deutsche Banken

deutsche Banken

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema deutsche Banken. Alles rund um das Thema deutsche Banken auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: deutsche Banken




Ähnliche Beiträge zu "deutsche Banken"

deutsche Banken

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort deutsche Banken geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu deutsche Banken gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema deutsche Banken per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort deutsche Banken. Wir recherchieren dann über deutsche Banken und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu deutsche Banken schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "deutsche Banken" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • GEZ – immer mehr Deutsche verweigern die Zwangsabgabe

    Vier Millionen deutsche Haushalte wollen einfach nicht mehr gezwungen werden, die GEZ zu bezahlen, sie verweigern die staatlich verordnete Abgabe. Der Boykott ist eine Art Protest gegen die stetig steigenden Steuern und Gebühren, aber auch ein Protest gegen das „Verdummungsfernsehen“, das nach Ansicht vieler nur noch aus belanglosen Sendungen, Wiederholungen, Kochshows und Talkrunden besteht. Auch …


  • Welches ist das beste Zahlungsmittel im Ausland?

    Viele stellen sich vor einer Reise ins Ausland die Frage: Welches Zahlungsmittel ist besonders sicher und wie viel Bargeld soll ich mitnehmen? Aber auch die Frage, ob man im Urlaubsland einfach so am Geldautomaten Bargeld abheben kann und wie man einer möglichen Abzocke beim Geldwechsel entgeht, das beschäftigt viele Urlauber. Wie viel Bargeld ist angemessen? …


  • Prämienerhöhungen – Preisschock bei der privaten Krankenversicherung

    Millionen von Privatversicherten müssen mit deutlichen Prämienerhöhungen rechnen. Die Krise bei der PKV könnte im nächsten Jahr für den stärksten Preisanstieg in diesem Jahrtausend führen. Zu den Gründen gehört neben dem aktuellen Niedrigzins der medizinische Fortschritt sowie die Demografie. Je nach Tarif können die Prämien um bis zu 50 Euro im Monat steigen. Betroffen hiervon …


  • Moderne Unternehmensführung – es kommt auf die richtige Software an

    Ein Unternehmen zu führen, ist vor allem in der heutigen Zeit nicht immer eine leichte Aufgabe. Jeder, der ein Unternehmen erfolgreich führen will, braucht ein hohes Maß an fachlichem Wissen, die nötige Kompetenz, Menschenkenntnis und Flexibilität. Aber auch Marketing und Projektmanagement, Kundenakquise und Rechnungswesen gehören zu den Dingen, die für die Führung eines Unternehmens von …


  • LKW-Mautfahrten nehmen zu – Zur Kasse bitte!

    Mittlerweile ist es zu einer weitreichenden Ausweitung der Maut für LKWs gekommen. So stieg die Anzahl aller mautpflichtigen Fahrten auf 32,8 Prozent. In harten Zahlen bedeutet dies: 240 Millionen Maut-Fahrten. Der Fiskus verspricht sich von dieser Anhebung ein dickes Einnahmenplus, sodass über die Maut jährlich 300 Millionen im Staatssäckel landen könnten. Wie steht es um …


  • Bargeld – überflüssig oder sinnvoll?

    Die Deutschen mögen es, wenn die Geldscheine in der Geldbörse knistern und die Münzen klimpern, sie hängen am Bargeld. So mancher Volkswirt steht dem Geld als Münze und Schein aber eher skeptisch gegenüber und viele würden es sogar gerne komplett abschaffen. Während in Dänemark und auch in Schweden das Bargeld in der näheren Zukunft abgeschafft …


  • Managergehälter bei VW – die neuen Tricks für weitere Millionen

    Es sind Milliarden, die der Abgasskandal VW kosten wird, aber es nicht nur die Kosten, die dem Unternehmen zu schaffen machen. Auch das Image ist schwer angeschlagen und um die Wogen nach außen hin ein wenig zu glätten, haben die Vorstände jetzt beschlossen, weniger zu verdienen. Was nach einem noblen Verzicht klingt, das ist jedoch …


  • Trump ist da und TTIP ist tot

    „America First“, Amerika zuerst – mit diesem Motto ist Donald Trump in den Wahlkampf gezogen und dieses Motto hat ihm sehr wahrscheinlich auch den Wahlsieg beschert. Bereits im Wahlkampf hatte der designierte Präsident der USA das Handelsabkommen mit Europa, kurz TTIP genannt, scharf kritisiert und in einem Atemzug neue Zölle, einen abgeschotteten Binnenmarkt und Subventionen …


  • Die Kaffeesteuer – eine überflüssige Steuer?

    Viele beginnen den Tag gerne mit einer guten Tasse Kaffee, aber nur wenige wissen, dass der Staat an jeder Tasse verdient, und zwar durch die Kaffeesteuer. Diese Steuer ist 235 Jahre alt, sie wurde 1781 vom Preußenkönig Friedrich II. ins Leben gerufen, und sorgte damit für das staatliche Monopol auf Kaffee. Bis zur Gründung des …