Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Borussia Dortmund. Alles rund um das Thema Borussia Dortmund auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Borussia Dortmund




Ähnliche Beiträge zu "Borussia Dortmund"

Borussia Dortmund

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Borussia Dortmund geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Borussia Dortmund gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Borussia Dortmund per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Borussia Dortmund. Wir recherchieren dann über Borussia Dortmund und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Borussia Dortmund schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Borussia Dortmund" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Wie Privatpatienten unter der Zinspolitik der EU leiden

    Die Liste derjenigen, die unter der Zinspolitik der Europäischen Zentralbank leiden müssen, wird immer länger und länger. Die neuste Gruppe auf der Liste der EZB sind die neun Millionen Menschen in Deutschland, die eine private Krankenversicherung haben. Da die Zinsen immer weiter in den Minusbereich rutschen, verdienen die Privatversicherer mit ihren Rückstellungen in Milliardenhöhe immer …


  • Bargeld – überflüssig oder sinnvoll?

    Die Deutschen mögen es, wenn die Geldscheine in der Geldbörse knistern und die Münzen klimpern, sie hängen am Bargeld. So mancher Volkswirt steht dem Geld als Münze und Schein aber eher skeptisch gegenüber und viele würden es sogar gerne komplett abschaffen. Während in Dänemark und auch in Schweden das Bargeld in der näheren Zukunft abgeschafft …


  • Lohnt sich die Schnäppchenjagd vor Weihnachten?

    Die Händler lassen sich einiges einfallen, um der verehrten Kundschaft vor Weihnachten noch ein bisschen Geld aus der Tasche zu ziehen. Sie locken mit hohen Rabatten, aber die Verbraucherschützer warnen, denn vielfach sind die Angebote gar nicht so billig, wie es auf den ersten Blick vielleicht aussieht. Wer wirklich sparen will, der sollte sehr genau …


  • Immobilien-Kredite bekommen wird immer schwerer

    Die Leitzinsen bewegen sich seit Monaten im Tiefflug. Dennoch verschärfen sich bei den deutschen Banken die Bedingungen für die Bewilligung zukünftiger Kredite. Hier folgen die Banken dem Trend der Eurozone, eine Reaktion auf den Konjunktureinbruch und die schwierige finanzielle Lage. Auf diese Weise möchte eine Bank einem möglichen Kreditausfall entgegenwirken, so jedenfalls das Ergebnis einer …


  • Die OPEC verliert immer mehr an Macht

    Die Autofahrer fahren wieder gerne an die Tankstellen, denn Benzin und Diesel sind so günstig wie schon lange nicht mehr. Dieser Trend könnte sich vorsetzen, denn die Erdöl fördernden Länder sind, so scheint es zumindest, heillos zerstritten. Bei einem Treffen in Katar wurde jetzt wieder deutlich, wie wackelig die einst so mächtige OPEC ist und …


  • Die GLS Bank – eine Bank mit Prinzipien

    In der heutigen Zeit haben die Banken keinen allzu guten Ruf. Zu oft sind die großen Bankhäuser negativ in den Schlagzeilen zu finden, sie stehen im Verdacht, nur an den eigenen Profit und nicht an das Wohl ihrer Kunden zu denken, sie verspekulieren sich gerne mal und genieren sich dann nicht, Geld vom Staat und …


  • Neue Rekorde an der Börse nach überraschender Geldflut

    Angesichts der aktuell verlaufenden finanziellen Unsicherheiten scheint es doch sehr überraschend, dass an der Börse neue Höchststände konstatiert werden. Doch woher kommt der Aufwärtstrend der Zahlen? Ist der Grund in den großen Zentralbanken zu suchen? Wir klären diese Fragen und wie es mit den aktuellen Börsenkursen weitergehen wird. Finanzkrise kurbelt Aktien an? Eines haben die …


  • Negativ-Zinsen – Schulden machen und Geld verdienen

    Es klingt vielleicht ein wenig verrückt, aber wer heute einen Kredit über 1000 Euro aufnimmt, der muss am Ende der Laufzeit nicht mehr als die 1000 Euro an die Bank zurückzahlen, sondern weniger, genauer gesagt nur 994,- Euro. Möglich wird das durch Negativ-Zinsen, die die Welt von Kredit und Zinsen aus den Angeln heben. Im …


  • Dessous aus Frankreich – immer mehr Hersteller geraten unter Druck

    Nirgendwo in Europa geben Frauen und auch Männer so viel Geld für schöne Unterwäsche aus wie in Frankreich. Unser Nachbar ist so etwas wie das Mutterland der raffinierten Wäsche, und wenn es qualitativ hochwertige Wäsche sein soll, dann kommen nur Dessous aus Frankreich infrage. Aber die Dessous-Industrie in Frankreich steht vor massiven Problemen, denn immer …