Flüchtlingskrise Der Niedergang Deutschlands Droht

Flüchtlingskrise Der Niedergang Deutschlands Droht

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Flüchtlingskrise Der Niedergang Deutschlands Droht auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Flüchtlingskrise Der Niedergang Deutschlands Droht




Flüchtlingskrise Der Niedergang Deutschlands Droht

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Flüchtlingskrise Der Niedergang Deutschlands Droht geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Flüchtlingskrise Der Niedergang Deutschlands Droht per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Flüchtlingskrise Der Niedergang Deutschlands Droht schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Flüchtlingskrise Der Niedergang Deutschlands Droht"


  • Guidants PRObusiness startet in den Finanzterminal-Markt: Die …

    München (ots) – Guidants, die Investment- und Analyseplattform der BörseGo AG, gibt es ab sofort auch für Geschäftskunden. Die Internationales Bankhaus Bodensee AG (IBB) nutzt Guidants PRObusiness als erster Großkunde. In einer langfristig angelegten Kooperation wird Guidants PRObusiness nun an die individuellen Bedürfnisse der IBB angepasst. Mit Guidants können Anleger und Trader die Finanzmärkte beobachten, …


  • Michael Michalsky sagt: „Wären wir alle stylischer, wäre die Welt …

    Hamburg (ots) – „Style ist nicht nur Mode“, ist Michael Michalsky überzeugt. Es geht ihm um eine Haltung zum Leben. „Für echten Style brauchst du Offenheit, Toleranz, Herzenswärme und Neugier“, sagt der Designer, „ein Nazi oder Rechtsnationaler hat nie Style! Egal, was der anzieht.“ Weltoffenheit ist ein wichtiger Wert für den 51-Jährigen, der im 900-Einwohner-Nest …


  • Verbraucherschützer warnen vor immer neuen Kreditkarten

    Nicht nur die Banken geben Kreditkarten an ihre Kunden aus, auch immer mehr Einzelhändler, bekannte Markenhersteller und sogar Vereine bieten in Zusammenarbeiten mit den Banken Kreditkarten an. Die Händler locken ihre Kunden mit vielen Vorteilen, wie zum Beispiel lukrativen Rabatten an der Tankstelle, Versicherungen oder besonderen Sparangeboten. Verbraucherschützer sehen diese Entwicklung mit Sorge und sie …


  • Interhyp mit dem Deutschen Servicepreis ausgezeichnet

    München (ots) – Die Interhyp AG, Deutschlands größter Vermittler privater Baufinanzierungen, wurde zum sechsten Mal in Folge mit dem Deutschen Servicepreis ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) zusammen mit dem Nachrichtensender n-tv vergeben. Am Abend des 20. Februar wurden in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz die Gewinner des Deutschen Servicepreises ausgezeichnet. Interhyp …


  • Das WESTFALEN-BLATT (Bielfeld) zu Antisemitismus

    Bielefeld (ots) – Wir sollten alle Kippa tragen. Diese Geste beseitigt zwar nicht den Antisemitismus – so wenig wie nach den Anschlägen von Paris die Eiffelturm-Bilder und Frankreich-Fahnen in Facebook den Terror eliminiert haben. Aber als Zeichen des Zusammenhalts ist sie wichtig. Antisemitismus sowie rassistischer und religiöser Hass dürfen sich nicht einbürgern. Gerade in Deutschland …


  • Echo

    Bielefeld (ots) – In Israel wurde am Donnerstag, wie immer am 12. April, mit einem nationalen Trauertag der sechs Millionen Holocaust-Opfer gedacht, ebenso in Auschwitz mit dem »Marsch der Lebenden«. Der Name des nationalsozialistischen Vernichtungslagers steht weltweit als Synonym für schlimmste Verbrechen von Menschen an Menschen. Bilder aus Auschwitz 1945 zeigen das. Sie sind unerträglich. …


  • Welt-Malaria-Tag am 25. April: Täglich sterben mehr als 1.200 Menschen …

    Hannover (ots) – Jeden Tag sterben mehr als 1.200 Menschen an Malaria – 445.000 pro Jahr. Seit 2013 stagniert die Zahl der Todesfälle auf diesem Niveau. Bei den Neuinfektionen sind die Zahlen seit 2013 um fünf Millionen auf heute 216 Millionen jährlich angestiegen. Mehr als 90 Prozent aller Todesfälle und Neuinfektionen entfallen auf Länder in …


  • Israel

    Halle (ots) – Während in Jerusalem die Feierlichkeiten zur Botschaftseröffnung laufen, brennt Gaza. Zehntausende protestieren beim „Marsch der Rückkehr“ dafür, in ihr Land zurückzukehren, aus dem ihre Familien vor 70 Jahren vertrieben wurden. Die Gründung des jüdischen Staates, für Israel ein Freudentag, ist für die Palästinenser „Nakba“, eine Katastrophe. Das ist die Konsequenz der Entscheidung …


  • Hört auf zu poltern

    Frankfurt (ots) – In Italien regiert bald eine Koalition, deren tragende Parteien Europa in seiner gegenwärtigen Form ablehnen. Von den gültigen Absprachen im Rahmen der Währungsunion halten sie nichts. Einer der Partner, die Lega, ist offen ausländerfeindlich und stramm nationalistisch. Italien ist ein Schwergewicht in Europa. Gerät es ökonomisch ins Taumeln, wird der Rest der …