Ceta-Abkommen Kritik

Ceta-Abkommen Kritik

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Ceta-Abkommen Kritik auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Ceta-Abkommen Kritik




Ceta-Abkommen Kritik

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Ceta-Abkommen Kritik geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Ceta-Abkommen Kritik per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Ceta-Abkommen Kritik schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Ceta-Abkommen Kritik"


  • Liz Mohn mit „Steiger Award 2018“ in der Kategorie Charity geehrt

    Gütersloh (ots) – Auszeichnung für Arbeit der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, Musikförderung und Toleranz-Initiativen – Liz Mohn: Preis ist Ansporn für weiteres gesellschaftliches Engagement Liz Mohn, Vorsitzende der Gesellschafterversammlung der Bertelsmann Verwaltungsgesellschaft und stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung, ist am Samstag in der Dortmunder Zeche Hansemann mit dem „Steiger Award 2018“ in der Kategorie Charity ausgezeichnet …


  • Kredit ist Finanzierungsoption Nummer eins beim Autokauf

    Bonn (ots) – 53,8 Prozent der Deutschen, die 2018 eine größere Anschaffung tätigen wollen, planen nach einer Umfrage der norisbank in diesem Jahr den Kauf eines neuen Autos oder Motorrads. 2014 waren es erst 43,1 Prozent. Ein Kredit ist dabei für 44 Prozent der Befragten Finanzierungsoption Nummer eins. Das eigene Auto liegt den Deutschen bekanntermaßen …


  • So profitiert der Bund von den Niedrigzinsen

    Die sehr lockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank beschert dem Bundesfinanzminister ein Geschenk, das Milliarden Euro wert ist, denn dank der Niedrigzinsen ist es viel leichter geworden, die Schulden des Staats zu finanzieren. Schon das dritte Jahr in Folge, der EZB sei Dank, können der Bund und die Länder einen Haushaltsüberschuss von fast 20 Milliarden Euro …


  • Unruhe in Lokführergewerkschaft bei Betriebsratswahlen: Weselsky …

    Stuttgart (ots) – Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat bei den Betriebsratswahlen die erhoffte deutliche Steigerung ihrer Mandate verpasst. Während ihr Anteil bei der Deutschen Bahn AG nach vorläufigen Ergebnissen mit 333 Mandaten kaum verändert blieb, steigerte sich die GDL bei den „Nichtbundeseigenen Bahnen“ auf 183 Sitze. „Wir haben unser Ziel nicht erreicht – glasklar“, …


  • zum Umgang mit Russland

    Halle (ots) – Merkel nie an der Dämonisierung Putins beteiligt, die zu einem festen Bestandteil westlicher Auseinandersetzung mit Russland geworden ist. Jüngstes Beispiel dafür sind die Äußerungen des britischen Außenministers Boris Johnson, der erklärt hat, höchstwahrscheinlich stecke Wladimir Putin persönlich hinter dem Giftanschlag auf den russischen Doppelagenten Sergej Skripal und dessen Tochter. Belege präsentiert er …


  • Monsun gefährdet Flüchtlingscamps in Bangladesch

    Bensheim (ots) – Die Not der Rohingya, die vor Verfolgung und Gewalt von Myanmar nach Bangladesch fliehen mussten, verschärft sich: Die erwarteten starken Monsunregenfälle in Südostasien gefährden die provisorischen Unterkünfte in den Flüchtlingscamps, unbefestigte Wege werden unpassierbar. Die Christoffel-Blindenmission (CBM) warnt vor den dramatischen Folgen vor allem für die Schwächsten: „Menschen mit Behinderungen haben bei …


  • Volker Lipp in den Vorstand des Deutschen Ethikrates gewählt

    Berlin (ots) – Der Jurist Volker Lipp ist im Verlauf der heutigen Plenarsitzung in den Vorstand des Deutschen Ethikrates gewählt worden. Lipp ist ordentlicher Universitätsprofessor für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht, Medizinrecht und Rechtsvergleichung an der Georg-August-Universität Göttingen und seit 2016 Mitglied des Deutschen Ethikrates. Er folgt auf Andreas Kruse, der sein Amt als stellvertretender Vorsitzender nach …


  • Deutscher Filmpreis 2018: Die Gala am 27. April vom rbb im Ersten

    Berlin (ots) – Vorhang auf für den deutschen Film! Zur 68. Verleihung des Deutschen Filmpreises treffen sich Kinostars und Publikumslieblinge im Berliner Palais am Funkturm, um den deutschen Film zu feiern. Über die Gewinner des wichtigsten deutschen Filmpreises haben die über 1.900 Mitglieder der Deutschen Filmakademie abgestimmt. Gastgeber des Abends sind Filmakademie-Präsidentin Iris Berben und …


  • Bauwirtschaft: Zuversicht für 2018 – Umsatzwachstum von 2,6 % erwartet

    Berlin (ots) – „Wir erwarten für die rund 385.000 Mitgliedsbetriebe der Bundesvereinigung Bauwirtschaft einen Umsatz von 324 Mio. Euro in diesem Jahr, das ist ein Plus von 2,6 % nach rund 3 % in 2017. Ohne einen weiteren Zuwachs an Beschäftigung werden wir dieses nicht leisten können. Wir rechnen daher mit rund 35.000 Beschäftigten, die …