Dmitri Medwedew

Dmitri Medwedew

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Dmitri Medwedew. Alles rund um das Thema Dmitri Medwedew auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Dmitri Medwedew




Ähnliche Beiträge zu "Dmitri Medwedew"

Dmitri Medwedew

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Dmitri Medwedew geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Dmitri Medwedew gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Dmitri Medwedew per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Dmitri Medwedew. Wir recherchieren dann über Dmitri Medwedew und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Dmitri Medwedew schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Dmitri Medwedew" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Illegale Preisvorgaben – Lego muss zahlen

    Sie sind in beinahe jedem Kinderzimmer zu finden und begeistern Kinder in allen Altersklassen – die kleinen bunten Steine aus dem Hause Lego. So beliebt Legosteine bei den Kindern auch sind, das Bundeskartellamt ist momentan nicht allzu gut auf den dänischen Spielwarenhersteller zu sprechen. Lego wurde dazu verdonnert, in Deutschland 130.000 Euro Strafe zu bezahlen, …


  • Inkasso-Brief erhalten, was tun?

    Landet ein Inkassoschreiben im Postkasten, reagieren die meisten Verbraucher geschockt und überweisen vorschnell die offene Forderung. Doch was steckt hinter diesem Brief? Wie sollten Sie sich am besten verhalten? Wie gehen diesen Fragen auf den Grund und warnen vor gefälschten Inkassobriefen. Glaubwürdigkeit überprüfen, so geht’s! In einem ersten Schritt sollten Sie die Richtigkeit des Inkassoschreibens …


  • Argentinien – ein beeindruckendes Comeback

    Vor 15 Jahren legte Argentinien einen Staatsbankrott hin, der als zweitgrößte dieser Art in die Geschichte einging. Heute nimmt das südamerikanische Land wieder ganz lässig 17 Milliarden Dollar an den internationalen Finanzmärkten ein, und für dieses fulminante Comeback gibt es eine ganz simple Erklärung. Eine unglaubliche Geschichte Es ist schwer vorstellbar, wenn ein Schuldner, der …


  • Ist die Ruhe an den Börsen eine Ruhe vor dem Sturm?

    An den Börsen ist es in den letzten Wochen sehr ruhig gewesen, nach Ansicht von Experten zu ruhig, denn die Vergangenheit hat gezeigt, dass nach einer ruhigen Phase stürmische Zeiten kommen und das könnte sehr bald schon der Fall sein. Es ist aber nicht einfach nur ruhig, es ist geradezu gespenstisch still, jedoch die Langeweile …


  • Mogelpackung des Jahres – der wenig schmeichelhafte Preis der Verbraucherzentrale

    Der Preis ist der gleiche, aber es ist weniger in der Packung – Mogelpackung nennt die Verbraucherzentrale diese Taktik der Hersteller. Seit 2013 verleiht die Verbraucherzentrale in Hamburg wieder den Preis für die Mogelpackung des Jahres. Unter den Nominierten ist ein guter Bekannter zu finden, aber auch neue Kandidaten sind dabei, die versuchen, mit einem …


  • Private Altersvorsorge: Verbraucher müssen öfter umdenken

    Die Situation an den Kapitalmärkten, die insbesondere durch sehr niedrige Guthabenzinsen geprägt ist, erfordert von immer mehr Verbrauchern auch ein Umdenken bezüglich ihrer privaten Altersvorsorge. Ein Anlass sind natürlich die sehr geringen Zinsen, die nur noch für Guthaben auf Tagesgeldkonten, Festgeldkonten oder Spareinlagen gezahlt werden. Auch die Tatsache, dass die Überschussbeteiligung und Garantiezinsen bei Lebens- …


  • Die Europäische Zentralbank – Europas umstrittene Bank

    Als der Traum von einer Europäischen Union in den 1990er Jahren mehr und mehr Gestalt annahm, wurde auch die Gründung einer zentralen Bank beschlossen. Über die Einrichtung einer Europäischen Zentralbank wurde schon bei der Gründung der Währungs- und Wirtschaftsunion 1992 gesprochen, sechs Jahre später war dann klar, die Bank geht an den Start und ihr …


  • So wichtig ist die Konjunktur als Wirtschaftsfaktor

    Viele Dinge im Leben sind von Hochs und Tiefs geprägt und nicht anders ist es bei der Konjunktur. Auf den ersten Blick hat die Konjunktur nichts mit dem Thema Finanzen zu tun, aber wie es einem Staat wirtschaftlich geht, das hat auch etwas mit der jeweiligen Konjunktur zu tun. Das Wort Konjunktur leitet sich vom …


  • Was ist bei der Abgeltungssteuer zu beachten?

    Wer Aktien oder ein Festgeldkonto hat, der hat nach dem Gesetz Kapitalerträge, und diese Erträge müssen versteuert werden. Seit dem 1. Januar 2009 wurde eine pauschale Besteuerung ins Leben gerufen, die sogenannte Abgeltungssteuer. Diese spezielle Steuer zieht von alle Kapitalerträgen automatisch 25 % ab, dazu kommen aber noch der Solidaritätszuschlag und die Kirchensteuer, sodass der …