchs eine Prepaid-Kreditkarte hat, dann haben die Eltern …

    Mehr lesen


  • Kreditkarten – Lexikon: Ablaufdatum der Kreditkarte

    Kreditkarten – Lexikon: Ablaufdatum der Kreditkarte

    Ablaufdatum der Kreditkarte? Jede der unzählig erhältlichen Kreditkarten besitzt eine bestimmte Gültigkeitszeit. Die Kreditkarten ausgebende Bank oder die Kreditkartengesellschaft legt diese Gültigkeitszeit fest. Dementsprechend hat jede Karte ein bestimmtes Ablaufdatum. Dieses befindet sich auf jeder Kreditkarte. Zu finden ist das Ablaufdatum der Kreditkarte auf der Vorderseite des Plastikkärtchens, das meistens eingestanzt ist. Zusätzlich ist das Datum …

    Mehr lesen


  • Global Risk Report – das bedroht die Weltwirtschaft

    Global Risk Report – das bedroht die Weltwirtschaft

    Die Experten des Weltwirtschaftsforums schlagen im neuen Global Risk Report Alarm, denn sie sehen zwei elementare Gefahren für die weltweite Finanzwirtschaft, und zwar den Brexit und Donald Trump. Wenn sich die Wirtschaftsfachleute zwischen dem 17. und dem 20. Januar wieder im schweizerischen Davos treffen, dann haben sie einen dicken Katalog von Aufgaben, die in den …

    Mehr lesen


  • Was ist bei der Abgeltungssteuer zu beachten?

    Was ist bei der Abgeltungssteuer zu beachten?

    Wer Aktien oder ein Festgeldkonto hat, der hat nach dem Gesetz Kapitalerträge, und diese Erträge müssen versteuert werden. Seit dem 1. Januar 2009 wurde eine pauschale Besteuerung ins Leben gerufen, die sogenannte Abgeltungssteuer. Diese spezielle Steuer zieht von alle Kapitalerträgen automatisch 25 % ab, dazu kommen aber noch der Solidaritätszuschlag und die Kirchensteuer, sodass der …

    Mehr lesen


  • Keinen Unterhalt – Väter die nicht zahlen, kosten richtig viel Geld

    Keinen Unterhalt – Väter die nicht zahlen, kosten richtig viel Geld

    Wenn Männer nach der Trennung keinen Unterhalt für ihre Kinder zahlen, dann bringen sie damit nicht nur die Mütter in arge Bedrängnis, sie kosten auch den Staat eine Menge Geld. Genauer gesagt sind es 650 Millionen Euro jedes Jahr, die Unterhaltsverweigerer den Bund, die Länder und die Kommunen kosten. 450.000 Alleinerziehende müssen von staatlicher Seite …

    Mehr lesen


  • Was ändert sich bei der Betriebsrente 2018?

    Was ändert sich bei der Betriebsrente 2018?

    Die Altersvorsorge in Deutschland ruht auf drei Säulen, der gesetzlichen Rente, der privaten Rente und der betrieblichen Rente. Für die dritte Säule, die Betriebsrente, gibt es seit dem 1. Januar 2018 einige Veränderungen. Für immer mehr Arbeitnehmer ist klar, dass sie von der gesetzlichen Rente alleine nicht leben können, sie müssen sich also nach einer …

    Mehr lesen


  • Wird alles besser, wenn das Bargeld verschwindet?

    Wird alles besser, wenn das Bargeld verschwindet?

    Steuerhinterziehung, Geldwäsche im großen Stil und auch illegale Einwanderungen würde es nicht mehr geben, wenn das Bargeld angeschafft würde – diese kühne Behauptung sorgt für Diskussionsstoff und das nicht nur unter namhaften Ökonomen. Aber nicht nur die Kriminalität kann effektiv bekämpft werden, wenn das Bargeld verschwindet, auch die Banken könnten endlich Negativzinsen durchsetzen und das …

    Mehr lesen


  • Wie gut sind Fonds 2016 zur privaten Vorsorge geeignet?

    Wie gut sind Fonds 2016 zur privaten Vorsorge geeignet?

    In den Medien wird derzeit häufig darüber berichtet, dass Anleger mit konservativen Anlageformen, wie zum Beispiel Tagesgeld, Sparkonten oder auch Banksparplänen, kaum noch nennenswerte Erträge erzielen. Aber auch Kapitallebensversicherungen und privaten Rentenversicherungen sind aufgrund der zum Teil deutlich gesunkenen Renditen in der Kritik. Viele Sparer sehen sich daher der Frage gegenüber, wie sie noch ertragreich …

    Mehr lesen


  • Kein Schnäppchen: Brexit wird Briten Milliarden kosten

    Kein Schnäppchen: Brexit wird Briten Milliarden kosten

    Mit dem Ziel, endlich weniger Geld an Brüssel abzugeben, startete einst das Referendum. Das Ergebnis dürfte den meisten bekannt sein: Die Briten haben sich, wenn auch knapp, für das Brexit entschieden. Die ersten kommen schon jetzt ins Trudeln, was nicht zuletzt an den kostspieligen Konsequenzen liegen mag. InhaltsverzeichnisWas kostet Großbritanniens Befreiungsschlag?Was kommt auf Großbritannien zu?Preiserhöhungen …

    Mehr lesen


  • Manche Kreditkarten sind viel zu teuer

    Manche Kreditkarten sind viel zu teuer

    Auf Reisen und beim Einkaufen sind Kreditkarten nicht mehr wegzudenken. Sie machen es einfach, bei einem Auslandsurlaub zu bezahlen, zudem erleichtern sie den Einkauf im Internet. Viele Kartenanbieter werben mit kostenlosen Kreditkarten, aber nicht selten entpuppen sich diese Angebote als eine sehr teure Angelegenheit. Die Zeitschrift „Finanztest“ hat die gängigen Kreditkarten einmal unter die Lupe …

    Mehr lesen