Entrepreneur Berlin

Entrepreneur Berlin

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Entrepreneur Berlin. Alles rund um das Thema Entrepreneur Berlin auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Entrepreneur Berlin




Ähnliche Beiträge zu "Entrepreneur Berlin"

Entrepreneur Berlin

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Entrepreneur Berlin geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Entrepreneur Berlin gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Entrepreneur Berlin per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Entrepreneur Berlin. Wir recherchieren dann über Entrepreneur Berlin und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Entrepreneur Berlin schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Entrepreneur Berlin" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Network-Marketing – das seriöse Schneeballsystem?

    Jeder hat wahrscheinlich schon einmal von einem sogenannten Schneeballsystem gehört, einem System, von dem sich viele Menschen das ganz große Geld erhoffen, um dann letztendlich betrogen zu werden. Das Schneeball- oder Pyramidensystem hat zu Recht einen sehr schlechten Ruf, es hat jedoch nichts mit Network-Marketing zu tun, auch wenn sich diese beiden Systeme ähnlich sind. …


  • Höhere Steuern für Reiche – das Patentrezept gegen Populismus?

    Viele Menschen sind seit der Finanzkrise 2008 verunsichert und ihnen fehlt die wirtschaftliche Perspektive. Das führt zu steigender Unzufriedenheit und fördert den Populismus, diese Ansicht vertritt ein Wirtschaftsexperte, der Chefstratege der Finanzkonzern Allianz, Mohamed Aly El-Erian. Der Finanzstratege ist davon überzeugt, dass die europäischen Staaten dem Populismus den Wind aus den Segeln nehmen können, und …


  • Rückt das Ende des Euro immer näher?

    Für den Euro sieht es düster aus und wenn es nach den Finanzexperten geht, dann lässt sich ein Totalschaden nur noch abwenden, wenn es eine Alternative zum Euro gibt und der Bürger eine Wahl hat. Die Angst in Europa vor dem Ende der Gemeinschaftswährung hat einen Namen – Donald Trump, denn mit dem neuen Geist …


  • Die EZB plündert die deutschen Sozialkassen

    Die deutschen Sozialkassen stehen vor immer größer werdenden Problemen und schuld daran sind die extrem niedrigen Zinsen der Europäischen Zentralbank. 5,1 Millionen – so hoch ist die Summe an Negativzinsen, die die Krankenkassen bislang an die Banken zahlen mussten. Diese 5,1 Millionen fehlen im Gesundheitsfonds, aus dem die Krankenkassenbeiträge an die Kassen verteilt werden. Aber …


  • Finanzierungstipps für den Hauskauf

    Die Finanzierung eines Hauskaufs erfolgt über ein Immobiliendarlehen, wobei deutsche Immobilienerwerber ebenso wie inländische Banken Verträge mit einer langen Zinsbindungsfrist gegenüber Krediten mit variablen Zinssätzen bevorzugen. Ein Teil der Kosten lässt sich günstig mithilfe eines Bausparkassendarlehens und über einen Förderkredit der KfW-Bank finanzieren. Letzteres trifft besonders für Häuser mit einem ausgesprochen niedrigen Energieverbrauch zu. Der …


  • Die Bankaktien gehen auf Talfahrt

    Die Banken haben es im Moment nicht einfach, denn die EZB sitzt ihnen im Nacken, sie leiden unter der Null-Zins-Politik und die Kunden verlieren das Vertrauen. Jetzt gibt es eine neue Hiobsbotschaft, denn auch die Kurse der großen Banken sind auf Talfahrt und die neusten Zahlen zeigen, wie dramatisch diese Entwicklung ist. Die Angst der …


  • Leasing ohne Anzahlung

    Bei immer mehr Anbietern, vor allem aus dem Internet, ist das Leasing eines Autos auch ohne Anzahlung möglich. Gerade für neu gegründete Unternehmen sind solche Angebote sehr hilfreich. Am Anfang der Unternehmerkarriere ist das Geld oft knapp, allerdings werden trotzdem Fahrzeuge für den firmeneigenen Fuhrpark benötigt. Leasing ohne Anzahlung macht es möglich sich Fahrzeuge anzuschaffen …


  • Arbeitszimmer absetzen – so funktioniert der Steuerbonus

    Das Finanzamt hat gute Nachrichten für alle Ehepaare und eingetragene Lebenspartnerschaften, denn wenn sie sich zu Hause ein Arbeitszimmer teilen, dann dürfen sie auch jeweils 1250 Euro von der Steuer absetzen, und zwar als Werbungskosten. Damit hängt die Höhe der abziehbaren Kosten nicht mehr vom genutzten Raum ab, sondern nur von der Anzahl der Personen, …


  • Finanzen PNews: Folgen neoliberaler Deregulierung

    Frankfurt am Main (ots) – www.finanzen-heute.com #Finanzen: Der Zusammenhang von wachsender Ungleichheit und Kapitalkriminalität stand im Mittelpunkt der diesjährigen Fachtagung der Nichtregierungsorganisation Business Crime Control (BCC) in Frankfurt am Main. Drei kompetente Referenten beleuchteten verschiedene Aspekte der Folgen neoliberaler Deregulierung. Dr. Markus Grabka vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) stellte empirische Daten zum Auseinanderdriften sowohl …