Finanzprodukte

Finanzprodukte

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Finanzprodukte. Alles rund um das Thema Finanzprodukte auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Finanzprodukte




Ähnliche Beiträge zu "Finanzprodukte"

Finanzprodukte

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Finanzprodukte geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Finanzprodukte gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Finanzprodukte per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Finanzprodukte. Wir recherchieren dann über Finanzprodukte und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Finanzprodukte schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Finanzprodukte" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Binäre Optionen – die moderne Art Geld zu verdienen

    Diejenigen, die in der heutigen Zeit Geld anlegen wollen, die stehen vor einem großen Problem. Auf der einen Seite gibt es die klassischen, sicheren Anlagemöglichkeiten, die aber wenig attraktiv sind, da es kaum noch Zinsen gibt. Auf der anderen Seite stehen die spekulativen Geldanlagen, die zwar eine gute Rendite versprechen, dafür aber riskant sind. Wer …


  • News: Wie Paris gegen den Wohnungsmangel kämpft

    Die Reichen stört es nichtZu viele leere Wohnungen Die französische Hauptstadt leidet stark unter Wohnraummangel und jetzt soll ein deutlich erhöhter Steuersatz auf Zweitwohnungen diesem Mangel ein Ende bereiten. Betroffen sind davon aber nicht nur Franzosen, die eine Zweitimmobilie haben, sondern auch die Touristen, die die Stadt an der Seine besuchen. Paris ist nach London, …


  • Was sagt der Cash Flow über ein Unternehmen aus?

    Wer vor 100 Jahren ein Geschäft hatte, der musste ein sogenanntes Kontobuch führen, in dem alle Einnahmen und Ausgaben notiert wurden. Die meisten Geschäftsleute der damaligen Zeit addierten einmal im Monat die Einnahmen und die Ausgaben, berechneten die Differenz zwischen den beiden Summen und konnten auf diese Weise sehen, ob mit Gewinn oder mit Verlust …


  • News: So profitiert der Bund von den Niedrigzinsen

    Der Musterschüler der EUEher ein Minus Die sehr lockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank beschert dem Bundesfinanzminister ein Geschenk, das Milliarden Euro wert ist, denn dank der Niedrigzinsen ist es viel leichter geworden, die Schulden des Staats zu finanzieren. Schon das dritte Jahr in Folge, der EZB sei Dank, können der Bund und die Länder einen …


  • News: Studentenkredite – wann ist die Aufnahme sinnvoll?

    Immer mehr Kreditinstitute bieten spezielle Darlehen an, deren Eigenschaft vornehmlich darin besteht, auf eine bestimmte Kundengruppe ausgerichtet sein. Ein klassisches Beispiel sind Studentenkredite, bei denen es sich meistens um gewöhnliche Ratenkredite handelt, die allerdings nur Studierenden angeboten werden. Die Angebote sind teilweise recht verlockend, aber trotzdem sollten Studenten genau prüfen, ob sie ein derartiges Darlehen …


  • Tarife regelmäßig vergleichen und viel Geld sparen

    „Wer spart, wenn er hat, findet, wenn er bedarf“ – dieses alte Sprichwort bringt es auf den Punkt, denn wer spart, der kann sich später etwas leisten. Sparen im Alltag heißt vergleichen, denn es gibt viele Dinge, bei denen es sich lohnt, von Zeit zu Zeit die Tarife zu überprüfen und es findet sich mit …


  • Mit dem Bonitätsindex den passenden Kredit finden

    Es klingt so einfach, wer einen Kredit braucht, der geht zur Bank, füllt den Kreditantrag aus und bekommt dann die gewünschte Summe. Mit dieser so vereinfachten Variante werben die Banken, aber nicht selten werden die Kunden dann bitter enttäuscht. Entweder sie bekommen erst gar keinen Kredit oder die Bank bietet ihnen einen Kredit an, der …


  • News: Ist es mit gebührenfreien Kreditkarten endgültig vorbei?

    Wer ist schuld an den steigenden Jahresgebühren?So können Verbraucher von der Neuregelung profitieren Fragen Sie sich, welches die Entscheidungskriterien sind, die für eine Bank sprechen, so sind es vor allen Dingen die gebührenfreien Extras wie kostenlose Kreditkarten, Prepaid-Karten, aber auch der Verzicht auf zusätzliche Gebühren beim Girokonto, die für eine Bank sprechen. Wer ist schuld …


  • News: Sollte der Weltspartag abgeschafft werden?

    Die EZB ist schuldDas Geld soll ausgegeben werdenImmer noch von Bedeutung Der Weltspartag am 28. Oktober ist seit 1925 der Tag, an dem die Kinder ihre möglichst prall gefüllten Sparschweine zur Bank oder Sparkasse gebracht haben, wo das Schweinchen dann „geschlachtet“ und das gesparte Geld auf einem Sparbuch gutgeschrieben wurde. Aber die Zeiten, in denen …