EU-Familie

EU-Familie

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema EU-Familie. Alles rund um das Thema EU-Familie auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: EU-Familie




Ähnliche Beiträge zu "EU-Familie"

EU-Familie

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort EU-Familie geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu EU-Familie gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema EU-Familie per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort EU-Familie. Wir recherchieren dann über EU-Familie und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu EU-Familie schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "EU-Familie" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Wie Paris gegen den Wohnungsmangel kämpft

    Die französische Hauptstadt leidet stark unter Wohnraummangel und jetzt soll ein deutlich erhöhter Steuersatz auf Zweitwohnungen diesem Mangel ein Ende bereiten. Betroffen sind davon aber nicht nur Franzosen, die eine Zweitimmobilie haben, sondern auch die Touristen, die die Stadt an der Seine besuchen. Paris ist nach London, New York, Tokio und dem australischen Sydney die …


  • Schengen vor dem Aus – wie teuer die Grenzschließungen?

    Als das Schengener Abkommen 1995 in Kraft trat, wurde aus den Ländern der Europäischen Union eine starke Einheit, jetzt, 20 Jahre nach der Unterzeichnung des Abkommens sieht es so aus, als hätte es Schengen nie gegeben. Um den stetig steigenden Strom von Flüchtlingen bewältigen zu können, haben einige Staaten das Schengener Abkommen außer Kraft gesetzt …


  • Neue Energielabel sollen beim Sparen helfen

    Wer heute eine neue Waschmaschine oder einen Geschirrspüler kaufen möchte, der kann nicht zwischen einem guten und einem schlechten Gerät wählen, sondern nur zwischen gut und sehr gut. Die Geräte sind mit A+ oder mit A++ gekennzeichnet und wenn es um ein Gerät der Superlative geht, dann gibt es auch schon mal ein A+++. Diese …


  • Der Brexit und das große Geld!

    Nach der ersten Aufregung rund um den Brexit, scheint es so, als haben sich die Gemüter etwas beruhigt. Dabei haben sich die großen Gelder eigentlich nur verschoben. Interessanterweise hat die Bank of Amerika Merril Lynch die Ergebnisse einer globalen Umfrage mit Fondmanagern veröffentlicht, in deren Händen ca. 600 Milliarden Dollar liegen. Wie verhalten sich die …


  • Online Kredite: Niedrige Zinsen ermöglichen eine entspannte Kreditfinanzierung

    Die rigide Zinspolitik der Europäischen Zentralbank macht vor allem diejenigen sehr wütend, die Geld sparen wollen, denn sie bekommen fast keine Zinsen mehr für ihr Tagesgeld oder ihr Festgeld. Auf der anderen Seite freuen sich diejenigen, die einen Kredit benötigen, denn die niedrigen Zinsen wirken sich positiv auf den Kredit aus. Vor allem Ratenkredite boomen, …


  • Quick Option – Erfolgreich mit binären Optionen handeln

    Für die einen ist es ein Glücksspiel, für die anderen eine sehr rentable Anlageform – die Rede ist von binären Optionen, einer spekulativen Geldanlage, die gute Gewinne verspricht, aber auch Risiken birgt. Im Unterschied zu klassischen Optionen kann bei binären Optionen auch mit kleinen Summen gehandelt werden, und das macht diesen Handel auch für Anleger …


  • Steht Ikea vor dem Aus? Möbelgeschäfte in der Krise

    Ähnlich wie Lebensmittel, so waren auch Möbel in der Vergangenheit so etwas wie ein Stiefkind des Onlinehandels, kaum jemand wollte sein Sofa oder eine Küche über das Internet kaufen. Aber die Zeiten haben sich geändert und die Frage, ob Ikea vor dem Aus steht, ist mehr als berechtigt. Laut einer Studie ist gut ein Drittel …


  • Die Roaming-Gebühren werden endlich abgeschafft

    Jeder, der schon einmal aus dem Urlaub in Spanien mit seinen Lieben in der Heimat telefoniert hat, der weiß, wie teuer die sogenannten Roaming-Gebühren sind. Jetzt hat es die EU endlich geschafft, den Weg für die Abschaffung dieser unbeliebten Gebühren frei zu machen. Ab Juni werden zunächst erst einmal die Preise wie geplant gesenkt, und …


  • Wohnen in der Stadt wird immer teurer

    Wohnen in der Stadt wird für viele Menschen immer mehr zu einem großen Problem, denn sie können sich die stetig steigenden Preise einfach nicht mehr leisten. Vor allem in den Metropolen wie Berlin, München, Köln oder auch Hamburg müssen sich Familien mit einem mittleren Einkommen auf maximal 70 qm einrichten, für eine größere Wohnung reicht …