Banken

Banken

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Banken. Alles rund um das Thema Banken auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Banken




Ähnliche Beiträge zu "Banken"

Banken

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Banken geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Banken gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Banken per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Banken. Wir recherchieren dann über Banken und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Banken schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Banken" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Finanzen PNews: Chance für Gold: Yellen spielt ein sehr riskantes Spiel

    Wiesbaden (ots) – www.finanzen-heute.com #Finanzen: Nach der jüngsten Sitzung der US-Notenbank am 15. März stieg der Goldpreis kräftig an. Für viele Investoren war diese Entwicklung überraschend, da ein Großteil davon ausgegangen war, dass der kräftige Inflationsanstieg der vergangenen Monate dazu führen würde, dass Fed-Chefin Janet Yellen statt der am 14. Dezember 2016 angekündigten drei Zinsschritte, …


  • Lohnt sich die Schnäppchenjagd vor Weihnachten?

    Die Händler lassen sich einiges einfallen, um der verehrten Kundschaft vor Weihnachten noch ein bisschen Geld aus der Tasche zu ziehen. Sie locken mit hohen Rabatten, aber die Verbraucherschützer warnen, denn vielfach sind die Angebote gar nicht so billig, wie es auf den ersten Blick vielleicht aussieht. Wer wirklich sparen will, der sollte sehr genau …


  • Verbraucherkredite – die Kredite für alle Lebenslagen

    Grundsätzlich geht die Waschmaschine immer dann kaputt, wenn es in Haushaltskasse mal wieder Ebbe herrscht und auch auf dem Sparkonto nichts mehr zu finden ist. Da sich eine Waschmaschine nur sehr schwer ersetzen lässt, bleibt als einziger Ausweg nur ein Verbraucherkredit. Dieser Kredit ist, wie der Name es schon verrät, ausschließlich für den privaten Gebrauch …


  • Die Kaffeesteuer – eine überflüssige Steuer?

    Viele beginnen den Tag gerne mit einer guten Tasse Kaffee, aber nur wenige wissen, dass der Staat an jeder Tasse verdient, und zwar durch die Kaffeesteuer. Diese Steuer ist 235 Jahre alt, sie wurde 1781 vom Preußenkönig Friedrich II. ins Leben gerufen, und sorgte damit für das staatliche Monopol auf Kaffee. Bis zur Gründung des …


  • Das droht Deutschland, wenn es zum Brexit kommt

    Im Juni stimmen die Briten darüber ab, ob sie ein Teil der Europäischen Union bleiben wollen oder nicht. Kommt es zum sogenannten Brexit, dann sehen Finanzexperten wie der Ifo-Präsident Clemens Fuest, vor allem für Deutschland einen riesigen Verlust. Nach Meinung von Fuest wird Deutschland einer der großen Verlierer sein, wenn sich Großbritannien aus dem europäischen …


  • Warum in Österreich nur glückliche Rentner leben

    „Tu Felix Austria“ – du glückliches Österreich, so hieß einst der Wahlspruch der Habsburger, und dieses Motto könnte heute für die österreichischen Rentner gelten. Während sich viele Deutsche große Sorge um ihre Rente machen, lehnen sich die Österreicher entspannt zurück, denn sie bekommen rund 60 % mehr Rente. Da stellt sich die Frage, ob man …


  • Russlands Wirtschaft leidet – der Wodka-Export bricht ein

    Die Annektierung der Krim, der Krieg in der Ukraine, die Luftangriffe in Syrien – Russland hat im Moment wenig Freunde. Das bekommt auch die russische Wirtschaft deutlich zu spüren, denn die schlechten internationalen Beziehungen machen sich auch bei einem bisher sehr beliebten Exportartikel bemerkbar, denn der Wert der Wodka-Exporte sank im vergangenen Jahr um 40 …


  • Vergleichen und so den besten Kredit finden

    Bevor es das Internet gab, war es sehr einfach, einen Kredit zu finden. Wer ein neues Auto kaufen oder ein Haus bauen wollte, der ging zu seiner Hausbank und beantragte einen entsprechenden Kredit. Wenn die Bonität stimmte, dann hat die Bank dem Kreditwunsch entsprochen und das Geld wurde aufs Konto überwiesen. Heute gibt es das …


  • Wie Privatpatienten unter der Zinspolitik der EU leiden

    Die Liste derjenigen, die unter der Zinspolitik der Europäischen Zentralbank leiden müssen, wird immer länger und länger. Die neuste Gruppe auf der Liste der EZB sind die neun Millionen Menschen in Deutschland, die eine private Krankenversicherung haben. Da die Zinsen immer weiter in den Minusbereich rutschen, verdienen die Privatversicherer mit ihren Rückstellungen in Milliardenhöhe immer …