einsame Entscheidung

einsame Entscheidung

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema einsame Entscheidung auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: einsame Entscheidung




einsame Entscheidung

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort einsame Entscheidung geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema einsame Entscheidung per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu einsame Entscheidung schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "einsame Entscheidung"


  • FN zieht Konsequenzen aus Fall Krajewski

    Düsseldorf (ots) – Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) zieht Lehren aus dem Fall der Vielseitigkeitsreiterin Julia Krajewski, deren Pferd im August 2017 bei der Europameisterschaft in Polen positiv auf ein verbotenen Wirkstoff getestet wurde. Da der Verursacher der unerlaubten Medikation bis heute unbekannt ist, will die FN dem Thema Stallsicherheit künftig größeres Gewicht beimessen. „Es …


  • Düstere Wolke über Trump

    Regensburg (ots) – Mit dem Rausschmiss seines FBI-Direktors James Comey erwies sich Donald Trump einen Bärendienst. Weil der Präsident diesen nach eigenem Zeugnis „wegen dieser Russland-Sache“ feuerte, setzte das Justizministerium Mueller als Sonderermittler ein, um Licht ins Dunkel der möglichen Verstrickungen Trumps mit Wahlhelfern aus Russland zu bringen. Und nicht nur das. Der Sonderermittler erhielt …


  • zur Puigdemont-Festnahme

    Bielefeld (ots) – Ach, hätte der spanische Geheimdienst den entscheidenden Tipp doch zeitig genug den Finnen oder Dänen gegeben. Dann säße Carles Puigdemont jetzt hinter schwedischen Gardinen in Helsinki oder Kopenhagen und nicht in Neumünster. Und die deutsche Politik könnte sich entspannt zurücklehnen. So aber wird der Fall des katalanischen Separatistenführers noch viel Ärger bescheren. …


  • Beim Familiennachzug droht GroKo Vertrauensverlust

    Straubing (ots) – Und auch der Hinweis von Politikern wie Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU), dass Familienzusammenführung nicht automatisch in Deutschland stattfinden muss, ist legitim. In den Heimatregionen vieler Flüchtlinge gibt es durchaus sichere Gebiete. Dort, wo die internationale Gemeinschaft nach kriegerischen Auseinandersetzungen Hilfe zum Wiederaufbau leistet, könnten auch getrennte Familien wieder vereint werden, von denen …


  • Wahl des WDR-Intendanten

    Köln (ots) – Einladung zum Pressetermin am Freitag, 23. März 2018, um 16.30 Uhr im Café des Wallraf-Richartz-Museums, Obenmarspforten 40, 50667 Köln Sehr geehrte Damen und Herren, in der Sitzung des WDR-Rundfunkrats am 23. März 2018 steht Tom Buhrow als Intendant des WDR zur Wiederwahl. Aus diesem Anlass lade ich Sie im Namen des Rundfunkrats …


  • SKODA erzielt im Mai neuen Rekord

    Mladá Boleslav (ots) – – Auslieferungen: SKODA liefert im Mai weltweit 112.400 Fahrzeuge aus; bester Mai aller Zeiten – Märkte: starkes Wachstum in Russland (+19,8 %) und China (+35,4 %) – Modelle: ungebrochen hohe Nachfrage nach SUV-Modellen SKODA KODIAQ (+79,8 %) und SKODA KAROQ SKODA hat seine Auslieferungen im Mai um 13,4 Prozent auf 112.400 …


  • ConsenSys enthüllt Kaleido in Partnerschaft mit Amazon Web Services zur …

    In dem Bestreben, Unternehmen eine rasche Umstellung zu ermöglichen, kooperiert der Blockchain-Vorreiter ConsenSys mit AWS, um den neuartigen Service Kaleido anzubieten, eine Blockchain Business Cloud, die die Erstellung und Bedienung privater Blockchain-Netzwerke extrem vereinfacht. New York (ots/PRNewswire) – Unternehmen bemühen sich darum, Blockchain-Potential zu nutzen, haben jedoch bisher Schwierigkeiten, experimentelle Projekte auf Live-Produktions-Netzwerke zu übertragen. …


  • Firmen und Vereine klagen über strengen Datenschutz

    Essen (ots) – Neue Datenschutzgesetze sorgen bei Vereinen und Betrieben in NRW für große Unsicherheit und erhebliche Probleme. „Das Wort Panik ist im Umlauf“, sagte Marc Balke, Datenschutzbeauftragter der Industrie- und Handelskammer Mittleres Ruhrgebiet, der in Essen erscheinenden „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ (WAZ, Freitagsausgabe). „Vor allem kleine und mittelständische Firmen befürchten einen hohen Verwaltungsaufwand.“ Michael Bock …


  • Studie zum „Heidelberger Frühling“ belegt wirtschaftlichen Mehrwert für …

    Heidelberg (ots) – Das Musikfestival und seine Besucher bewirken 3 282 500 Euro Ausgaben in der lokalen Wirtschaft Das Marktforschungsinstitut GIM hat im Auftrag des Musikfestivals „Heidelberger Frühling“ dessen wirtschaftliche Effekte für die Stadt Heidelberg untersucht. Die jetzt veröffentlichte Studie zeigt, dass das Festival und seine Besucher für Umsätze in Höhe von rund 3 282 …