Ceta-Abkommen Kritik

Ceta-Abkommen Kritik

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Ceta-Abkommen Kritik. Alles rund um das Thema Ceta-Abkommen Kritik auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Ceta-Abkommen Kritik




Ähnliche Beiträge zu "Ceta-Abkommen Kritik"

Ceta-Abkommen Kritik

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Ceta-Abkommen Kritik geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Ceta-Abkommen Kritik gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Ceta-Abkommen Kritik per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Ceta-Abkommen Kritik. Wir recherchieren dann über Ceta-Abkommen Kritik und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Ceta-Abkommen Kritik schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Ceta-Abkommen Kritik" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • News: Finanzielle Engpässe in Griechenland – IWF sieht Reformen gefährdet

    Die Griechen sind nach eigenen Angaben bald an ihrer Belastungsgrenze angekommen, denn das Land muss immer mehr Flüchtlinge aufnehmen, die nicht mehr weiterreisen können. Trotzdem bleibt der Internationale Währungsfonds (IWF) hart und verlangt von Griechenland die Umsetzung der Reformen. Schon Ende März kann es nach Angaben des IWF so weit sein, dass die Griechen ihre …


  • News: Amazon will 400 Buchläden eröffnen – oder doch nicht?

    Wie man die Börse manipulieren kann, das hat ein Amazon Manager eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Es war nur die fast beiläufige Bemerkung des Managers während einer Telefonkonferenz, die dafür sorgte, dass die Kurse der Konkurrenten in die Tiefe sausen ließ. Buchläden weltweit 400 Buchläden wollte Amazon nach Aussage des Managers weltweit eröffnen und das sorgte …


  • Das Annuitätendarlehen – der beliebteste Kredit

    Frei übersetzt bedeutet Annuität so viel wie über das Jahr gleichbleibend hoch, auf das Annuitätendarlehen übertragen bedeutet das: Für einen Kredit bleiben die Zinsen immer gleich hoch. Im Grunde ist ein Annuitätendarlehen nichts anderes als ein normaler Ratenkredit, jedoch mit dem Unterschied, dass sich über die gesamte Laufzeit an der Höhe der monatlichen Raten nichts …


  • News: Wie der Bund mit Schulden Geld vermehrt

    Anleihen vom Staat und NegativzinsenSo verdient Bundesfinanzminister Schäuble an den Negativzinsen Der südwestdeutsche Rundfunk hat mit einer Meldung für Furore gesorgt, indem man behauptete, Schäuble wäre in der Lage, aus Schulden Geld zu machen. Diese Meldung führt auf den aktuellen Negativzins in Bezug auf die Staatsanleihen zurück. Doch wie ist es unserem Bundesfinanzminister gelungen, daraus …


  • News: Anfänger können bei der Autoversicherung sparen

    Kurz nach der bestandenen Führerscheinprüfung können zahlreiche Fahranfänger bereits die Möglichkeiten nutzen, mit einem eigenen Auto am Straßenverkehr teilzunehmen. Ein finanzielles Problem gibt es allerdings häufig im Zusammenhang mit der Kfz-Versicherung, da diese für Fahranfänger noch sehr teuer ist. Die Einstiegsprämien bewegen sich für junge Fahrer nicht selten auf einem Niveau von 220 Prozent des …


  • News: Droht den Lebensversicherern der Kollaps?

    Auf die Lebensversicherungen kommen schwere Zeiten zu und wenn es nach der Ratingagentur Moody´s geht, dann könnten die kleineren Versicherungsgesellschaften sogar vor dem Ende stehen. Das hätte gravierende Folgen für die komplette Branche, denn bedingt durch die negativen Zinsen der EZB, werden sich immer weniger Menschen für eine klassische Lebensversicherung als Altersvorsorge entscheiden. Unattraktive Verträge …


  • News: Die EZB plündert die deutschen Sozialkassen

    Die Pläne der EZBKeine positiven Effekte mehrDie Probleme der Agentur für Arbeit Die deutschen Sozialkassen stehen vor immer größer werdenden Problemen und schuld daran sind die extrem niedrigen Zinsen der Europäischen Zentralbank. 5,1 Millionen – so hoch ist die Summe an Negativzinsen, die die Krankenkassen bislang an die Banken zahlen mussten. Diese 5,1 Millionen fehlen …


  • News: Ganz in Rot – die neue fünf Euro Sondermünze

    Ein sehr erfolgreiches ModellKeine allzu großen Hoffnungen Alle, die Münzen sammeln, sollten sich den 27. April 2017 rot im Kalender anstreichen, denn an diesem Tag kommt eine neue fünf Euro Sondermünze auf den Markt. Das Motto der Münze lautet „Tropische Zone“, und sie hat ein markantes Extra: einen Polymerring aus grellem Rot. Wie schon in …


  • News: Wie die Sparkassen den Datenschutz aushebeln

    Es klingt völlig harmlosFür die Sparkassen völlig in OrdnungWie sicher sind die Daten? Paydirekt ist ein Paymentdienst oder einfacher ausgedrückt, ein Bezahldienst der deutschen Banken. Dieser Bezahldienst muss ziemlich verzweifelt sein, denn anders lassen sich deren Geschäftspraktiken nicht erklären. Es ist schon seit einiger Zeit bekannt, dass Paydirekt den Kunden der Sparkassen irgendwie ihr Konto …