Bundesländer

Bundesländer

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Bundesländer. Alles rund um das Thema Bundesländer auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Bundesländer




Ähnliche Beiträge zu "Bundesländer"

Bundesländer

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Bundesländer geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Bundesländer gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Bundesländer per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Bundesländer. Wir recherchieren dann über Bundesländer und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Bundesländer schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Bundesländer" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Senioren sind die Verlierer der neuen Zinspolitik

    Einige Banken, wie zum Beispiel die Commerzbank, haben lange Zeit ein Geheimnis daraus gemacht, wie sich die aktuellen Zinsen auf die kostenlosen Girokonten ihrer Kunden auswirken können. Noch im März erklärte die Commerzbank, dass in dieser Richtung keine Änderungen geplant sind. Nur eine Woche später klingt das schon ganz anders, denn jetzt sieht sich die …


  • In Großbritannien boomt die Wirtschaft trotz Brexit

    Als die Briten sich gegen die EU entschieden haben, prophezeiten die meisten Finanzexperten, dass es mit der britischen Wirtschaft sehr schnell bergab gehen wird, aber jetzt sieht es so aus, als wäre das Gegenteil der Fall. Die Wirtschaft auf der Insel boomt und das verdanken die Briten einer sehr schnellen Reaktion und einem Ablenkungsmanöver. Der …


  • Energie sparen – so können die Heizkosten gesenkt werden

    Beim Thema Energie sparen sind viele Verbraucher immer noch davon überzeugt, dass sie an kalten Wintertagen frieren müssen, wenn die Heizkosten gesenkt werden. Das ist aber nicht der Fall, denn die Heizkosten können auch gesenkt werden, ohne dass man frieren muss. 60 % bis 80 % dessen, was in einem Jahr verbraucht wird, kann an …


  • Hedgefonds – ein riskantes Investment

    Jeder, der schon einmal auf der Suche nach einer neuen Geldanlage war, der wird auch über den Begriff Hedgefonds gestolpert sein. Diese besondere Form der Kapitalanlage steht für sehr hohe Gewinne, aber auch für ein ebenso hohes Risiko. Wer sein Geld einem der vielen Hedgefonds-Manager anvertraut, der investiert in hochgefährliche Derivate mit extrem hohen Hebeln …


  • Das Annuitätendarlehen – der beliebteste Kredit

    Frei übersetzt bedeutet Annuität so viel wie über das Jahr gleichbleibend hoch, auf das Annuitätendarlehen übertragen bedeutet das: Für einen Kredit bleiben die Zinsen immer gleich hoch. Im Grunde ist ein Annuitätendarlehen nichts anderes als ein normaler Ratenkredit, jedoch mit dem Unterschied, dass sich über die gesamte Laufzeit an der Höhe der monatlichen Raten nichts …


  • Schweizer Franken – vielleicht wertvollste Währung der Welt

    Die kleine Schweiz mit ihren gerade einmal acht Millionen Einwohnern, ist ein erstaunliches Land. Neutral, wirtschaftlich bestens aufgestellt, mit einer höchst effektiven Infrastruktur, verschwiegen in Geldsachen und mit einer Währung ausgestattet, die als die sicherste und stabilste Währung der Welt gilt. Das Vertrauen der Anleger in den Schweizer Franken ist sehr hoch und selbst wenn …


  • Krankenversicherung für Flüchtlinge – sinnvoll oder teuer?

    1,1 Millionen Flüchtlinge alleine im Jahr 2015 und jeden Tag kommen nach Auskunft der Bundespolizei zwischen 3.000 und 4.000 neue Asylsuchende dazu. Diese große Zahl stellt den Staat, aber vor allem die Städte, Gemeinden und die Kommunen vor bislang unbekannte Herausforderungen. Die Menschen müssen verpflegt und untergebracht werden, denn sie müssen nach Möglichkeit integriert und …


  • Probleme bei der Kreditvergabe – jetzt wehren sich die Bundesländer

    Im März 2016 gab die EU neue Richtlinien für Baukredite aus und seitdem gibt es immer wieder große Probleme bei der Kreditvergabe. Nach diesen Richtlinien müssen die Banken und Sparkassen ihre Kunden sehr genau einschätzen, ob die als Kreditnehmer überhaupt infrage kommen. Kann der Kunde seinen Kredit bis zur Rente oder noch zu Lebzeiten zurückzahlen …


  • Wie wird eine Privatinsolvenz beantragt?

    Wer privat Insolvenz anmelden muss, steht immer vor einer schweren Entscheidung. Das Verfahren rund um diese Privatinsolvenz dauert sehr lange und die Betroffenen müssen für mehrere Jahre sehr eingeschränkt leben. Das Positive an einer privaten Insolvenz ist allerdings, dass es danach keine Restschulden mehr gibt und die Betroffenen in ein neues, schuldenfreies Leben starten können. …