Brexit Bedeutung

Brexit Bedeutung

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Brexit Bedeutung. Alles rund um das Thema Brexit Bedeutung auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Brexit Bedeutung




Ähnliche Beiträge zu "Brexit Bedeutung"

Brexit Bedeutung

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Brexit Bedeutung geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Brexit Bedeutung gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Brexit Bedeutung per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Brexit Bedeutung. Wir recherchieren dann über Brexit Bedeutung und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Brexit Bedeutung schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Brexit Bedeutung" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • News: Das droht Deutschland, wenn es zum Brexit kommt

    Im Juni stimmen die Briten darüber ab, ob sie ein Teil der Europäischen Union bleiben wollen oder nicht. Kommt es zum sogenannten Brexit, dann sehen Finanzexperten wie der Ifo-Präsident Clemens Fuest, vor allem für Deutschland einen riesigen Verlust. Nach Meinung von Fuest wird Deutschland einer der großen Verlierer sein, wenn sich Großbritannien aus dem europäischen …


  • Steht TTIP vor dem Aus?

    Keine Unterstützung mehrDie USA sind irritiertTTIP ist gescheitert oder doch nicht?Merkel will das Abkommen Es ist noch nicht allzu lange her, da wurde TTIP als der Heilsbringer für die europäische Wirtschaft frenetisch gefeiert. Aber ebenso so viel wie gefeiert wurde, so wurde das Handelsabkommen mit den USA auch kritisiert, zumal rund um die Einzelheiten des …


  • News: Warum die Ölpreise wieder steigen?

    Haben wir uns in den letzten Monaten bereits an die günstigen Ölpreise gewöhnt, müssen wir uns in diesen Tagen wieder mit steigenden Ölpreisen zufrieden geben. Woran das wohl liegen mag, klären wir in diesem Artikel auf. Was kostet ein Barrel auf dem Weltmarkt? Im Zeitraum zwischen Mitte 2014 und Anfang 2016 kam es zu einem …


  • Kostenfalle Bankkonto – wo wird es richtig teuer?

    Was kostet es, Bargeld abzuheben?Kostenfalle Bankkonto – im Ausland bezahlenDie Tücken des kostenloses KontosVersteckte KostenDispokredite – ein teures Vergnügen Banken sind bekanntlich sehr diskret, sie lassen sich nicht gerne in die Karten schauen, vor allem dann nicht, wenn es um die Kosten für den Kunden geht. Jetzt hat die Postbank ein Tabu gebrochen und offen …


  • News: Der Tag der fetten Katze

    Die Lohnunterschiede deutlich machenWie wird gerechnet?Die Besserverdiener Donnerstag, der 5. Januar 2017, ist der Tag der fetten Katze, zumindest wenn es nach einer Lobbygruppe aus Großbritannien geht. Diese Gruppe hat den Bonuszahlungen, die vielfach den Millionenbereich durchbrechen, den Kampf angesagt und den Fat Cat Day ausgerufen. Auch in Deutschland ist der Tag der fetten Katze …


  • News: Deutsche Autobauer stehen vor riesiger Klagewelle

    Rollt auf die Gerichte eine Klagewelle zu?Noch mehr Ärger für VWEs muss ein Kulturwandel stattfinden Die deutschen Autohersteller stehen unter einem gewaltigen Druck, denn wenn sich der Kartellverdacht bestätigt, dann drohen mögliche Klagen von Autozulieferern und Kunden. Die Vorwürfe müssen so schnell wie möglich aufgeklärt werden, das fordern die Gewerkschaften und die Betriebsräte, die Politik …


  • News: Wie Macron Frankreich wieder groß machen will

    Verlorene ZeitViele ProblemeWas Frankreich zu bieten hat Napoleon Bonaparte war 30 Jahre alt, als er an die Macht kam und nicht nur Frankreich, sondern ganz Europa nach seinen Vorstellungen umkrempelte. Emmanuel Macron ist 39 Jahre alt und strebt offenbar danach, in die Fußstapfen Napoleons zu treten, denn auch er will Frankreich zu einer neuen Blüte …


  • Das britische Pfund im freien Fall – nur ein Computerfehler?

    Die Banker sind ratlosEine abenteuerliche ErklärungDas britische Pfund und die Salami-TaktikDie Pläne der Theresa May Ohne moderne Computertechnik geht heute so gut wie nichts mehr, aber Computer sind eben nur so intelligent, wie die Menschen, die die Computer programmieren und bedienen. Weit weg von Großbritannien, in der japanischen Hauptstadt Tokio, muss jemand einen riesigen Fehler …


  • Lohnfortzahlung im Krankheitsfall – das sollten Arbeitnehmer wissen

    Ein Arbeitsvertrag ist wie jeder andere Vertrag, bei dem sich die beiden Vertragspartner verpflichten, eine Leistung zu erbringen. Erbringt einer der Vertragspartner die vereinbarte Leistung nicht, dann wird der Vertrag ungültig. Auf den Arbeitsvertrag übertragen heißt das, wenn der Arbeitnehmer nicht zur Arbeit erscheint, dann hat der Arbeitgeber das Recht, den Vertrag zu kündigen. Aber …