Brasilien

Brasilien

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Brasilien. Alles rund um das Thema Brasilien auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Brasilien




Ähnliche Beiträge zu "Brasilien"

Brasilien

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Brasilien geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Brasilien gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Brasilien per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Brasilien. Wir recherchieren dann über Brasilien und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Brasilien schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Brasilien" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Die Roaming-Gebühren werden endlich abgeschafft

    Jeder, der schon einmal aus dem Urlaub in Spanien mit seinen Lieben in der Heimat telefoniert hat, der weiß, wie teuer die sogenannten Roaming-Gebühren sind. Jetzt hat es die EU endlich geschafft, den Weg für die Abschaffung dieser unbeliebten Gebühren frei zu machen. Ab Juni werden zunächst erst einmal die Preise wie geplant gesenkt, und …


  • Schengen vor dem Aus – wie teuer die Grenzschließungen?

    Als das Schengener Abkommen 1995 in Kraft trat, wurde aus den Ländern der Europäischen Union eine starke Einheit, jetzt, 20 Jahre nach der Unterzeichnung des Abkommens sieht es so aus, als hätte es Schengen nie gegeben. Um den stetig steigenden Strom von Flüchtlingen bewältigen zu können, haben einige Staaten das Schengener Abkommen außer Kraft gesetzt …


  • Riester-Rente derzeit wieder heftig in der Kritik

    Mittlerweile ist es an den Finanzmärkten kaum noch etwas Neues, dass die Riester-Rente aus verschiedenen Lagern zum Teil heftig kritisiert wird. Derzeit ist es vor allem die Niedrigzinssituation mit den damit verbundenen Renditeeinbußen bei zahlreichen Sparern, die sich in der Vergangenheit für einen Riester-Vertrag entschieden haben. Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass sich die Meinung über …


  • Familie Rothschild – diskret, verschwiegen und unendlich reich

    Ihr Vermögen liegt irgendwo im dreistelligen Milliardenbereich, sie gehören zu den reichsten Familien dieser Welt, aber sie lassen niemanden hinter die Kulissen schauen – die Familie Rothschild. Die weitverzweigte Familie kann auf eine lange und spannende Geschichte zurückblicken, die im 16. Jahrhundert beginnt und bis in die heutige Zeit hineinreicht. Der eigentliche Aufstieg der Familie …


  • Neue Energielabel sollen beim Sparen helfen

    Wer heute eine neue Waschmaschine oder einen Geschirrspüler kaufen möchte, der kann nicht zwischen einem guten und einem schlechten Gerät wählen, sondern nur zwischen gut und sehr gut. Die Geräte sind mit A+ oder mit A++ gekennzeichnet und wenn es um ein Gerät der Superlative geht, dann gibt es auch schon mal ein A+++. Diese …


  • Der Immobilienmarkt boomt wie nie

    Die Umsätze auf dem deutschen Immobilienmarkt knacken einen Rekord nach dem anderen und in diesem Jahr werden die Preise sehr wahrscheinlich noch weiter steigen. Viele Hausbesitzer fragen sich jetzt, ob sie ihr Eigentum nicht zu einem sehr guten Preis verkaufen sollten. Niedrige Zinsen, gutes Geschäft Die guten Geschäfte mit Immobilien verdanken ihren Boom in erster …


  • Warum die Katzenklappe zum Versicherungsfall werden kann

    Die Katze ist so etwas wie die Königin unter den Haustieren, denn in Deutschland leben 12,3 Millionen Stubentiger und damit gibt es fast so viele Katzen wie Kinder (12,4 Millionen). Katzen sind stolz, sie sind zuweilen arrogant, sie sind eigenwillig und sie lieben ihre Freiheit. Damit dieses eigensinnige und freiheitsliebende Geschöpf kommen und gehen kann, …


  • Rating-Agentur stuft Deutsche Bank zurück

    Die Nachrichten über die Deutsche Bank bessern sich auch aktuell nicht. Nun gab am vergangenen Montag die renommierte Ratingagentur Moody’s aus den Vereinigten Staaten bekannt, dass sie ihr Rating für die größte deutsche Bank, nämlich die Deutsche Bank, um jeweils eine Stufe senken werde. Dies führt dazu, dass die Deutsche Bank für vorrangige und unbesicherte …


  • Der Mindestlohn gilt nicht für alle

    Eigentlich müssten sich die Unternehmen und Firmen an den gesetzlichen Mindestlohn halten und ihren Angestellten für ihre Arbeit mindestens 8,84 Euro in der Stunde zahlen, aber die Betonung liegt hier auf dem Wort „eigentlich“. Nicht alle halten sich daran und besonders diejenigen, die als sogenannte Minijobber arbeiten, werden sehr oft mit deutlich weniger abgespeist. Mittlerweile …