Fortschritt

Fortschritt

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Fortschritt. Alles rund um das Thema Fortschritt auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Fortschritt




Ähnliche Beiträge zu "Fortschritt"

Fortschritt

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Fortschritt geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Fortschritt gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Fortschritt per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Fortschritt. Wir recherchieren dann über Fortschritt und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Fortschritt schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Fortschritt" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Großbritanniens Geldelite ist in Not

    Der harte Brexit kommt und für die Banken in der Hauptstadt London heißt das, sie müssen sich über kurz oder lang eine neue Heimat suchen. In Frankfurt laufen bereits die Anfragen der großen Geldhäuser und Goldman Sachs hat in der deutschen Bankenmetropole vorsichtshalber schon mal Büros reservieren lassen. Aber nicht nur Frankfurt hat die große …


  • Bundesländer wollen 2016 ohne Neuverschuldung auskommen

    Die schwarze Null – sie ist das Lieblingskind von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). Aber nicht nur der oberste Wächter der Finanzen schwärmt von der berühmten schwarzen Null, auch die Hälfte der 16 Bundesländer will in diesem Jahr ohne eine Neuverschuldung auskommen. Wie das allerdings angesichts der stetig steigenden Flüchtlingszahlen gelingen soll, ist noch unklar. Einige …


  • Nebenjob trotz BAföG – was muss dabei beachtet werden?

    Ein Studium kostet viel Geld und nicht alle Studenten haben zahlungskräftige Eltern, die ihnen finanziell unter die Arme greifen. Um die Kosten für den Alltag bestreiten zu können, beantragen viele Studenten BAföG, aber selbst mit dem Höchstsatz von 670,- Euro im Monat fällt es schwer, über die Runden zu kommen. Wer einen Nebenjob trotz BAföG …


  • Der unerbittliche Preiskampf in den Supermärkten

    Kaum ein anderes Land in Europa verkauft verpackte Lebensmittel so günstig in den Supermärkten wie Deutschland. Das freut natürlich die Verbraucher, die Hersteller hingegen sehen das mit wachsender Angst, sie machen sich große Sorgen. Der Deutschlandchef von Unilever spricht mittlerweile sogar von einem „Endspiel“ und noch dramatischer von einer „Brandrodung“. Es werden enorme Werte verbrannt, …


  • Wohnen wird für Studenten immer teurer

    Wer in früheren Zeiten studieren wollte, der suchte sich eine günstige kleine Wohnung mit einfacher Ausstattung, möglichst in der Nähe der Uni und konnte sich dann ganz auf das Studium konzentrieren. Diese Zeiten sind vorbei, denn wer heute studieren will, der muss zahlungskräftige Eltern haben, die eine einfache, kleine Wohnung finanzieren. Studenten haben in den …


  • Frankfurt trifft London – die neue Superbörse ist da!

    Auch wenn die Briten am liebsten auf ihrer Insel bleiben und mit Europa so wenig wie möglich zu tun haben wollen, für diesen Deal konnten sie sich jetzt doch erwärmen – die Londoner und die Frankfurter Börse gehen in Zukunft gemeinsam und werden damit die Nummer zwei in der internationalen Finanzwelt. Aber warum schließen sich …


  • Kredit ohne Schufa – eine Alternative zum Dispokredit?

    Wenn das Geld für den Kauf einer neuen Waschmaschine oder eines neuen Autos nicht ausreicht, dann gehen die meisten Menschen zu ihrer Bank und beantragen einen Kredit. Aber nicht in jedem Fall ist die Bank auch bereit, den Kredit zu gewähren. Gab es in der Vergangenheit schon einmal eine Pfändung oder Probleme mit einem anderen …


  • Die gefährlichen Rentenpläne der Andrea Nahles

    In Deutschland gibt es rund drei Millionen Kleinunternehmer, die weder in die Versorgungsnetzwerke noch in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen. Diese Kleinunternehmer werden im Rentenalter auf Hartz IV angewiesen sein und genau das will Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles verhindern, in dem sie die Kleinunternehmer zwingen will, in die Rentenversicherung einzuzahlen. Unter der Armutsgrenze Sehr viele Kleinunternehmen sind …


  • Wie die großen Modehäuser um ihre Existenz kämpfen müssen

    Sieben Jahre sind seit der Pleite des Kaufhauskonzerns Karstadt vergangen, jetzt befindet sich wieder eines der großen Modehäuser in einer prekären Situation. C&A – diese beiden Buchstaben haben seit Jahrzehnten einen guten Klang, aber es hat den Anschein, als müsste das Unternehmen kämpfen, um sich weiter am Markt behaupten zu können. Zu groß ist die …