EU-Staaten

EU-Staaten

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema EU-Staaten auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: EU-Staaten




EU-Staaten

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort EU-Staaten geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema EU-Staaten per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu EU-Staaten schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "EU-Staaten"


  • Die Kaffeesteuer – eine überflüssige Steuer?

    Die Kaffeesteuer – eine überflüssige Steuer?

    Viele beginnen den Tag gerne mit einer guten Tasse Kaffee, aber nur wenige wissen, dass der Staat an jeder Tasse verdient, und zwar durch die Kaffeesteuer. Diese Steuer ist 235 Jahre alt, sie wurde 1781 vom Preußenkönig Friedrich II. ins Leben gerufen, und sorgte damit für das staatliche Monopol auf Kaffee. Bis zur Gründung des …

    Mehr lesen


  • Niedrigzinsen gelten nicht für die Finanzämter

    Niedrigzinsen gelten nicht für die Finanzämter

    Die niedrigen Zinsen sind eine Katastrophe für alle, die sparen oder ihr Geld rentabel anlegen wollen. Für diejenigen, die einen Kredit benötigen, um sich zum Beispiel ein Haus oder ein neues Auto zu kaufen, sind die Zinsen attraktiv, denn sie bezahlen so weniger für ihren Kredit. Die Finanzämter müssen sich aber um die Höhe der …

    Mehr lesen


  • Cash Trapping – die neue Betrugsmasche am Geldautomaten

    Cash Trapping – die neue Betrugsmasche am Geldautomaten

    Wie sicher sind Geldautomaten? Viele Verbraucher haben derzeit Angst, an einem der vielen Automaten Geld zu holen, denn die Polizei warnt vor einer neuen Betrugsmasche. Cash Trapping nennt sich dieser Betrug, der die Menschen um ihr Geld bringen soll. Die italienische Polizei hat jetzt ein Video veröffentlicht, in dem deutlich wird, wie die Betrüger arbeiten. …

    Mehr lesen


  • Cum-Ex-Skandal – Milliardenschäden ohne Konsequenzen

    Cum-Ex-Skandal – Milliardenschäden ohne Konsequenzen

    Raub ist keine einfache Straftat, sondern ein Verbrechen, für das im Gesetz die entsprechenden Strafen vorgesehen sind. Wenn es aber um den größten Steuerraub der deutschen Geschichte geht, dann passiert nichts, denn die Politik sieht keinerlei Handlungsbedarf. Börsenhändler, Anwälte, Finanzmakler und auch die Banken haben den Staat um Milliarden an Steuern betrogen, ihr Verhalten war …

    Mehr lesen


  • Warum die Sparkassen ihre jungen Kunden verlieren

    Warum die Sparkassen ihre jungen Kunden verlieren

    Wer in der Ausbildung ist und ein Konto bei einer Sparkasse eröffnet, der bekommt dieses Konto zum Nulltarif, aber sobald das Konto kostenpflichtig wird, kündigen immer mehr junge Leute und suchen sich eine andere Bank. Fast die Hälfte ihrer jungen Kunden haben die Sparkassen und Volksbanken auf diese Weise schon verloren, jetzt wollen die Geldinstitute …

    Mehr lesen


  • GAFA – die Gefahr der Dominanz durch große Konzerne

    GAFA – die Gefahr der Dominanz durch große Konzerne

    Sind sind nur zu viert, aber sie haben das Potenzial, die ganze Welt zu beherrschen. Sie erobern die Welt nicht mit Panzern und Gewehren, sie haben Geld, und zwar sehr viel Geld. Zusammen haben diese vier Konzerne Aberbillionen von Dollar und damit mehr Kapital als einige Staaten auf dieser Welt. Sie sind als kleine Start-up-Unternehmen …

    Mehr lesen


  • Ist die Ruhe an den Börsen eine Ruhe vor dem Sturm?

    Ist die Ruhe an den Börsen eine Ruhe vor dem Sturm?

    An den Börsen ist es in den letzten Wochen sehr ruhig gewesen, nach Ansicht von Experten zu ruhig, denn die Vergangenheit hat gezeigt, dass nach einer ruhigen Phase stürmische Zeiten kommen und das könnte sehr bald schon der Fall sein. Es ist aber nicht einfach nur ruhig, es ist geradezu gespenstisch still, jedoch die Langeweile …

    Mehr lesen


  • Immer mehr Chinesen im Club der Milliardäre

    Immer mehr Chinesen im Club der Milliardäre

    Der sogenannte Club der neun Nullen wächst immer weiter. Aktuell gibt es 2257 Menschen weltweit, die mehr als eine Milliarde auf dem Konto haben, zusammen besitzen die Mitglieder des Clubs eine Summe von acht Billionen Dollar. In diesem sehr exklusiven Club sind auch immer mehr Chinesen zu finden, denn in China gibt es mittlerweile 609 …

    Mehr lesen


  • Deutsche Autobauer stehen vor riesiger Klagewelle

    Deutsche Autobauer stehen vor riesiger Klagewelle

    Die deutschen Autohersteller stehen unter einem gewaltigen Druck, denn wenn sich der Kartellverdacht bestätigt, dann drohen mögliche Klagen von Autozulieferern und Kunden. Die Vorwürfe müssen so schnell wie möglich aufgeklärt werden, das fordern die Gewerkschaften und die Betriebsräte, die Politik und auch die Forschung. Es steht außer Frage, dass das europäische Kartellrecht nicht verletzt werden …

    Mehr lesen


  • Die neuen Regeln für zinslose Kredite

    Die neuen Regeln für zinslose Kredite

    Wer kennt sie nicht, die Werbung der Händler, die für den Kauf eines Fernsehers, eines Autos oder auch für neue Möbel eine Null-Prozent-Finanzierung anbieten. Aber wie so oft, die Werbung hält nicht, was sie verspricht, denn so einfach wie es klingt, ist eine Null-Prozent-Finanzierung leider nicht zu haben. Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit wurden die …

    Mehr lesen