EU-Kommissare 2014

EU-Kommissare 2014

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema EU-Kommissare 2014. Alles rund um das Thema EU-Kommissare 2014 auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: EU-Kommissare 2014




Ähnliche Beiträge zu "EU-Kommissare 2014"

EU-Kommissare 2014

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort EU-Kommissare 2014 geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu EU-Kommissare 2014 gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema EU-Kommissare 2014 per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort EU-Kommissare 2014. Wir recherchieren dann über EU-Kommissare 2014 und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu EU-Kommissare 2014 schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "EU-Kommissare 2014" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Banken Test 2016: Wo ist Ihr Geld heute noch sicher?

    Der umfangreiche Stresstest der Aufsichtsbehörde EBA hat erst kürzlich eklatante Schwächen bei allen deutschen Banken festgestellt und wirft wieder einmal die Frage auf, wo das Ersparte heute überhaupt noch sicher ist. In diesem Beitrag klären wir Sie auf, welche Schwächen der aktuelle Banken-Stresstest aufgedeckt hat und welche Anlagemöglichkeiten sich bieten. 51 Banken im Stresstest 2016 …


  • ETFs immer öfter besser als aktive Aktienfonds

    Nicht wenige Verbraucher nutzen seit Jahren klassische Investmentfonds, um beispielsweise für ein bestimmtes Ziel zu sparen oder diese zum Aufbau der privaten Altersvorsorge in Anspruch zu nehmen. In den vergangenen Jahren hat sich allerdings eine bestimmte Fondsart am Markt immer mehr hervorgehoben, nämlich die sogenannten ETFs. Damit sind Indexfonds gemeint, die sich vor allem dadurch …


  • Droht die Altersarmut trotz Rentenerhöhung?

    Wie Rainer Hank in einem Kommentar der FAZ kürzlich offenlegt, kommt es derzeit zwischen der höchsten Rentenerhöhung seit über 23 Jahren und der Angst vor der drohenden Altersarmut zu einem eklatanten Gegensatz. Die dröhnende Angst der Deutschen vor der Altersarmut treibt Alleinstehende, Frauen und Geringverdiener in einen Finanzkonflikt, da am Ende des Monats kaum etwas …


  • Warum die Ölpreise wieder steigen?

    Haben wir uns in den letzten Monaten bereits an die günstigen Ölpreise gewöhnt, müssen wir uns in diesen Tagen wieder mit steigenden Ölpreisen zufrieden geben. Woran das wohl liegen mag, klären wir in diesem Artikel auf. Was kostet ein Barrel auf dem Weltmarkt? Im Zeitraum zwischen Mitte 2014 und Anfang 2016 kam es zu einem …


  • Mit der richtigen Software die Buchhaltung einfacher gestalten

    Wer sich beruflich auf eigene Beine stellen will, der muss viele Dinge beachten. Welche Versicherungen müssen abgeschlossen werden? Wie wird eine Steuererklärung gemacht und wie werden die Daten der Kunden, Geschäftspartner und Lieferanten am besten verwaltet? Die meisten Jungunternehmen stehen vor großen Problemen, besonders wenn es um ein so komplexes Thema wie die Buchhaltung geht, …


  • Eine Versicherung für den Alltag – die Haftpflichtversicherung

    Versicherungen gibt es viele, einige sind komplett überflüssig, einige sind hingegen sinnvoll. Zu diesen Versicherungen gehört auch die Haftpflichtversicherung. Man sollte die Haftpflichtversicherung allerdings nicht als eine Art Garantieschein für ein rundherum sorgloses Leben sehen, denn wer das macht, der wird unter Umständen eine böse Überraschung erleben. Für eine Haftpflichtversicherung gilt: Sie zahlt immer dann, …


  • Geldbeutel- und umweltschonendes Drucken

    Praktisch jeder Haushalt und jedes Büro besitzt einen Drucker. Viele werden täglich benutzt, um Dokumente und Tabellen auszudrucken, andere wiederum kommen nur gelegentlich zum Einsatz. Drucker an sich sind heute nicht mehr sehr teuer. Das böse Erwachen kommt dann aber oft, wenn Du Ersatzteile wie neue Tinte bzw. Toner benötigst. Hier werden häufig hohe Kosten …


  • Deutsche Autobauer stehen vor riesiger Klagewelle

    Die deutschen Autohersteller stehen unter einem gewaltigen Druck, denn wenn sich der Kartellverdacht bestätigt, dann drohen mögliche Klagen von Autozulieferern und Kunden. Die Vorwürfe müssen so schnell wie möglich aufgeklärt werden, das fordern die Gewerkschaften und die Betriebsräte, die Politik und auch die Forschung. Es steht außer Frage, dass das europäische Kartellrecht nicht verletzt werden …


  • Die Riester-Rente – eine traurige Wahrheit

    Die deutschen Arbeitsminister müssen sich entweder an ihren Worten oder aber an ihren Taten messen lassen. Heute noch gerne, aber immer ein wenig hämisch zitiert wird Norbert Blüms Satz: „Die Renten sind sicher“, bei Walter Riester sind es die Taten, die für Unmut sorgen, genauer gesagt die nach ihm benannte Rente, denn deren Ruf ist …