Barzahlungen

Barzahlungen

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Barzahlungen. Alles rund um das Thema Barzahlungen auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Barzahlungen




Ähnliche Beiträge zu "Barzahlungen"

Barzahlungen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Barzahlungen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Barzahlungen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Barzahlungen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Barzahlungen. Wir recherchieren dann über Barzahlungen und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Barzahlungen schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Barzahlungen" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • News: Wird alles besser, wenn das Bargeld verschwindet?

    Inhalt1 Allmählich auslaufen lassen2 Die Kriminalität bekämpfen3 Ein Alltag ohne Bargeld – ist das möglich? Steuerhinterziehung, Geldwäsche im großen Stil und auch illegale Einwanderungen würde es nicht mehr geben, wenn das Bargeld angeschafft würde – diese kühne Behauptung sorgt für Diskussionsstoff und das nicht nur unter namhaften Ökonomen. Aber nicht nur die Kriminalität kann effektiv …


  • Der US-Dollar – die wichtigste Währung der Welt

    Inhalt1 Die Geschichte des US-Dollar2 Aus dem Taler wird ein Dollar Offiziell heißt er „The United States Dollar“, aber die Welt kennt die Währung nur unter der Kurzform US-Dollar. Die Amerikaner nennen ihre Währung Greenbuck oder kurz Buck, was sich auf die grüne Farbe der Geldscheine bezieht. Aber nicht nur die Amerikaner bezahlen mit dem …


  • News: Global Risk Report – das bedroht die Weltwirtschaft

    Inhalt1 Die Gefahr lauert im Westen2 Die Angst vor dem Populismus3 Die Demokratie ist in Gefahr Die Experten des Weltwirtschaftsforums schlagen im neuen Global Risk Report Alarm, denn sie sehen zwei elementare Gefahren für die weltweite Finanzwirtschaft, und zwar den Brexit und Donald Trump. Wenn sich die Wirtschaftsfachleute zwischen dem 17. und dem 20. Januar …


  • News: Warum in Österreich nur glückliche Rentner leben

    Inhalt1 Zwei Reformen2 Es gibt eine Mindestrente3 Keine Pflegeversicherung „Tu Felix Austria“ – du glückliches Österreich, so hieß einst der Wahlspruch der Habsburger, und dieses Motto könnte heute für die österreichischen Rentner gelten. Während sich viele Deutsche große Sorge um ihre Rente machen, lehnen sich die Österreicher entspannt zurück, denn sie bekommen rund 60 % …


  • News: Finanzämter erkennen die Negativzinsen nicht an

    Die Negativzinsen, die einige Banken jetzt auch für ihre Privatkunden einführen wollen, sind zwar für alle Sparer ärgerlich, aber viele haben zumindest gehofft, dass sie den Verlust bei der Steuererklärung geltend machen können. Das ist leider nicht der Fall, denn das Bundesfinanzministerium hat sich mit den Bundesländern darauf verständigt, dass die Strafzinsen nicht als Verlust …


  • News: Koalition erzielt Einigung beim Kinderzuschlag

    Inhalt1 Einigung zwischen Schleswig und Schäuble2 Erhöhung beim Kindergeld3 Sozialverbände üben Kritik Union und SPD haben sich bezüglich der Anhebung des Kinderzuschlags geeinigt. Gleichzeitig hat sich die Koalition auf Steuererleichterungen für die Jahre 2017 und 2018 verständigt. Zum 01.01.2017 soll der Zuschlag für Geringverdiener um monatlich 10 Euro auf dann 170 Euro steigen. Einigung zwischen …


  • Wie mit einem Steuertrick die Betriebsrente abkassiert wird

    Inhalt1 Die Unternehmen müssen sich etwas einfallen lassen2 Die Rücklagen werden immer größer3 Das Finanzamt und die Betriebsrente4 Die Lage wird sich nicht ändern Die Betriebsrente ist eine der stärksten Säulen der Rentenversicherung. Rund 15 Millionen Arbeitnehmer in Deutschland profitieren von einer betrieblichen Rente, aber jetzt gerät diese Form der Rente mehr und mehr unter …


  • News: Ein schlampiger Staat macht Reiche immer reicher

    Inhalt1 Steuerbetrug ist eine Straftat2 Schwammig formulierte Regelungen3 Welches Ausmaß hat die Schlamperei? Der deutsche Staat gibt seinen begüterten Bürgern sehr viele Gelegenheiten, damit diese durch allerlei Tricks Millionen von Euro bei der Steuer sparen können. Aber jetzt müssen sich zwei Finanzminister zu diesem Thema sehr unbequeme Fragen stellen lassen. Das gilt auch für den …


  • Ein Kreditvergleich – der richtige Weg zum günstigen Kredit

    Wenn die Zinsen von der Europäischen Zentralbank immer weiter nach unten korrigiert werden, wie es aktuell der Fall ist, dann ist das ein Ärgernis für alle, die ihr Geld rentabel anlegen wollen. Für diejenigen, die einen Kredit benötigen, ist die Zinspolitik der EZB jedoch ein Segen, denn selten war es einfacher, einen günstigen Kredit zu …