Finanzminister von Nordrhein-Westfalen

Finanzminister von Nordrhein-Westfalen

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Finanzminister von Nordrhein-Westfalen auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Finanzminister von Nordrhein-Westfalen




Finanzminister von Nordrhein-Westfalen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Finanzminister von Nordrhein-Westfalen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Finanzminister von Nordrhein-Westfalen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Finanzminister von Nordrhein-Westfalen schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Finanzminister von Nordrhein-Westfalen"


  • Ist es mit gebührenfreien Kreditkarten endgültig vorbei?

    Ist es mit gebührenfreien Kreditkarten endgültig vorbei?

    Fragen Sie sich, welches die Entscheidungskriterien sind, die für eine Bank sprechen, so sind es vor allen Dingen die gebührenfreien Extras wie kostenlose Kreditkarten, Prepaid-Karten, aber auch der Verzicht auf zusätzliche Gebühren beim Girokonto, die für eine Bank sprechen. InhaltsverzeichnisWer ist schuld an den steigenden Jahresgebühren?So können Verbraucher von der Neuregelung profitieren Wer ist schuld …

    Mehr lesen


  • Ökostrom-Reform: Windenergie wird ausgebremst

    Ökostrom-Reform: Windenergie wird ausgebremst

    Am Mittwochmorgen äußerte sich Angela Merkel gegenüber der Presse, dass die derzeitigen Verhandlungen zur Ökostromreform immer noch nicht abgeschlossen seien, dass man sich jedoch über die meisten Punkte geeinigt habe. Gemeinsame Orientierungspunkte geben auch dem Verbraucher Grund zur Hoffnung. Am 8. Juni 2016 ist damit zu rechnen, dass ein fertiger Entwurf über die Neuregelung der …

    Mehr lesen


  • Negativzinsen bei Commerzbank – Bestrafung oder Anreiz?

    Negativzinsen bei Commerzbank – Bestrafung oder Anreiz?

    Viele mittelständische Unternehmen, die ein Konto bei der Commerzbank haben, werden sich in der nahen Zukunft verwundert die Augen reiben, denn ihr Geld wird nicht weiter wachsen, im Gegenteil, es wird weniger werden. Die Commerzbank will für das Geld, das Unternehmen auf den Konto bunkern, erstmals Negativzinsen erheben. Eine individuelle Gebühr Die Commerzbank hat bestätigt, …

    Mehr lesen


  • Wie mit einem Steuertrick die Betriebsrente abkassiert wird

    Wie mit einem Steuertrick die Betriebsrente abkassiert wird

    Die Betriebsrente ist eine der stärksten Säulen der Rentenversicherung. Rund 15 Millionen Arbeitnehmer in Deutschland profitieren von einer betrieblichen Rente, aber jetzt gerät diese Form der Rente mehr und mehr unter Druck. Ausnahmeweise ist einmal nicht die Europäische Zentralbank mit ihrer Null-Zins-Politik daran schuld, es ist vielmehr Finanzminister Wolfgang Schäuble, der bei den Unternehmen, die …

    Mehr lesen


  • So einfach ist es, eine Onlinekreditkarte zu beantragen

    So einfach ist es, eine Onlinekreditkarte zu beantragen

    Alle, die viel im Internet einkaufen gehen, möchten nicht immer per Rechnung oder Lastschrift bezahlen, sondern mit der Kreditkarte aktiv werden. So werden zum Beispiel Einkäufe in ausländischen Shops einfacher und schneller mit der Kreditkarte bezahlt. Wer jetzt überlegt, sich eine Kreditkarte zuzulegen, der kann entweder zu seiner Bank gehen oder eine Kreditkarte online beantragen. …

    Mehr lesen


  • Geschlossene Immobilienfonds – es darf wieder gezockt werden

    Geschlossene Immobilienfonds – es darf wieder gezockt werden

    Um kaum eine andere Geldanlage gab es so viele Skandale wie um geschlossene Immobilienfonds. Einst waren sie ein Tummelplatz für Betrüger aller Art, aber dann griff die Politik ein und wollte das Ganze beenden. Aber was ist aus dem Versprechen geworden? Wurde den Betrügern, die vielen Anlegern Millionen aus der Tasche gezogen haben, tatsächlich das …

    Mehr lesen


  • Die Deutschen wollen nicht mehr sparen

    Die Deutschen wollen nicht mehr sparen

    Sparen wurde von den meisten Deutschen lange Zeit als eine Tugend angesehen, und nicht umsonst wurde Deutschland als Land der Sparweltmeister betrachtet. Diese Zeiten sind jetzt offenbar vorbei, denn die dauerhaft niedrigen Zinsen haben den Deutschen den Spaß am Sparen verdorben. Rund 80 % der Bundesbürger spielen sogar mit dem Gedanken, ihr Konto komplett zu …

    Mehr lesen


  • Anfänger können bei der Autoversicherung sparen

    Anfänger können bei der Autoversicherung sparen

    Kurz nach der bestandenen Führerscheinprüfung können zahlreiche Fahranfänger bereits die Möglichkeiten nutzen, mit einem eigenen Auto am Straßenverkehr teilzunehmen. Ein finanzielles Problem gibt es allerdings häufig im Zusammenhang mit der Kfz-Versicherung, da diese für Fahranfänger noch sehr teuer ist. Die Einstiegsprämien bewegen sich für junge Fahrer nicht selten auf einem Niveau von 220 Prozent des …

    Mehr lesen


  • Mit der richtigen Software die Buchhaltung einfacher gestalten

    Mit der richtigen Software die Buchhaltung einfacher gestalten

    Wer sich beruflich auf eigene Beine stellen will, der muss viele Dinge beachten. Welche Versicherungen müssen abgeschlossen werden? Wie wird eine Steuererklärung gemacht und wie werden die Daten der Kunden, Geschäftspartner und Lieferanten am besten verwaltet? Die meisten Jungunternehmen stehen vor großen Problemen, besonders wenn es um ein so komplexes Thema wie die Buchhaltung geht, …

    Mehr lesen


  • Immer mehr Zahlungsmethoden im Internet

    Immer mehr Zahlungsmethoden im Internet

    Für zahlreiche Bundesbürger ist es heutzutage vollkommen normal, Einkäufe teilweise auch im Internet zu tätigen. Während es in Geschäften meistens so ist, dass entweder bar oder mit EC- bzw. Kreditkarte gezahlt wird, gibt es im Internet noch weitaus mehr Möglichkeiten, eine Zahlung durchzuführen. Einerseits ist die Auswahl groß, zum anderen trägt dies aber auch dazu …

    Mehr lesen