Finanztransaktionssteuer 2016

Finanztransaktionssteuer 2016

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Finanztransaktionssteuer 2016 auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Finanztransaktionssteuer 2016




Finanztransaktionssteuer 2016

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Finanztransaktionssteuer 2016 geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Finanztransaktionssteuer 2016 per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Finanztransaktionssteuer 2016 schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Finanztransaktionssteuer 2016"


  • News: Immer mehr Chinesen im Club der Milliardäre

    Der sogenannte Club der neun Nullen wächst immer weiter. Aktuell gibt es 2257 Menschen weltweit, die mehr als eine Milliarde auf dem Konto haben, zusammen besitzen die Mitglieder des Clubs eine Summe von acht Billionen Dollar. In diesem sehr exklusiven Club sind auch immer mehr Chinesen zu finden, denn in China gibt es mittlerweile 609 …


  • News: Flexi-Steuer soll Verbraucher zum Sparen bewegen

    Sigmar Gabriel soll derzeit eine automatische Steuererhöhung prüfen, die jeden Verbraucher zu einem sparsamen Umgang mit Energie anhalten soll. Exakte Ausführungen zu der so genannten flexiblen Steuer finden sich im „Grünbuch Energieeffizienz“. Was dahinter steckt, werden wir in diesem Beitrag detaillierter darstellen. Flexible Steuern auf Kosten der Verbraucher Sieht man etwas genauer hin, entdeckt man …


  • Wohnen in der Stadt wird immer teurer

    Wohnen in der Stadt wird für viele Menschen immer mehr zu einem großen Problem, denn sie können sich die stetig steigenden Preise einfach nicht mehr leisten. Vor allem in den Metropolen wie Berlin, München, Köln oder auch Hamburg müssen sich Familien mit einem mittleren Einkommen auf maximal 70 qm einrichten, für eine größere Wohnung reicht …


  • Der kleine Grenzverkehr – shoppen und sparen

    Deutschlands Lage in der Mitte Europas zahlt sich für viele Bürger aus, denn sie haben durch die Grenzen zu den Nachbarländern die Möglichkeit, dort günstig einkaufen zu gehen. Der kleine Grenzverkehr brummt vor allem nach Polen, Tschechien, den Niederlanden und auch Luxemburg, denn bei den unseren Nachbarn sind viele Waren deutlich billiger als in Deutschland. …


  • Einen Kredit ablösen – wie geht das?

    Die Zinsen vor allem für Immobilienkredite sind stark gefallen, allerdings wird das Niveau nach Ansicht von Finanzexperten in absehbarer Zeit wieder ansteigen. Wer jetzt einen Kredit aufgenommen hat, um ein Haus zu bauen oder ein bestehendes Haus zu sanieren und zu renovieren, der muss sich vielleicht in nicht allzu ferner Zukunft Gedanken darüber machen, ob …


  • Kreditkarten – Lexikon: Abrechnungsarten

    Die Abrechnung und Rückzahlungsvariante der Kreditkarte ist in mehreren Modalitäten möglich. Die Kreditinstitute bieten jeweils verschiedene Möglichkeiten an, über die der Verbraucher sich vorab genau informieren sollte. So kann der Verbraucher die für sich beste und angenehmste Variante aussuchen und sich somit für ein Kreditinstitut entscheiden, bei dem der Verbraucher eine Kreditkarte erwerben möchte. Dieser erhält dann …


  • Kredite „mit Hybridantrieb“: Seriöser Vergleich spart Kosten

    Pforzheim (ots) – Wie wäre es, wenn Online-Kredite wie Hybridfahrzeuge funktionierten und zum Wunschtermin seriöse Angebote mit optimalem Preis-Leistungsverhältnis lieferten? Und wenn die Auswahl durch ein persönliches Gespräch mit kompetenten Bankberatern begleitet würde? Das neue Online-Portal „AKTIVBANK KreditCheck“ der AKTIVBANK AG bietet genau diesen Mix aus Online-Anfrage und persönlicher Beratung. Wie Elektromotor und Ottomotor liefert …


  • Nebenjob trotz BAföG – was muss dabei beachtet werden?

    Ein Studium kostet viel Geld und nicht alle Studenten haben zahlungskräftige Eltern, die ihnen finanziell unter die Arme greifen. Um die Kosten für den Alltag bestreiten zu können, beantragen viele Studenten BAföG, aber selbst mit dem Höchstsatz von 670,- Euro im Monat fällt es schwer, über die Runden zu kommen. Wer einen Nebenjob trotz BAföG …


  • News: Steht Euro Disney vor dem Aus?

    Das Disneyland in der französischen Hauptstadt Paris ist der Wunschtraum vieler Kinder und auch vieler Erwachsener, die im Herzen jung geblieben sind. Das bunte Märchenland ist aber leider auch ein totales finanzielles Desaster, was es sich aber nicht leisten kann, einfach so unterzugehen. Das Disneyland vor den Toren von Paris ist ein Flaggschiff der großen …