Bausparverträge Im Test

Bausparverträge Im Test

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Bausparverträge Im Test auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Bausparverträge Im Test




Bausparverträge Im Test

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Bausparverträge Im Test geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Bausparverträge Im Test per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Bausparverträge Im Test schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Bausparverträge Im Test"


  • News: Die EU sagt dem Bargeld den Kampf an

    Die EU will den Terroristen und den Kriminellen ein für alle Mal den Geldhahn zudrehen und arbeitet daher mit Hochdruck an neuen Plänen, die das Bargeld überflüssig machen sollen. Aber nicht alle Bürger der EU sind mit den Plänen aus Brüssel auch wirklich einverstanden. Die zuständige EU-Kommission hält dagegen, dass nur die Abschaffung des Bargelds …


  • News: Die Freizeitgestaltung der Deutschen wird immer teurer

    Die Bundesregierung und das Statistische Bundesamt werden einfach nicht müde immer wieder zu betonen, dass die Preise in Deutschland stagnieren. Im alltäglichen Leben sieht das allerdings ein wenig anders aus. Immer mehr Familien sagen, dass die Statistik nicht stimmt, vor allem wenn es um die Freizeitgestaltung geht. Zwar liegt die Inflationsrate seit knapp zwei Jahren …


  • Kreditkarten – Lexikon: VISA Card

    VISA steht für Visa International Service Association und gleichfalls für eine der beiden größten Kreditkartengesellschaften. Neben Mastercard ist die VISA Card überall als gültiges Zahlungsmittel akzeptiert. Einer der entscheidenden Vorteile von VISA ist, dass für diese Kreditkarte in der Regel kein besonderer Vertrag geschlossen werden muss, sondern die Leistungen von VISA quasi jeder anderen Kreditkarte …


  • News: Die gefährlichen Rentenpläne der Andrea Nahles

    In Deutschland gibt es rund drei Millionen Kleinunternehmer, die weder in die Versorgungsnetzwerke noch in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen. Diese Kleinunternehmer werden im Rentenalter auf Hartz IV angewiesen sein und genau das will Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles verhindern, in dem sie die Kleinunternehmer zwingen will, in die Rentenversicherung einzuzahlen. Unter der Armutsgrenze Sehr viele Kleinunternehmen sind …


  • Wie Krankmeldungen die Wirtschaft gefährden

    Noch nie waren die deutschen Arbeitnehmer so oft krank wie im vergangenen Jahr, denn die Zahl der Krankmeldungen stieg im Jahr 2015 auf eine neue Rekordmarke von 587 Millionen Tagen. Diese vielen Krankmeldungen gefährden den Wohlstand von allen, und die Zahl der krankheitsbedingten Ausfalltage wäre zum Teil auch vermeidbar. 100 Milliarden Euro gehen der deutschen …


  • Trotz Rentenlücke: Jeder Sechste sorgt nicht fürs Alter vor

    Berlin (ots) – Vielen Verbrauchern droht Armut im Rentenalter. Denn jeder Sechste sorgt überhaupt nicht fürs Alter vor – unter den Geringverdienern sogar jeder Dritte. Das zeigt eine neue Studie des gemeinnützigen Verbraucher-Ratgebers Finanztip. Und diejenigen, die monatlich etwas zur Seite legen, stecken ihr Geld häufig in die falschen Produkte. Die Experten von Finanztip haben …


  • News: GEZ – immer mehr Deutsche verweigern die Zwangsabgabe

    Vier Millionen deutsche Haushalte wollen einfach nicht mehr gezwungen werden, die GEZ zu bezahlen, sie verweigern die staatlich verordnete Abgabe. Der Boykott ist eine Art Protest gegen die stetig steigenden Steuern und Gebühren, aber auch ein Protest gegen das „Verdummungsfernsehen“, das nach Ansicht vieler nur noch aus belanglosen Sendungen, Wiederholungen, Kochshows und Talkrunden besteht. Auch …


  • Kommt die Vermögenssteuer wieder?

    Es ist noch nicht einmal zwei Jahre her, da erklärte der SPD-Vorsitzende und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel, die Vermögensteuer sei tot und sie werde auch nicht wieder auferstehen. Heute sieht Gabriel das allerdings ein wenig anders, jetzt kann er sich sogar vorstellen, die Steuer wieder einzuführen, allerdings nur dann, wenn die Vermögen der Betriebe und Unternehmen …


  • News: Cum-Ex-Skandal – Milliardenschäden ohne Konsequenzen

    Raub ist keine einfache Straftat, sondern ein Verbrechen, für das im Gesetz die entsprechenden Strafen vorgesehen sind. Wenn es aber um den größten Steuerraub der deutschen Geschichte geht, dann passiert nichts, denn die Politik sieht keinerlei Handlungsbedarf. Börsenhändler, Anwälte, Finanzmakler und auch die Banken haben den Staat um Milliarden an Steuern betrogen, ihr Verhalten war …