Einkaufen in Polen

Einkaufen in Polen

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Einkaufen in Polen auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Einkaufen in Polen




Einkaufen in Polen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Einkaufen in Polen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Einkaufen in Polen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Einkaufen in Polen schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Einkaufen in Polen"


  • Probleme bei der Kreditvergabe – jetzt wehren sich die Bundesländer

    Im März 2016 gab die EU neue Richtlinien für Baukredite aus und seitdem gibt es immer wieder große Probleme bei der Kreditvergabe. Nach diesen Richtlinien müssen die Banken und Sparkassen ihre Kunden sehr genau einschätzen, ob die als Kreditnehmer überhaupt infrage kommen. Kann der Kunde seinen Kredit bis zur Rente oder noch zu Lebzeiten zurückzahlen …


  • Mikroplastik im Salz: „Fleur de Sel“ häufig betroffen

    Hamburg (ots) – „Fleur de Sel“ gilt bei vielen Verbrauchern als besonders wertvoll und lecker, es ist deutlich teurer als herkömmliches Salz. Doch offenbar steckt gerade in diesen Produkten mittlerweile häufig Mikroplastik. Das haben Recherchen des NDR Verbrauchermagazins „Markt“ ergeben. Wissenschaftler führen die Verunreinigung im Salz auf die Verschmutzung der Meere zurück. „Fleur de Sel“ …


  • News: Private Altersvorsorge: Verbraucher müssen öfter umdenken

    Die Situation an den Kapitalmärkten, die insbesondere durch sehr niedrige Guthabenzinsen geprägt ist, erfordert von immer mehr Verbrauchern auch ein Umdenken bezüglich ihrer privaten Altersvorsorge. Ein Anlass sind natürlich die sehr geringen Zinsen, die nur noch für Guthaben auf Tagesgeldkonten, Festgeldkonten oder Spareinlagen gezahlt werden. Auch die Tatsache, dass die Überschussbeteiligung und Garantiezinsen bei Lebens- …


  • Einladung 31.01. – Pressekonferenz Veröffentlichung Atlas der …

    Berlin (ots) – Zivilgesellschaft weltweit unter Druck Brot für die Welt legt am 31. Januar in Berlin erstmals Bericht zur weltweiten Lage der Zivilgesellschaft vor Zivilgesellschaft ist Motor für soziale, menschenrechtliche und ökologische Reformen. Sie ist das kritische Gegenüber von Politik und stößt Veränderungen an, die für nachhaltige Entwicklung entscheidend sind. Doch Nichtregierungsorganisationen weltweit berichten, …


  • News: Anton Schlecker steht endlich vor Gericht

    25.000 – so viele Frauen haben ihre Arbeit verloren, als die Drogeriekette Schlecker 2012 pleite ging. Ihr Schicksal hat ganz Deutschland bewegt, aber so groß wie die Empörung auch war, so schnell ist das Schicksal der „Schlecker-Frauen“ auch wieder aus der Öffentlichkeit verschwunden. Jetzt ist das Thema wieder da, denn in Stuttgart steht der ehemalige …


  • zur SPD

    Bielefeld (ots) – Malu Dreyer, Michael Müller, Ralf Stegner: Dass es ausgerechnet führende Köpfe der SPD sind, die das Sondierungsergebnis in Zweifel ziehen, muss einen sprachlos machen. Wie bitte soll erst der Parteitag und dann – noch mal um Längen schwieriger – die eigene Basis am Ende möglicher Koalitionsverhandlungen überzeugt werden, wenn schon die, die …


  • Zahl des Tages: 31 Prozent der nicht sporttreibenden Deutschen würden …

    Saarbrücken (ots) – Mehr Sport: Deutsche motivierter durch Bewegungsbonus Zweimal die Woche ein gutes Workout und dafür auch noch Geld zurückbekommen? Für mehr als ein Drittel der Deutschen (35 Prozent) wären derartige Fitnessprämienprogramme eine Motivation, um mehr Sport zu treiben. Das ergab eine repräsentative forsa-Umfrage (1) im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali Deutschland. …


  • News: Negativ-Zinsen – Schulden machen und Geld verdienen

    Es klingt vielleicht ein wenig verrückt, aber wer heute einen Kredit über 1000 Euro aufnimmt, der muss am Ende der Laufzeit nicht mehr als die 1000 Euro an die Bank zurückzahlen, sondern weniger, genauer gesagt nur 994,- Euro. Möglich wird das durch Negativ-Zinsen, die die Welt von Kredit und Zinsen aus den Angeln heben. Im …


  • Wie sinnvoll ist eine private Haftpflichtversicherung?

    Ein kleines Missgeschick, eine Pflicht, die vergessen wurde oder nur ein unachtsamer Augenblick und schon wurde ein Schaden verursacht. Dieser Schaden kann sehr schnell ins Geld gehen und wer keine private Haftpflichtversicherung hat, der muss für den Schaden und vor allem auch die finanziellen Folgen gerade stehen. Wer nicht versichert ist, der muss unter Umständen …