Der Euro

Der Euro

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Der Euro. Alles rund um das Thema Der Euro auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Der Euro




Ähnliche Beiträge zu "Der Euro"

Der Euro

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Der Euro geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Der Euro gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Der Euro per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Der Euro. Wir recherchieren dann über Der Euro und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Der Euro schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Der Euro" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • MetallRente – das größte Versorgungswerk Deutschlands

    Neben der gesetzlichen und der privaten Rente gibt es in Deutschland noch eine dritte Rentenform – die betriebliche Rente. Im Jahre 2001 wurde mit der MetallRente das heute größte Versorgungswerk Deutschlands ins Leben gerufen, als sich die Tarifvertragsparteien Gesamtmetall und IG Metall zusammenschlossen. 2013 hatte die MetallRente 460.000 Mitglieder aus 25.000 Unternehmen und damit ist …


  • Erneuter Stresstest in der Versicherungsbranche

    In naher Zukunft ist ein erneuter sogenannter Stresstest in der Versicherungsbranche geplant. Die zuständige EU-Aufsichtsbehörde, die unter dem Namen EIOPA bekannt ist, hat jetzt verkündet, dass sie in der Zukunft mindestens 75 Prozent aller Versicherer genau beobachten möchte. Dabei geht es nicht vorrangig darum, dass alle Versicherungsunternehmen den Stresstest bestehen, sondern der Schwerpunkt liegt auf …


  • Warum Selbstständige oftmals keinen Kredit bekommen

    Normalerweise ist es nicht allzu schwer, bei der Bank einen Kredit zu bekommen. Wer ein regelmäßiges Einkommen nachweisen kann, der gilt in den Augen der Bank als kreditwürdig und erhält die gewünschte Summe ohne Probleme. Anders sieht das allerdings bei Selbstständigen aus, denn sie haben nicht selten große Probleme, einen passenden Kredit zu bekommen, und …


  • Ein umstrittener Deal – Bayer übernimmt Monsanto

    Auf der Liste der Firmen, die einen besonders schlechten Ruf haben, steht das amerikanische Unternehmen Monsanto ganz weit oben. In Europa steht Monsanto vor allem für gentechnisch veränderte Lebensmittel, auch dass Monsanto das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat produziert, trägt nicht eben zu einem guten Image bei. Entsprechend zurückhaltend waren daher auch die Reaktionen, als bekannt wurde: …


  • Bargeld abschaffen – kommt bald die digitale Zahlung?

    Mario Draghi, der Chef der Europäischen Zentralbank träumt von einer Welt ohne Bargeld, die Deutschen wollen diesen Traum allerdings nicht teilen, denn mehr als 90 % der Bundesbürger wollen weiter ihre Münzen und Scheine in der Geldbörse haben. Auch Jens Weidmann, der Präsident der Bundesbank plädiert für das bare Geld, betrachtet die Pläne der EZB …


  • Sitzende Tätigkeiten im Büro mit dem richtigen Bürostuhl

    Es ist weithin bekannt, dass sitzende Tätigkeiten in den Büros nicht selten zu ernsthaften Erkrankungen führen könnten. Zurückzuführen sind diese zumeist auf die Verwendung von falschen Bürostühlen. Mögliche Gefahren bei der falschen Wahl des Bürostuhls Welche Person kennt diese Symptome nicht? • Augenprobleme • Rückenschmerzen • Verlangsamter Stoffwechsel • Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich nach …


  • Geschäftsform Kommanditgesellschaft

    Jeder hat hinter einem Firmennamen schon einmal die beiden Buchstaben KG gesehen und viele fragen sich: Was bedeuten diese beiden Buchstaben? Hinter dem KG verbirgt sich die Geschäftsform Kommanditgesellschaft, eine sogenannte Personengesellschaft, bei der ein Teilhaber voll und der andere Teilhaber nur mit seiner Einlage haften muss. Die Geschäftsform Kommanditgesellschaft ist eine Sonderform der Offenen …


  • Droht jetzt doch eine Immobilienblase?

    Die Wohnungspreise sind in Deutschland sehr stark gestiegen und das macht dem Internationalen Währungsfonds IWF große Sorgen. Es hat den Anschein, als wäre der Immobilienmarkt an einigen Orten bereits heiß gelaufen und wenn jetzt die Zinsen steigen würden, dann könnte das sehr böse Folgen haben. Der IWF befürchtet, dass sich der deutsche Immobilienmarkt überhitzt und …


  • Martin Schulz und die „Lohn-Diagnose“

    Martin Schulz möchte für die SPD Kanzler werden, und schon kurze Zeit nach seiner Nominierung zum Kanzlerkandidaten hat der ehemalige EU-Politiker bereits erkannt, dass es einen „erheblichen Nachholbedarf bei den Einkommen“ in Deutschland gibt. Ihm ist aufgefallen, dass die Gewinne der Unternehmen viel stärker gestiegen sind als die Löhne und die Gehälter und genau das …