Börsencrash China

Börsencrash China

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Börsencrash China. Alles rund um das Thema Börsencrash China auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Börsencrash China




Ähnliche Beiträge zu "Börsencrash China"

Börsencrash China

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Börsencrash China geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Börsencrash China gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Börsencrash China per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Börsencrash China. Wir recherchieren dann über Börsencrash China und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Börsencrash China schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Börsencrash China" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • News: Mario Draghi ist mit der Inflationsrate nicht zufrieden

    Neue Maßnahmen?Die Politik fordert ein Umdenken Die Inflation in der Euro-Zone steigt spürbar an, aber das hält die Europäische Zentralbank nicht davon ab, weiter Staatsanleihen im großen Stil zu kaufen. In den USA sieht es etwas anders aus, denn dort wird noch in dieser Woche aufgrund der starken Konjunktur eine Erhöhung der Zinsen erwartet. Mario …


  • Kreditkarten – Lexikon: Kreditkarte Amazon – im 1. Jahr ohne Jahresgebühr

    Wenn Sie bereits Kunde bei Amazon sind, wissen Sie vielleicht, dass Amazon auch eine Kreditkarte herausgegeben hat. Aber kennen Sie auch alle Vorteile der Kreditkarte Amazon? Denn diese Kreditkarte bietet noch viel mehr, als Sie von einer normalen Kreditkarte erwarten dürfen. Und wenn Sie noch unsicher sind, was Ihnen diese Kreditkarte alles offeriert, informieren Sie …


  • News: Finanzämter erkennen die Negativzinsen nicht an

    Die Negativzinsen, die einige Banken jetzt auch für ihre Privatkunden einführen wollen, sind zwar für alle Sparer ärgerlich, aber viele haben zumindest gehofft, dass sie den Verlust bei der Steuererklärung geltend machen können. Das ist leider nicht der Fall, denn das Bundesfinanzministerium hat sich mit den Bundesländern darauf verständigt, dass die Strafzinsen nicht als Verlust …


  • Der Berliner Wohnungsmarkt: Investment in Immobilien lohnt sich

    Der Wohnungsmarkt in Berlin ist so hart umkämpft wie kaum ein anderer. Besonders in gewissen Szene-Vierteln wie Friedrichshain und Berlin ist der Wohnraum so knapp, dass es beinahe einem Wunder gleicht, dort eine Wohnung zu bekommen. Eines ist sicher: Wer in Berlin auf die Suche nach einer Wohnung geht, muss zwei Eigenschaften mitbringen – Geduld …


  • Verhindern Facebook-Freunde zukünftig eine Kreditvergabe?

    Im Finanzierungsbereich sind es die meisten Verbraucher schon seit vielen Jahren gewohnt, dass ihre Bonität vor dem Erhalt eines Darlehens seitens der Bank überprüft wird. Üblicherweise werden dazu insbesondere zwei Kriterien herangezogen, nämlich zum einen das Einkommen des Kunden und zum anderen dient auch die SCHUFA-Auskunft dazu, die Kreditwürdigkeit zu beurteilen. Ein ganz neuer Aspekt …


  • News: Harsche Kritik der CSU an Mario Draghi

    Die CSU ist bekannt für ihre offenen Worte und hält sich selten zurück, wenn ihr irgendetwas nicht passt. Jetzt beklagen die Politiker der CSU einen massiven Verlust an Glaubwürdigkeit, wenn es um die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank und ihren Chef Mario Draghi geht. Einen weiteren Draghi kann man nach Ansicht der CSU nicht mehr verkraften, …


  • News: Bausparvertrag: Niedrige Zinsen noch kein Grund für Kündigung

    Experten sehen Kündigungen skeptischZinsrisiko gehört zum Geschäftsumfeld von Bausparkassen Alte Bausparverträge bieten hohe Zinsen, was sie in der aktuellen Niedrigzinsphase zu einer attraktiven Geldanlage machen. Kein Wunder also, dass langjährige Sparer diese gerne behalten möchten. Statt das angesparte Kapital für den Kauf oder Bau eines Eigenheims zu nutzen lassen Kunden die attraktiven Verträge einfach weiterlaufen. …


  • News: Handwerker im Haus: Was beim Kostenvoranschlag beachten?

    Darf eine Rechnung vom Kostenvoranschlag abweichen?Schritt für Schritt zur Rechnung und zum Kostenvoranschlag Über 3,6 Millionen Unternehmen sind im handwerksähnlichen Gewerbe tätig. Der überwiegende Teil fällt auf die kleinen und mittelständischen Unternehmen und Handwerker, die von privaten Verbrauchern gerufen werden. Planen Sie eine Reparatur, Wartungsarbeiten oder ein neues Projekt und möchten unangenehme Erlebnisse umgehen, sollten …


  • News: GEZ – immer mehr Deutsche verweigern die Zwangsabgabe

    Vier Millionen deutsche Haushalte wollen einfach nicht mehr gezwungen werden, die GEZ zu bezahlen, sie verweigern die staatlich verordnete Abgabe. Der Boykott ist eine Art Protest gegen die stetig steigenden Steuern und Gebühren, aber auch ein Protest gegen das „Verdummungsfernsehen“, das nach Ansicht vieler nur noch aus belanglosen Sendungen, Wiederholungen, Kochshows und Talkrunden besteht. Auch …