Deutsche Crowdfunding-Plattform

Deutsche Crowdfunding-Plattform

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Deutsche Crowdfunding-Plattform. Alles rund um das Thema Deutsche Crowdfunding-Plattform auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Deutsche Crowdfunding-Plattform




Ähnliche Beiträge zu "Deutsche Crowdfunding-Plattform"

Deutsche Crowdfunding-Plattform

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Deutsche Crowdfunding-Plattform geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Deutsche Crowdfunding-Plattform gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Deutsche Crowdfunding-Plattform per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Deutsche Crowdfunding-Plattform. Wir recherchieren dann über Deutsche Crowdfunding-Plattform und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Deutsche Crowdfunding-Plattform schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Deutsche Crowdfunding-Plattform" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Kreditkarten – Lexikon: VISA Card

    VISA steht für Visa International Service Association und gleichfalls für eine der beiden größten Kreditkartengesellschaften. Neben Mastercard ist die VISA Card überall als gültiges Zahlungsmittel akzeptiert. Einer der entscheidenden Vorteile von VISA ist, dass für diese Kreditkarte in der Regel kein besonderer Vertrag geschlossen werden muss, sondern die Leistungen von VISA quasi jeder anderen Kreditkarte …


  • Bürger treiben die GEZ-Gebührenstelle in den Wahnsinn

    Die Gebühreneinzugszentrale GEZ hat wenig Freunde, dafür aber jede Menge Gegner. Diese Gegner versuchen, der Behörde das Leben so schwer wie eben möglich zu machen, der Fantasie und der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Immer mehr Bürger wehren sich gegen die Zwangsabgabe und strapazieren die Nerven der GEZ-Mitarbeiter mit vielen kleinen, aber fiesen Gemeinheiten. …


  • Die Bankaktien gehen auf Talfahrt

    Die Banken haben es im Moment nicht einfach, denn die EZB sitzt ihnen im Nacken, sie leiden unter der Null-Zins-Politik und die Kunden verlieren das Vertrauen. Jetzt gibt es eine neue Hiobsbotschaft, denn auch die Kurse der großen Banken sind auf Talfahrt und die neusten Zahlen zeigen, wie dramatisch diese Entwicklung ist. Die Angst der …


  • Kredit ohne Schufa auch für Arbeitslose

    Auch Arbeitslose müssen ab und zu eine größere Anschaffen tätigen, für die sie einen Kredit brauchen. Gerade wenn das Geld knapp ist, können nur schwer Rücklagen gebildet werden und geht dann die Waschmaschine oder der Herd kaputt, sind die Probleme da. Leider kommt es auch häufig vor, dass Arbeitslose aufgrund ihrer angespannten finanziellen Gesamtsituation mal eine …


  • Lohnt es sich, Diamanten zu kaufen?

    In den vergangenen Monaten war der Preis für Diamanten stark eingebrochen, aber der Markt erholt sich aktuell wieder. Viele, die auf der Flucht vor den niedrigen Zinsen sind, liebäugeln jetzt mit den glitzernden Edelsteinen, aber wer sich mit dieser Form der Geldanlage nicht auskennt, sollte sehr vorsichtig sein, denn das Risiko im Handel mit Diamanten …


  • Warum die Katzenklappe zum Versicherungsfall werden kann

    Die Katze ist so etwas wie die Königin unter den Haustieren, denn in Deutschland leben 12,3 Millionen Stubentiger und damit gibt es fast so viele Katzen wie Kinder (12,4 Millionen). Katzen sind stolz, sie sind zuweilen arrogant, sie sind eigenwillig und sie lieben ihre Freiheit. Damit dieses eigensinnige und freiheitsliebende Geschöpf kommen und gehen kann, …


  • Bausparvertrag: Niedrige Zinsen noch kein Grund für Kündigung

    Alte Bausparverträge bieten hohe Zinsen, was sie in der aktuellen Niedrigzinsphase zu einer attraktiven Geldanlage machen. Kein Wunder also, dass langjährige Sparer diese gerne behalten möchten. Statt das angesparte Kapital für den Kauf oder Bau eines Eigenheims zu nutzen lassen Kunden die attraktiven Verträge einfach weiterlaufen. Diese Praxis hat zu einer Kündigungswelle der Bausparkassen geführt. …


  • Bezahlen mit D-Mark – immer mehr Verbraucher nutzen Angebot

    Seit 14 Jahren gibt es den Euro, der nach Ansicht vieler ein „Teuro“ ist. Es sind nicht nur Nostalgiker, die von den Zeiten schwärmen, als das Bezahlen mit der D-Mark noch möglich war, viele haben noch eine D-Mark Reserve zu Hause und freuen sich, wenn Geschäfte Sonderaktionen bieten und die Einkäufe mit der D-Mark bezahlt …


  • Neue EU-Richtlinien treffen Banken und Baufirmen

    Die Deutschen waren schon immer ein Volk von Häuslebauern, denn die meisten wollen lieber in den eigenen vier Wänden als zur Miete wohnen. Der Trend zum eigenen Heim begann nach dem Zweiten Weltkrieg, als Wohnraum knapp war und die ersten Bausparkassen mit günstigen Darlehen den Bau des Eigenheims für fast jeden möglich gemacht haben. Diese …