Frankfurter Börse

Frankfurter Börse

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Frankfurter Börse. Alles rund um das Thema Frankfurter Börse auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Frankfurter Börse




Ähnliche Beiträge zu "Frankfurter Börse"

Frankfurter Börse

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Frankfurter Börse geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Frankfurter Börse gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Frankfurter Börse per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Frankfurter Börse. Wir recherchieren dann über Frankfurter Börse und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Frankfurter Börse schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Frankfurter Börse" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Die Riester-Rente – eine traurige Wahrheit

    Die deutschen Arbeitsminister müssen sich entweder an ihren Worten oder aber an ihren Taten messen lassen. Heute noch gerne, aber immer ein wenig hämisch zitiert wird Norbert Blüms Satz: „Die Renten sind sicher“, bei Walter Riester sind es die Taten, die für Unmut sorgen, genauer gesagt die nach ihm benannte Rente, denn deren Ruf ist …


  • Mit der richtigen Software die Buchhaltung einfacher gestalten

    Wer sich beruflich auf eigene Beine stellen will, der muss viele Dinge beachten. Welche Versicherungen müssen abgeschlossen werden? Wie wird eine Steuererklärung gemacht und wie werden die Daten der Kunden, Geschäftspartner und Lieferanten am besten verwaltet? Die meisten Jungunternehmen stehen vor großen Problemen, besonders wenn es um ein so komplexes Thema wie die Buchhaltung geht, …


  • Trump erklärt Deutschland zum Feindbild

    Der neue US-Präsident Donald Trump hat einen Berater oder einen Einflüsterer, wie Kritiker ihn nennen, und dieser Berater zeigt dem Präsidenten auf, welche Feindbilder gerade im Trend sind. Neben China hat der Berater mit Namen Peter Navarro nun ein neues Feindbild ausgemacht und das heißt Deutschland. In einem Interview mit der „Financial Times“ sagte Navarro, …


  • Senioren sind die Verlierer der neuen Zinspolitik

    Einige Banken, wie zum Beispiel die Commerzbank, haben lange Zeit ein Geheimnis daraus gemacht, wie sich die aktuellen Zinsen auf die kostenlosen Girokonten ihrer Kunden auswirken können. Noch im März erklärte die Commerzbank, dass in dieser Richtung keine Änderungen geplant sind. Nur eine Woche später klingt das schon ganz anders, denn jetzt sieht sich die …


  • Das Schwimmen-Debakel bei Olympia: eine Frage des Geldes?

    Nicht nur waschechten Olympia-Fans dürfte es in den letzten Tagen entgangen sein, dass es im olympischen Dorf und darüber hinaus mächtig brodelt. Grund für die miese Laune? Nicht nur die Schwimmhoffnungen, Paul Biedermann und Marco Koch, haben die Hoffnungen der meisten Zuschauer enttäuscht, auch die jüngsten Nachrichten, man würde in Deutschland mehr Geld für den …


  • Dessous aus Frankreich – immer mehr Hersteller geraten unter Druck

    Nirgendwo in Europa geben Frauen und auch Männer so viel Geld für schöne Unterwäsche aus wie in Frankreich. Unser Nachbar ist so etwas wie das Mutterland der raffinierten Wäsche, und wenn es qualitativ hochwertige Wäsche sein soll, dann kommen nur Dessous aus Frankreich infrage. Aber die Dessous-Industrie in Frankreich steht vor massiven Problemen, denn immer …


  • Deutsche Bank und Commerzbank – kommt es zu einer Bankenfusion?

    Es ist zwar nicht die große Liebe, aber immerhin besteht so etwas wie Sympathie zwischen der Deutschen Bank und der Commerzbank. Ob diese Sympathie jedoch für eine Partnerschaft reicht, das steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Eine Bankenfusion der beiden bekanntesten deutschen Banken ist also möglich und das hat seine Gründe. Es ist die …


  • Draghi setzt weiter auf billiges Geld

    Nur Optimisten haben ernsthaft damit gerechnet, dass sich die Geldpolitik des EZB-Chefs Mario Draghi ändern wird. Auch wenn die Geschäftsbanken immer mehr unter der Politik der niedrigen Zinsen ächzen, Draghi setzt weiter auf extrem billiges Geld. Obwohl die Geldflut die erhoffte Wirkung verfehlt und das klassische Geschäftsmodell der Banken zunehmend unmöglich macht, werden die Anleihekäufe, …


  • Immobilien-Kredite bekommen wird immer schwerer

    Die Leitzinsen bewegen sich seit Monaten im Tiefflug. Dennoch verschärfen sich bei den deutschen Banken die Bedingungen für die Bewilligung zukünftiger Kredite. Hier folgen die Banken dem Trend der Eurozone, eine Reaktion auf den Konjunktureinbruch und die schwierige finanzielle Lage. Auf diese Weise möchte eine Bank einem möglichen Kreditausfall entgegenwirken, so jedenfalls das Ergebnis einer …