DGB

DGB

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema DGB auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: DGB




DGB

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort DGB geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema DGB per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu DGB schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "DGB"


  • News: Die Schweizer Währung ist weiterhin in Gefahr

    Vor gut einem Jahr änderte die Schweizerische Nationalbank völlig überraschend ihre Politik bei den Wechselkursen, und in der Folge bebten die Devisenbörsen weltweit. Jetzt herrscht wieder Ruhe um die Schweizer Währung, aber die Gefahr, dass es zu erneuten Turbulenzen kommt, ist nach wie vor nicht vom Tisch. Was bedeutet der Wechsel in der Währungspolitik der …


  • Gerresheimer mit starkem vierten Quartal nach schwierigen ersten neun …

    Düsseldorf (ots) – – Umsatz steigt im vierten Quartal um 4,7% und organisch um 6,7%. Im Gesamtjahr 2017 leichter Rückgang um 2,0% auf EUR 1.348,3 Mio. Währungsbereinigt um 1,8% auf EUR 1.361,6 Mio. gesunken – Adjusted EBITDA steigt 2017 auf EUR 310,8 Mio., währungsbereinigt auf EUR 314,3 Mio. – Adjusted EBITDA-Marge mit 23,1% nochmals über …


  • AnaCredit: Deutsche Banken unzureichend auf neue EZB-Meldepflicht für …

    Hamburg (ots) – Datenmeldungen zu vergebenen Krediten sind ab September 2018 verpflichtend für Banken. Bereits zum 31.1.2018 müssen in einem ersten Schritt die Stammdaten der Vertragspartner an die Deutsche Bundesbank gemeldet werden. Kredit-Stammdaten und dynamische Kreditdaten sind zum 31.3.2018 fällig, ab 30.9.2018 gilt die vollumfängliche Meldepflicht zu vergebenen Krediten über 25.000 Euro. Dieser Zeitplan ist …


  • News: Die Rundfunkgebühren steigen

    Aktuell sind es 17,50 Euro im Monat, die jeder Deutsche an die GEZ bezahlen muss und es gibt kaum eine „Steuer“, die unbeliebter ist als diese Zwangsabgabe. Die Rundfunkgebühr wird wahrscheinlich sehr bald noch viel unbeliebter werden, denn sie wird um mehr als einen Euro teurer. Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten, kurz …


  • Inflation und Nullzinspolitik – deutsche Sparer werden doppelt bestraft

    Die deutschen Sparer werden durch Inflation und Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank enteignet – dieser Meinung vertreten immer mehr namhafte Ökonomen wie zum Beispiel Hans-Werner Sinn. Im Oktober, nach der bislang letzten Sitzung der EZB, hatte es nicht den Anschein, als würde sich in Sachen Inflation und Nullzinspolitik etwas Grundlegendes ändern. Eher ist das Gegenteil der …


  • Förderjahr 2017: KfW fährt Finanzierungsvolumen planmäßig leicht …

    Frankfurt am Main (ots) – – Geschäftsvolumen erreicht 76,5 Mrd. EUR (2016: 81,0 Mrd. EUR) – Förderung von Gründungen, Innovationen und Energieeffizienz wächst deutlich – Finanzielle Zusammenarbeit mit steigendem Zusagevolumen – Export- und Projektfinanzierung in wettbewerbsintensivem Umfeld bei 13,8 Mrd. EUR (2016: 16,1 Mrd. EUR) – Förderung von Energieeffizientem Bauen und Sanieren seit 2006 bewirkt …


  • News: Benzinklausel in der Privathaftpflichtversicherung?

    Grundsätzlich sind Bürger durch die Privathaftpflichtversicherung zwar einerseits sehr gut gegen zahlreiche Gefahren im Alter geschützt. Auf der anderen Seite gibt es allerdings einige Klauseln, die letztendlich sogar dazu führen können, dass bestimmte Schäden nicht reguliert werden. Um eine solche Klausel handelt es sich im Zuge der Privathaftpflicht auch bei der sogenannten Benzinklausel, die in …


  • Zwischenbilanz zu „Friederike“

    Münster (ots) – Der Orkan „Friederike“, der am vergangenen Donnerstag über weite Teile des Landes hinweggezogen ist, hat bundesweit Schäden in Millionenhöhe verursacht. In ihrer aktuellen Bilanz verzeichnet die LVM Versicherung, Münster, bislang mehr als 42.000 Schadensmeldungen in der Sachversicherung. Die LVM geht davon aus, dass der endgültige Schadenaufwand bei bis zu 90 Millionen Euro …


  • Geschlossene Immobilienfonds – es darf wieder gezockt werden

    Um kaum eine andere Geldanlage gab es so viele Skandale wie um geschlossene Immobilienfonds. Einst waren sie ein Tummelplatz für Betrüger aller Art, aber dann griff die Politik ein und wollte das Ganze beenden. Aber was ist aus dem Versprechen geworden? Wurde den Betrügern, die vielen Anlegern Millionen aus der Tasche gezogen haben, tatsächlich das …