Cross Media

Cross Media

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Cross Media. Alles rund um das Thema Cross Media auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Cross Media




Ähnliche Beiträge zu "Cross Media"

Cross Media

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Cross Media geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Cross Media gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Cross Media per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Cross Media. Wir recherchieren dann über Cross Media und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Cross Media schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Cross Media" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Kreditkarten – Lexikon: Kreditkarte kündigen leicht gemacht

    Es gibt viele unterschiedliche Gründe, warum Sie Ihre Kreditkarte kündigen wollen oder müssen. Vielleicht ist ein anderer Anbieter günstiger oder er bietet Ihnen attraktivere Konditionen. Möglicherweise möchten Sie auch ganz auf eine Kreditkarte verzichten – auch das soll es geben. Allerdings sind Kreditkarten durchaus praktisch und haben ihre Vorteile. Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, …


  • Globalisierung – des einen Freud, des anderen Leid

    Globalisierung – dieses Wort kennen alle, aber jeder verbindet mit diesem Wort etwas anderes. Ein Politiker versteht darunter etwas anderes als ein Wirtschaftswissenschaftler, ein Journalist oder der Bürger. Selbst wenn jeder eine andere Deutung hat, im Kern bringen es die verschiedenen Ansichten aber auf einen Punkt: Globalisierung ist ein stetig wachsendes Netz in unterschiedlichen Bereichen, …


  • Rentner sollten ihre Kfz-Versicherung überprüfen

    Insbesondere Fahranfänger müssen im Zuge der Kfz-Versicherung oftmals sehr hohe Beiträge von 200 Prozent und mehr zahlen. Allerdings hat sich in den vergangenen Jahren gezeigt, dass nicht nur besonders junge, sondern auch ältere Autofahrer zur Kasse gebeten werden. So ist es bei diversen Anbietern im Bereich Kfz-Versicherung so, dass der Versicherungsbeitrag spätestens ab dem 65. …


  • Soll Deutschland die EU verlassen?

    750 Milliarden Euro schuldet die Europäische Zentralbank Deutschland und diese gewaltige Summe hat den Chef der EZB, Mario Draghi zu einigen Gedankenspielereien angeregt. Draghi hat diese Gedanken jetzt in Form eines Briefes formuliert und diesen Brief an zwei italienische Abgeordnete verschickt. Im Tenor des Briefs spricht Draghi davon, dass man über die Möglichkeit sprechen sollte, …


  • Die Volksbanken haben Zweifel, ob der Euro bleibt

    Als erste Bank in Deutschland stellen die Volks- und Raiffeisenbanken den Fortbestand des Euros infrage. Sie sind mit Mario Draghi, dem Chef der EZB, unzufrieden und sie sehen die fehlende Modernisierung der Mittelmeerländer als einen der größten Stolpersteine für die Gemeinschaftswährung. Damit gewinnt die stetige Kritik an der Zinspolitik der EZB deutlich an Schärfe und …


  • Bezahlen mit D-Mark – immer mehr Verbraucher nutzen Angebot

    Seit 14 Jahren gibt es den Euro, der nach Ansicht vieler ein „Teuro“ ist. Es sind nicht nur Nostalgiker, die von den Zeiten schwärmen, als das Bezahlen mit der D-Mark noch möglich war, viele haben noch eine D-Mark Reserve zu Hause und freuen sich, wenn Geschäfte Sonderaktionen bieten und die Einkäufe mit der D-Mark bezahlt …


  • Ist der Minikredit eine Alternative zum Dispokredit?

    Einen Kredit aufzunehmen, ist heute zur Selbstverständlichkeit geworden. Das neue Auto wird ebenso über einen Kredit finanziert wie auch die Waschmaschine, der Computer, das neuste Smartphone oder die Urlaubsreise. Während für den neuen Wagen ein spezieller Autokredit aufgenommen werden muss, kann das Smartphone auch über einen Dispokredit finanziert werden, aber diese Form des Kredits ist …


  • Die GLS Bank – eine Bank mit Prinzipien

    In der heutigen Zeit haben die Banken keinen allzu guten Ruf. Zu oft sind die großen Bankhäuser negativ in den Schlagzeilen zu finden, sie stehen im Verdacht, nur an den eigenen Profit und nicht an das Wohl ihrer Kunden zu denken, sie verspekulieren sich gerne mal und genieren sich dann nicht, Geld vom Staat und …


  • Flüchtlingskrise lässt Deutsche um ihren Wohlstand bangen

    Die deutsche Wirtschaft brummt und brummt und das sorgt für gute Laune bei den Bürgern. Jeder zweite Deutsche ist laut einer aktuellen Umfrage mit seiner finanziellen Situation zufrieden, aber 85 % der Bevölkerung hat Angst und fürchtet um seinen Wohlstand. Schuld an diesen pessimistischen Zukunftsaussichten ist die Flüchtlingskrise, die Angst vor Umweltverschmutzung und auch die …