Euro Disney

Euro Disney

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Euro Disney. Alles rund um das Thema Euro Disney auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Euro Disney




Ähnliche Beiträge zu "Euro Disney"

Euro Disney

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Euro Disney geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Euro Disney gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Euro Disney per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Euro Disney. Wir recherchieren dann über Euro Disney und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Euro Disney schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Euro Disney" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • News: Droht ein neuer Aktien- und Immobiliencrash?

    Die größten RisikenDie Gefahr des billigen GeldesDeutschland als Sonderfall Die französische Finanzaufsicht hat ungewöhnlich drastische Worte gefunden und so versucht, die Kapitalmärkte aufzurütteln. Der Grund für diese Aktion ist die allzu sorglose Stimmung unter den Akteuren, die sehr an das Verhalten zu Beginn der globalen Finanzkrise aus dem Jahr 2007 erinnert. Es sind die extrem …


  • News: Rating-Agentur stuft Deutsche Bank zurück

    Die Nachrichten über die Deutsche Bank bessern sich auch aktuell nicht. Nun gab am vergangenen Montag die renommierte Ratingagentur Moody’s aus den Vereinigten Staaten bekannt, dass sie ihr Rating für die größte deutsche Bank, nämlich die Deutsche Bank, um jeweils eine Stufe senken werde. Dies führt dazu, dass die Deutsche Bank für vorrangige und unbesicherte …


  • News: Illegale Preisvorgaben – Lego muss zahlen

    Sie sind in beinahe jedem Kinderzimmer zu finden und begeistern Kinder in allen Altersklassen – die kleinen bunten Steine aus dem Hause Lego. So beliebt Legosteine bei den Kindern auch sind, das Bundeskartellamt ist momentan nicht allzu gut auf den dänischen Spielwarenhersteller zu sprechen. Lego wurde dazu verdonnert, in Deutschland 130.000 Euro Strafe zu bezahlen, …


  • Royal Bank of Scotland – eine Bank mit Geschichte

    Sie ist die größte Bank in Schottland, die zweitgrößte in Großbritannien, die drittgrößte in Europa und auf der Liste der größten Banken der Welt steht sie auf dem zehnten Platz – die Royal Bank of Scotland. Kaum eine andere Bank hat eine so lange, spannende Geschichte wie die RBS und wie kaum eine andere Bank …


  • Wie Krankmeldungen die Wirtschaft gefährden

    Schäden im MilliardenbereichWie viel kosten die Krankmeldungen pro Tag?Zwei FaktorenDie Zahl der seelischen Erkrankungen steigt anWo gibt es die meisten Krankschreibungen? Noch nie waren die deutschen Arbeitnehmer so oft krank wie im vergangenen Jahr, denn die Zahl der Krankmeldungen stieg im Jahr 2015 auf eine neue Rekordmarke von 587 Millionen Tagen. Diese vielen Krankmeldungen gefährden …


  • Das Amt kassiert fürs Pflegeheim – so viel müssen Angehörige zahlen

    Ein teurer Ruhestand im PflegeheimZunächst müssen die Pflegebedürftigen zahlenWelche Freibeträge gibt es?Wie wird der Elternunterhalt berechnet?Vorher mit dem Sozialamt reden Wenn die Mutter oder der Vater in ein Alten- oder Pflegeheim müssen, dann ist das nicht nur für die Familie ein einschneidendes Erlebnis, dieser Schritt kann auch die finanziellen Verhältnisse kräftig durcheinander wirbeln. Nicht immer …


  • Finanzprodukte Derivate – Wettscheine auf dem Finanzmarkt

    Das Finanzprodukt Derivate – auf Kurse wettenWelche Derivate sind besonders interessant? Wer sich schon einmal mit Anlageprodukten beschäftigt hat, der wird mit Sicherheit schon über den Begriff Derivate gestolpert sein und sich dann vielleicht gefragt haben, was das eigentlich ist. Mit einfachen Worten erklärt: Derivate sind nichts anderes als Finanzprodukte, oder anders gesagt, sie sind …


  • Welche steuerlichen Pflichten bei Kapitalgewinnen gibt es?

    Kapitalgewinne sind sogenannte Veräußerungsgewinne, die immer durch den Unterschied zwischen dem Preis für den Ankauf und dem Preis entstehen, der beim Verkauf erzielt wurde. Für die Gewinne aus Kapitalgewinnen gibt es seit dem 1. Januar 2009 die pauschale Abgeltungssteuer von 25 %, die jeder zusammen mit der Kirchensteuer und dem Solidaritätszuschlag zahlen muss, der sein …


  • News: Lohnt sich die Schnäppchenjagd vor Weihnachten?

    Eine Idee aus den USAHohe RabatteVieles ist günstiger Die Händler lassen sich einiges einfallen, um der verehrten Kundschaft vor Weihnachten noch ein bisschen Geld aus der Tasche zu ziehen. Sie locken mit hohen Rabatten, aber die Verbraucherschützer warnen, denn vielfach sind die Angebote gar nicht so billig, wie es auf den ersten Blick vielleicht aussieht. …