Depotgebühren

Depotgebühren

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Depotgebühren auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Depotgebühren




Depotgebühren

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Depotgebühren geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Depotgebühren per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Depotgebühren schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Depotgebühren"


  • Network-Marketing – das seriöse Schneeballsystem?

    Jeder hat wahrscheinlich schon einmal von einem sogenannten Schneeballsystem gehört, einem System, von dem sich viele Menschen das ganz große Geld erhoffen, um dann letztendlich betrogen zu werden. Das Schneeball- oder Pyramidensystem hat zu Recht einen sehr schlechten Ruf, es hat jedoch nichts mit Network-Marketing zu tun, auch wenn sich diese beiden Systeme ähnlich sind. …


  • News: Gibt es in Schweden bald kein Bargeld mehr?

    In Deutschland wird noch um die Bargeldgrenze von 5000 Euro gestritten, da wird in Schweden schon überlegt, ob man das Bargeld nicht ganz abschaffen sollte. Die Skandinavier sind auf dem besten Weg, sich von ihren Münzen und Geldnoten zu trennen, auch wenn die meisten Einwohner eine Gesellschaft ohne bares Geld für einen Fehler halten. Den …


  • Die EEG-Umlage steigt – so teuer wird Strom 2017

    Strom ist teuer und er wird im nächsten Jahr noch teurer, denn die EEG-Umlage steigt, und zwar um 6,88 Cent für jede Kilowattstunde. In wie weit sich diese Erhöhung der Strompreise auf die einzelnen Haushalte auswirken wird, das kann heute noch niemand sagen, aber eines steht jetzt schon fest, es sind wieder die Verbraucher, die …


  • Gerresheimer mit starkem vierten Quartal nach schwierigen ersten neun …

    Düsseldorf (ots) – – Umsatz steigt im vierten Quartal um 4,7% und organisch um 6,7%. Im Gesamtjahr 2017 leichter Rückgang um 2,0% auf EUR 1.348,3 Mio. Währungsbereinigt um 1,8% auf EUR 1.361,6 Mio. gesunken – Adjusted EBITDA steigt 2017 auf EUR 310,8 Mio., währungsbereinigt auf EUR 314,3 Mio. – Adjusted EBITDA-Marge mit 23,1% nochmals über …


  • News: Trump interessiert die Wall Street nur wenig

    In den letzten Wochen hatten verschiedene Ökonomen vor einem Sieg Donald Trumps bei der US-Präsidentenwahl gewarnt. Dagegen scheinen sich die US-Aktienmärkte diesbezüglich nur wenig Sorgen zu machen. Offensichtlich trauen die Anleger dem Kandidaten der Republikaner den Sieg nicht zu. Kaum Nervosität bei den Anlegern Kaum ein Tag, in denen Donald Trump nicht mit einer Schlagzeile …


  • News: Private Altersvorsorge: Verbraucher müssen öfter umdenken

    Die Situation an den Kapitalmärkten, die insbesondere durch sehr niedrige Guthabenzinsen geprägt ist, erfordert von immer mehr Verbrauchern auch ein Umdenken bezüglich ihrer privaten Altersvorsorge. Ein Anlass sind natürlich die sehr geringen Zinsen, die nur noch für Guthaben auf Tagesgeldkonten, Festgeldkonten oder Spareinlagen gezahlt werden. Auch die Tatsache, dass die Überschussbeteiligung und Garantiezinsen bei Lebens- …


  • News: Die EU will Kommissaren die Gehälter kürzen

    Raus aus der EU und rein in die Wirtschaft – so lautet offensichtlich das Motto von einigen EU-Kommissaren. Neben Neelie Kroes wechselte auch der frühere EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso in die Wirtschaft und beide kassieren jetzt quasi doppelt, einmal mit dem Gehalt der EU und einmal mit dem, was sie bei ihren neuen Arbeitgebern bekommen. …


  • IQ Option – ein neuer Anbieter für binäre Optionen

    Immer wenn die Zinsen für klassische Geldanlagen sehr niedrig sind, dann machen sich Kapitalanleger auf die Suche nach einer Anlageform, die hohe Gewinne verspricht. Da die Zinsen aktuell so gut wie gar nicht mehr existieren, rücken Anlageformen wie binäre Optionen wieder in den Fokus und es gibt neue Anbieter wie IQ Option. Mit binären Optionen …


  • News: Übernimmt der Chemieriese Bayer den US-Konzern Monsanto?

    Aktuell wurde bekannt, dass der in Leverkusen ansässige Chemieriesen Bayer anscheinend den aus den USA stammenden Konzern Monsanto übernehmen möchte. Einigen Verbrauchern wird der Name Monsanto bereits bekannt sein, denn das Unternehmen steht teilweise heftig in der Kritik, nämlich durch Gentechnik verändertes Saatgut herzustellen. Der Bayer-Konzern möchte anscheinend 62 Milliarden US-Dollar, also umgerechnet etwas mehr …