Bezeichnung Bank

Bezeichnung Bank

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Bezeichnung Bank auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Bezeichnung Bank




Bezeichnung Bank

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Bezeichnung Bank geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Bezeichnung Bank per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Bezeichnung Bank schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Bezeichnung Bank"


  • KSB erhält neue Rechtsform

    Frankenthal (ots) – Das Unternehmen KSB AG firmiert ab heute als KSB SE & Co. KGaA. Der Rechtsformwechsel folgte auf einen Beschluss der Hauptversammlung von Mitte vergangenen Jahres. Er hat zum Ziel, einerseits die stabile Eigentümerstruktur des Pumpen- und Armaturenherstellers zu erhalten, zum anderen neue strategische Optionen für die Unternehmensentwicklung zu eröffnen. Für Geschäftspartner, Kunden, …


  • News: Wie Paris gegen den Wohnungsmangel kämpft

    Die französische Hauptstadt leidet stark unter Wohnraummangel und jetzt soll ein deutlich erhöhter Steuersatz auf Zweitwohnungen diesem Mangel ein Ende bereiten. Betroffen sind davon aber nicht nur Franzosen, die eine Zweitimmobilie haben, sondern auch die Touristen, die die Stadt an der Seine besuchen. Paris ist nach London, New York, Tokio und dem australischen Sydney die …


  • News: Bargeld – überflüssig oder sinnvoll?

    Die Deutschen mögen es, wenn die Geldscheine in der Geldbörse knistern und die Münzen klimpern, sie hängen am Bargeld. So mancher Volkswirt steht dem Geld als Münze und Schein aber eher skeptisch gegenüber und viele würden es sogar gerne komplett abschaffen. Während in Dänemark und auch in Schweden das Bargeld in der näheren Zukunft abgeschafft …


  • Wie Banken mit der digitalen Informationsflut umgehen

    Die Digitalisierung hält Einzug in unseren Alltag: Online den nächsten Zahnarzttermin checken oder die Flugticketpreise direkt via Smartphone vergleichen – alles längst normal. Kaum eine Branche bleibt von dieser Digitalisierungswelle unberührt. Auch wer Geld anlegen möchte, bekommt heute über das Netz eine Flut an Informationen an die Hand. Ob neueste Einschätzungen von Analysten und Experten …


  • Probleme bei der Kreditvergabe – jetzt wehren sich die Bundesländer

    Im März 2016 gab die EU neue Richtlinien für Baukredite aus und seitdem gibt es immer wieder große Probleme bei der Kreditvergabe. Nach diesen Richtlinien müssen die Banken und Sparkassen ihre Kunden sehr genau einschätzen, ob die als Kreditnehmer überhaupt infrage kommen. Kann der Kunde seinen Kredit bis zur Rente oder noch zu Lebzeiten zurückzahlen …


  • Warren Buffett – ein Investor mit Weitsicht

    Wenn es ums ganz große Geld geht, dann fällt auch immer wieder der Name Warren Buffett. Der Unternehmer ist einer der reichsten Männer der Welt und sein privates Vermögen wird auf knapp 60 Milliarden Dollar geschätzt. Aber nicht nur als Investor hat sich der Mann aus Omaha einen Namen gemacht, Buffett gilt als ein gewitzter …


  • Flixbus-Gründer spricht am Hasso-Plattner-Institut

    Potsdam (ots) – Sie sind jung, haben mit ihren guten Ideen bereits millionenschwere Investitionen ergattert und reden nun am Hasso-Plattner-Institut (HPI) über ihren Weg zum Erfolg: In der Vortragsserie „Startup Talks@HPI“ lädt die Potsdamer IT-Schmiede die Profis der deutschen Start-up-Szene ein, dem Informatik-Nachwuchs von ihren persönlichen Erfahrungen zu berichten. Heute spricht Flixbus-Mitgründer Jochen Engert über …


  • News: Warum Lateinamerika dringend einen Wandel braucht

    Nach wie vor sind die Staaten Lateinamerikas vom Export von Rohstoffen abhängig, aber trotzdem ist in einigen Ländern wie zum Beispiel in Brasilien, vom Aufschwung nicht mehr viel zu spüren. Es sind vor allem die politischen Probleme wie Korruption und schlechter Service am Bürger, die den lateinamerikanischen Staaten große Schwierigkeiten machen. In den letzten zwölf …


  • BDI-Präsident Kempf zu einem Jahr Donald Trump: „Kein Grund zur …

    Berlin (ots) – – Sorgen der Industrie bleiben groß – Unternehmen wegen Handelspolitik beunruhigt – Bundesregierung muss auf US-Steuerreform reagieren In der US-Wirtschaftspolitik sieht der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ein Jahr nach Amtsantritt von Präsident Donald Trump keinen Grund zur Entwarnung. „Die schlimmsten Befürchtungen sind bisher nicht wahrgeworden, die Sorgen der deutschen Industrie bleiben …