Brexit Consequences For Britain

Brexit Consequences For Britain

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Brexit Consequences For Britain. Alles rund um das Thema Brexit Consequences For Britain auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Brexit Consequences For Britain




Ähnliche Beiträge zu "Brexit Consequences For Britain"

Brexit Consequences For Britain

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Brexit Consequences For Britain geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Brexit Consequences For Britain gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Brexit Consequences For Britain per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Brexit Consequences For Britain. Wir recherchieren dann über Brexit Consequences For Britain und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Brexit Consequences For Britain schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Brexit Consequences For Britain" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Das Italien-Referendum – neuer Stress für die EU

    Die EU kommt einfach nicht zum Durchatmen. Erst der Brexit, dann die Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA und jetzt steht auch noch das Italien-Referendum vor der Tür. Auch die Europäische Zentralbank schaut besorgt nach Südeuropa, denn wenn die Italiener mit einem Nein zu Europa stimmen, dann wird mit erheblichen Turbulenzen an den …


  • Crossmediales Marketing – die geschickte Verknüpfung von Online und Offline

    Es gibt sehr viele Möglichkeiten, um Werbung zu machen. Echte Klassiker sind die Werbeanzeigen in Zeitungen oder die Werbung an Plakatwänden, zu den neuen Werbemedien gehört das Internet mit seinen vielen Optionen, wie zum Beispiel Werbung per Mail oder in sozialen Netzwerken. Während es im analogen Zeitalter recht einfach war, sich für eine Form der …


  • Welche Stadt löst die Finanzmetropole London ab?

    Die Briten verlassen die EU, und auch über eine Woche nach dem Brexit gibt es spürbare Nachbeben in der internationalen Finanz- und Wirtschaftswelt. Nach dem Brexit fragen sich viele: Was wird aus der Finanzmetropole London, dem wohl wichtigsten Finanzstandort in der EU? Welche Stadt soll den Platz der englischen Hauptstadt einnehmen? Wer kommen infrage, ist …


  • Senioren sind die Verlierer der neuen Zinspolitik

    Einige Banken, wie zum Beispiel die Commerzbank, haben lange Zeit ein Geheimnis daraus gemacht, wie sich die aktuellen Zinsen auf die kostenlosen Girokonten ihrer Kunden auswirken können. Noch im März erklärte die Commerzbank, dass in dieser Richtung keine Änderungen geplant sind. Nur eine Woche später klingt das schon ganz anders, denn jetzt sieht sich die …


  • Geldbeutel- und umweltschonendes Drucken

    Praktisch jeder Haushalt und jedes Büro besitzt einen Drucker. Viele werden täglich benutzt, um Dokumente und Tabellen auszudrucken, andere wiederum kommen nur gelegentlich zum Einsatz. Drucker an sich sind heute nicht mehr sehr teuer. Das böse Erwachen kommt dann aber oft, wenn Du Ersatzteile wie neue Tinte bzw. Toner benötigst. Hier werden häufig hohe Kosten …


  • Immobilienfinanzierung für Paare ohne Trauschein

    Viele träumen von einer gemeinsamen Zukunft in einem Haus, aber nicht unbedingt von einer Hochzeit. Wer in seiner Lebensplanung vom eigenen Zuhause mit dem Partner träumt, der sollte bereits im Vorfeld einiges beachten, damit das junge Glück in den eigenen vier Wänden nicht getrübt wird. Hausbau ohne Hochzeit ist für viele Lebensplan Erst heiraten, dann …


  • Was ist bei der Abgeltungssteuer zu beachten?

    Wer Aktien oder ein Festgeldkonto hat, der hat nach dem Gesetz Kapitalerträge, und diese Erträge müssen versteuert werden. Seit dem 1. Januar 2009 wurde eine pauschale Besteuerung ins Leben gerufen, die sogenannte Abgeltungssteuer. Diese spezielle Steuer zieht von alle Kapitalerträgen automatisch 25 % ab, dazu kommen aber noch der Solidaritätszuschlag und die Kirchensteuer, sodass der …


  • Was bedeutet die Nullzins-Politik für den Sparer?

    Mario Draghi, der Chef der Europäischen Zentralbank, hat quasi über Nacht die Zinsen abgeschafft, und das hat nicht nur für die internationale Wirtschaft weitreichende Folgen, auch die deutschen Sparer, die zukünftigen Bauherren und die einst so stolzen Besitzer einer Kapitallebensversicherung müssen sich umstellen. Wie Mario Draghi die Welt verändert Viele werfen Mario Draghi Geldvernichtung vor, …


  • Keine Vorteile für die Briten

    Es wird der erste Sondergipfel ohne Großbritannien sein, wenn die Staats- und Regierungschefs der EU zusammensitzen. Man will die Briten nicht dabei haben, denn es geht schließlich um den Brexit und um die Leitlinien, die für den Austritt Großbritanniens beschlossen werden. Umsonst ist hier nichts, hat der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble im Vorfeld verlauten lassen …