Einwanderungen

Einwanderungen

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Einwanderungen auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Einwanderungen




Einwanderungen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Einwanderungen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Einwanderungen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Einwanderungen schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Einwanderungen"


  • Der zweite Platz für „ICH bin ICH“ (KiKA)

    Erfurt (ots) – Beim weltweit größten Wettbewerb für Kinder- und Jugend-TV-Programme erhielt die Vorschul-Doku-Reihe „ICH bin ICH“ (KiKA) für die Episode „Luis füttert die Tiere“ den zweiten Platz in der Kategorie „Bis 6 Jahre Non-Fiktion“. Der in der internationalen Kinderfernsehszene hoch angesehene PRIX JEUNESSE INTERNATIONAL wird seit 1964 alle zwei Jahre beim Bayerischen Rundfunk verliehen. …


  • Kommentar zu Facebook und Datenkapitalismus: Am Ende bloßes Rauschen

    Berlin (ots) – Der Skandal um die Facebook-Daten offenbart Zerstörungspotenzial: gesellschaftliches und unternehmerisches. Für Facebook selbst, da das Unternehmen entweder die Sprengkraft seiner Datensammlung unterschätzt hat und jetzt wie Goethes Zauberlehrling vor seinem unkontrollierbaren Werk steht. Oder es war schlicht egal. Oder man kam gar nicht darum herum, weil die profitable Verwertung ihrer Datensammlung schlicht …


  • Bundesregierung: 12,63 Euro Mindestlohn für Rente oberhalb der …

    Düsseldorf (ots) – Berechnungen der Bundesregierung zufolge wäre ein deutlich höherer Mindestlohn nötig, damit Betroffene im Alter eine Rente oberhalb der Grundsicherung bekommen. Das geht aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine schriftliche Anfrage der Linksfraktion hervor, die der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe) vorliegt. Demnach müsste der Mindestlohn 12,63 Euro betragen – derzeit …


  • EU-Geberkonferenz zu Syrien

    Bonn (ots) – Im Vorfeld der morgen in Brüssel beginnenden Geberkonferenz der Europäischen Union für Syrien hat die Welthungerhilfe davor gewarnt, dass es in der Provinz Idlib zu einer humanitären Katastrophe kommen könnte. Etwa 2 Millionen Menschen leben in einer der letzten von Rebellen beherrschten Provinzen im Nordwesten des Landes. Dorthin wurden die bewaffneten Widerstandskämpfer …


  • Hamburg: Plätze 1 und 2 für den NDR – NDR 90,3 neuer Marktführer

    Hamburg (ots) – NDR 90,3 hat die Marktführerschaft auf dem Hamburger Radiomarkt zurückerobert. Das Landesprogramm erreicht in der MA 2018 Audio I von Montag bis Sonntag einen Marktanteilswert von 20,7 Prozent – ein Plus von 2,1 Prozentpunkten. Auf Platz zwei kommt NDR 2 mit 15,9 Prozent – knapp vor dem Konkurrenten Radio Hamburg (15,8 Prozent). …


  • Nachhaltigeres Verschrotten von Schiffen: KfW IPEX-Bank tritt Responsible …

    Frankfurt am Main (ots) – – Aufnahme von Verschrottungsklauseln in Kreditverträge – KfW IPEX-Bank schließt sich als erste deutsche Bank den Responsible Ship Recycling Standards an – Kreditvolumen Maritime Industrie der KfW IPEX-Bank in 2017: 13,9 Mrd. EUR Pro Jahr werden hunderte von Schiffen ausgemustert und abgewrackt. Da dies oft mit großer Umweltverschmutzung und gesundheitlichen …


  • KT Corp. richtet Arbeitsgruppe für Zusammenarbeit von Nord- und …

    Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) – KT Corp. (KRX: 030200) (NYSE: KT) hat eine spezielle Arbeitsgruppe eingerichtet, um im Anschluss an ein richtungsweisendes Gipfeltreffen zwischen Nord- und Südkorea die wirtschaftliche Zusammenarbeit der beiden Staaten zu fördern sowie sich verstärkt zu Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) auszutauschen. Südkoreas größtes Telekommunikationsunternehmen ließt heute verlauten, dass die Arbeitsgruppe direkt dem Präsidenten …


  • Brunetti-Darsteller Kockisch sorgt sich um Venedig

    Baierbrunn (ots) – Nach 20 TV-Filmen als venezianischer Commissario Brunetti leidet Schauspieler Uwe Kockisch mit der Lagunenstadt und ihren Einwohnern. „Venedig atmet anders als alle Städte, die ich kenne. Darum tut es mir so weh, wie die Stadt vom Tourismus überrannt wird“, sagte der 74-Jährige dem Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. „Von einem Kreuzfahrtriesen auf die Stadt …


  • Beamtenbund-Chef: „Litanei der leeren Kassen kaum noch auszuhalten“

    Düsseldorf (ots) – Angesichts der Meldungen über Rekordeinnahmen der Kommunen fühlen sich die Gewerkschaften in ihrem Kurs bei den Tarifverhandlungen bestätigt. Der Chef des Deutschen Beamtenbundes, Ulrich Silberbach, sagte der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe): „Die Arbeitgeber-Litanei der leeren öffentlichen Kassen ist angesichts der neuen Zahlen wirklich kaum noch auszuhalten.“ Bund und Kommunen erwirtschafteten …