Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge

Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge. Alles rund um das Thema Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge




Ähnliche Beiträge zu "Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge"

Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge. Wir recherchieren dann über Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Allgemeine Bedingungen Für Bausparverträge" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Sollte der Weltspartag abgeschafft werden?

    Der Weltspartag am 28. Oktober ist seit 1925 der Tag, an dem die Kinder ihre möglichst prall gefüllten Sparschweine zur Bank oder Sparkasse gebracht haben, wo das Schweinchen dann „geschlachtet“ und das gesparte Geld auf einem Sparbuch gutgeschrieben wurde. Aber die Zeiten, in denen sich der Nachwuchs fürs Spargeld ein neues Fahrrad gekauft hat, sind …


  • MetallRente – das größte Versorgungswerk Deutschlands

    Neben der gesetzlichen und der privaten Rente gibt es in Deutschland noch eine dritte Rentenform – die betriebliche Rente. Im Jahre 2001 wurde mit der MetallRente das heute größte Versorgungswerk Deutschlands ins Leben gerufen, als sich die Tarifvertragsparteien Gesamtmetall und IG Metall zusammenschlossen. 2013 hatte die MetallRente 460.000 Mitglieder aus 25.000 Unternehmen und damit ist …


  • So einfach wird aus Altgold bares Geld

    Gold war, ist und bleibt sehr wahrscheinlich auch das wertvollste und kostbarste Edelmetall der Welt. Gold hat einen ganz besonderen Zauber, früher wurde dem glänzenden Metall magische Kräfte nachgesagt und so mancher Alchemist hat im Auftrag seines Königs oder Kaisers Versuche unternommen, um Gold herzustellen. Gold ist nach wie vor ein natürliches Produkt und nach …


  • Edeka übernimmt Tengelmann – was bedeutet das für Verbraucher?

    Diese Übernahme ist umstritten, aber jetzt hat Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel den Weg für die Übernahme geebnet: Kaiser’s Tengelmann wird vom Marktriesen Edeka übernommen. Allerdings ist die Übernahme mit einigen Auflagen verbunden. Um welche Auflagen es sich dabei handelt, will der Minister im Rahmen eines Pressestatements genauer erläutern. Edeka im zweiten Anlauf Schon im April 2015 …


  • Der Leitzins und seine Bedeutung

    Es ist schon lange her, als die Bundesbank als zuständige Notenbank die Höhe des Leitzinses festgelegt hat. Heute ist die EZB, die Europäische Zentralbank dafür zuständig, denn sie bestimmt für die einzelnen EU-Mitgliedsstaaten, wie hoch der Zinssatz sein darf, zu dem sich die Banken der Länder Geld leihen können. Der Leitzins legt fest, wie teuer …


  • Die Schweizer Währung ist weiterhin in Gefahr

    Vor gut einem Jahr änderte die Schweizerische Nationalbank völlig überraschend ihre Politik bei den Wechselkursen, und in der Folge bebten die Devisenbörsen weltweit. Jetzt herrscht wieder Ruhe um die Schweizer Währung, aber die Gefahr, dass es zu erneuten Turbulenzen kommt, ist nach wie vor nicht vom Tisch. Was bedeutet der Wechsel in der Währungspolitik der …


  • Die Kaffeesteuer – eine überflüssige Steuer?

    Viele beginnen den Tag gerne mit einer guten Tasse Kaffee, aber nur wenige wissen, dass der Staat an jeder Tasse verdient, und zwar durch die Kaffeesteuer. Diese Steuer ist 235 Jahre alt, sie wurde 1781 vom Preußenkönig Friedrich II. ins Leben gerufen, und sorgte damit für das staatliche Monopol auf Kaffee. Bis zur Gründung des …


  • Die Börse boomt – Apple ist mehr wert als Holland

    Die Börse ist wie im Rausch, die Kurse steigen und steigen, viele Unternehmen können nicht mehr übernommen werden, weil sie einfach zu teuer sind, aber die Gefahren sind stets präsent. Auch der deutsche Aktienindex Dax hat erneut ein Allzeithoch erreicht und schoss mit sagenhaften 12.700 Punkten durch die Decke. Das ist ein Plus von knapp …


  • In Deutschland stagniert der Wohnungsbau

    2016 wurden in Deutschland so viele Wohnungen gebaut wie seit 2004 nicht mehr, aber trotzdem reicht es bei Weitem nicht aus. Ein Grund für die Stagnation beim Wohnungsbau ist, dass viele Baugenehmigungen ungenutzt herumliegen. Schuld daran sind Spekulanten, die hoffen, dass die Preise für Grundstücke weiter steigen und sie damit ihren Gewinn noch mehr steigern …