Clinton TTIP

Clinton TTIP

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Clinton TTIP. Alles rund um das Thema Clinton TTIP auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Clinton TTIP




Ähnliche Beiträge zu "Clinton TTIP"

Clinton TTIP

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Clinton TTIP geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Clinton TTIP gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Clinton TTIP per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Clinton TTIP. Wir recherchieren dann über Clinton TTIP und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Clinton TTIP schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Clinton TTIP" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • MetallRente – das größte Versorgungswerk Deutschlands

    Neben der gesetzlichen und der privaten Rente gibt es in Deutschland noch eine dritte Rentenform – die betriebliche Rente. Im Jahre 2001 wurde mit der MetallRente das heute größte Versorgungswerk Deutschlands ins Leben gerufen, als sich die Tarifvertragsparteien Gesamtmetall und IG Metall zusammenschlossen. 2013 hatte die MetallRente 460.000 Mitglieder aus 25.000 Unternehmen und damit ist …


  • News: Gibt es die ideale Aufteilung zur Altersvorsorge?

    In Deutschland hat viele Jahrzehnte das System der sogenannten drei Säulen bei der Altersvorsorge vorgeherrscht. Dies ist auch heute noch der Fall, auch wenn von offizieller Seite aus mittlerweile vom sogenannten Drei-Schichten-Modell gesprochen wird. Nach wie vor ist es allerdings so, dass die gesamte Altersvorsorge hierzulande auf den drei Säulen gesetzliche Rente, betriebliche und private …


  • News: Arbeitszimmer absetzen – so funktioniert der Steuerbonus

    Wer profitiert vom neuen Steuerbonus?Mehr GerechtigkeitWas verlangt das Finanzamt? Das Finanzamt hat gute Nachrichten für alle Ehepaare und eingetragene Lebenspartnerschaften, denn wenn sie sich zu Hause ein Arbeitszimmer teilen, dann dürfen sie auch jeweils 1250 Euro von der Steuer absetzen, und zwar als Werbungskosten. Damit hängt die Höhe der abziehbaren Kosten nicht mehr vom genutzten …


  • Kreditkarten – Lexikon: Cashback Kreditkarte

    Vorteile der Cashback KreditkarteWie erfolgt die Rückvergütung bei der Cashback Kreditkarte?Zwei Beispiele einer Cashback KreditkarteCitibank PlusPunkt KarteVolkswagen VISA Card Cashback Kreditkarte ist eine ganz normale Kreditkarte. Jedoch bietet diese Karte den Vorteil, dass der Kreditkartenbesitzer bares Geld spart. Cashback, auch Rückvergütung genannt wird schon seit vielen Jahren in Deutschland immer populärer. Die Cashback Aktionen im …


  • Amerikanische Wirtschaft macht Donald Trump so erfolgreich

    Zunächst nahm in keiner so richtig ernst, dann gewann er eine Vorwahl nach der anderen, jetzt steht Donald Trump als Kandidat der republikanischen Partei für die amerikanischen Präsidentschaftswahlen im November 2016 fest. Die meisten Menschen in Europa reiben sich nur noch verwundert die Augen, Ökonomen sprechen schon jetzt von einem Desaster und alle fragen sich: …


  • News: Armut im Alter – die Gewerkschaften fordern Kurswechsel

    Die Bundesregierung muss ihren Kurs in der Rentenpolitik ändern, sonst sind sehr viele Deutsche von Altersarmut bedroht – das sagt Reiner Hoffmann, der Chef des DGB. Der Deutsche Gewerkschaftsbund will ein eigenes Konzept entwickeln und verabschieden, um zu verhindern, dass das Rentenniveau in Deutschland noch weiter absinkt. Es muss sich etwas ändern Wenn die Regierung …


  • Die EEG-Umlage steigt – so teuer wird Strom 2017

    Umweltfreundlich, aber kostspieligDie EEG-Umlage steigt – was ist mit der Kostenbremse?Windstrom, der nicht genutzt wirdDer Bau der Stromleitungen geht schleppend voran Strom ist teuer und er wird im nächsten Jahr noch teurer, denn die EEG-Umlage steigt, und zwar um 6,88 Cent für jede Kilowattstunde. In wie weit sich diese Erhöhung der Strompreise auf die einzelnen …


  • News: Ein neuer Tiefschlag für die deutschen Sparer

    Es gab einmal eine tolle Anlageform, die nannte sich Bundesanleihen. Wer in diese Anleihen investierte, der hatte eine sehr sichere Geldanlage gefunden und konnte sich über attraktive Zinsen freuen. Jetzt sind diese beliebten Anleihen nichts mehr wert, denn dank der fragwürdigen Zinspolitik der Europäischen Zentralbank sind die Zinsen auf Null gesunken. Ein historischer Tag Noch …


  • News: Aktienkauf an der Börse – auf diese Kosten sollten Sie achten

    Da es einige Privatanleger gibt, die aufgrund der niedrigen Zinsen zumindest einen Teil ihres Kapitals jetzt in Aktien investieren möchten, ist es auch im März 2016 wichtig, sich zunächst einmal über die anfallenden Kosten zu informieren. Es gibt teilweise erhebliche Unterschiede zwischen den Banken, was die Gesamtkosten beim Aktienhandel betrifft. Depotgebühren und Transaktionskosten Es sind …