Bonitätsindex Erklärung

Bonitätsindex Erklärung

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Bonitätsindex Erklärung. Alles rund um das Thema Bonitätsindex Erklärung auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Bonitätsindex Erklärung




Ähnliche Beiträge zu "Bonitätsindex Erklärung"

Bonitätsindex Erklärung

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Bonitätsindex Erklärung geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Bonitätsindex Erklärung gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Bonitätsindex Erklärung per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Bonitätsindex Erklärung. Wir recherchieren dann über Bonitätsindex Erklärung und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Bonitätsindex Erklärung schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Bonitätsindex Erklärung" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Forward-Darlehen – Was steckt dahinter?

    Wozu Forward-Darlehen nützlich sindForward-Darlehen zur Umschuldung Lübbecke 27.06.2015 Der Begriff „forward“ kommt aus dem Englischen und bedeutet wörtlich übersetzt vorwärts. Bei einem Forward-Darlehen handelt es sich um ein Annuitätendarlehen der klassischen Art, welches an bestimmte Voraussetzungen geknüpft ist. So wird dem Kreditnehmer bei einem solchen Darlehen die Kreditsumme erst nach einer bestimmten Zeit, die maximal …


  • News: Chinas shopping tour in Germany

    The traditional companies are popularGermany is not the only aim How can you switch off your competitors best? You can underbid the prices of the competitor or you can simply buy his company. The Chinese exactly do this; they buy up many companies in Germany. Never before, China has been investing in Germany as much …


  • Gebühren fürs Geldabheben – was steckt hinter dem Plan der Banken?

    Versprechen gebrochenDiese Banken nehmen keine Gebühr fürs GeldabhebenViele Floskeln, nichts dahinterWas steckt wirklich hinter den Gebühren? Die Sparkassen hatten in Deutschland sehr lange einen sehr guten Ruf. Sie waren eine Art sicherer und zuverlässiger Partner in einer Welt aus Großbanken, die anscheinend nichts anders im Kopf hatten, als ihre Kunden mit zahlreichen fiesen Tricks abzuzocken. …


  • News: Cum-Ex-Skandal – Milliardenschäden ohne Konsequenzen

    Es gibt keine GesetzeslückeDie Cum-Ex-MethodeSteuerhinterziehung im ganz großen Stil Raub ist keine einfache Straftat, sondern ein Verbrechen, für das im Gesetz die entsprechenden Strafen vorgesehen sind. Wenn es aber um den größten Steuerraub der deutschen Geschichte geht, dann passiert nichts, denn die Politik sieht keinerlei Handlungsbedarf. Börsenhändler, Anwälte, Finanzmakler und auch die Banken haben den …


  • News: Bargeld – überflüssig oder sinnvoll?

    Die Deutschen mögen es, wenn die Geldscheine in der Geldbörse knistern und die Münzen klimpern, sie hängen am Bargeld. So mancher Volkswirt steht dem Geld als Münze und Schein aber eher skeptisch gegenüber und viele würden es sogar gerne komplett abschaffen. Während in Dänemark und auch in Schweden das Bargeld in der näheren Zukunft abgeschafft …


  • News: Bargeldbegrenzung – die Banken sind dagegen

    5000 Euro Bargeld und keinen Euro mehr – wenn es nach der Bundesregierung geht, soll die 5000 Euro Grenze bei Barzahlungen kommen, um unter anderem auch den weltweit operierenden Terrorgruppen den Geldstrom abzuschneiden. Die Banken sind allerdings gegen die Pläne der Großen Koalition und wehren sich mit Nachdruck gegen eine Bargeldbegrenzung. Die Bürger sollen frei …


  • Kreditkarten – Lexikon: Prepaid Kreditkarten

    So funktioniert eine Prepaid KreditkarteVorteile der Prepaid KreditkarteEventuelle Kosten der Prepaid Kreditkarte Die Kreditkarte ohne Risiko!!! Eine Prepaid Kreditkarte ist eine Kreditkarte, die mit einem Guthaben aufgeladen wird. Die Aufladung erfolgt am Geldautomaten oder an dafür vorgesehenen Terminals. Der Kartenbesitzer kann mit der Prepaid Kreditkarte solange bezahlen, bis das Guthaben auf der Karte aufgebraucht ist. …


  • Autokredite – wer vergleicht, kann Geld sparen

    Welches Auto soll es sein?Finanzierung über einen RatenkreditAutohändler oder Bank – wer ist der bessere Kreditgeber?Die Drei-Wege-Finanzierung Die Deutschen haben bekanntlich ein sehr inniges Verhältnis zu ihrem Auto. Alle paar Jahre darf es ein neues Auto sein und die meisten gebrauchten oder neuen Wagen werden mithilfe der Bank, also über einen Autokredit finanziert. Autokredite sind …


  • Der US-Dollar – die wichtigste Währung der Welt

    Die Geschichte des US-DollarAus dem Taler wird ein Dollar Offiziell heißt er „The United States Dollar“, aber die Welt kennt die Währung nur unter der Kurzform US-Dollar. Die Amerikaner nennen ihre Währung Greenbuck oder kurz Buck, was sich auf die grüne Farbe der Geldscheine bezieht. Aber nicht nur die Amerikaner bezahlen mit dem Dollar, auch …