Gebührenerhöhung

Gebührenerhöhung

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Gebührenerhöhung. Alles rund um das Thema Gebührenerhöhung auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Gebührenerhöhung




Ähnliche Beiträge zu "Gebührenerhöhung"

Gebührenerhöhung

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Gebührenerhöhung geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Gebührenerhöhung gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Gebührenerhöhung per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Gebührenerhöhung. Wir recherchieren dann über Gebührenerhöhung und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Gebührenerhöhung schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Gebührenerhöhung" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • News: Droht jetzt ein Crash der Börsen?

    Nicht täuschen lassenEr wird die Versprechen nicht erfüllen Bill Gross ist einer der bekanntesten US-Investoren, der schon für die Allianz nach guten Renditemöglichkeiten gesucht hat und der jetzt mit einem Statement für Aufsehen sorgte. Gross hält den Kurs, den die Regierung von Donald Trump fährt, für ausgesprochen gefährlich und er warnt vor deutlichen Kursverlusten, die …


  • Tagesgeld – die moderne Art zu sparen

    Wer in früheren Zeiten Geld sparen wollte, der ging zu seiner Bank und eröffnete ein Sparbuch. Für das Sparbuch gab es Zinsen und wenn ein bestimmter Betrag gebraucht wurde, dann ging man mit dem Sparbuch wieder zur Bank und ließ sich diesen Betrag auszahlen. Umständlich wurde es immer dann, wenn größere Beträge vom Sparbuch abgehoben …


  • News: Managergehälter bei VW – die neuen Tricks für weitere Millionen

    Eine hitzige DebatteSie müssen etwas länger warten Es sind Milliarden, die der Abgasskandal VW kosten wird, aber es nicht nur die Kosten, die dem Unternehmen zu schaffen machen. Auch das Image ist schwer angeschlagen und um die Wogen nach außen hin ein wenig zu glätten, haben die Vorstände jetzt beschlossen, weniger zu verdienen. Was nach …


  • Ist Italien der Auslöser einer neuen Finanzkrise?

    Der IWF und die neue FinanzkriseEin falsches TimingWas ist in Italien passiert?Das Spargeld ist in Gefahr Die Italiener befinden sich mitten in einer Bankenkrise, aber bis der Internationale Währungsfonds Alarm schlug, nahm das irgendwie keiner so richtig wahr. Jetzt wird klar, Italien ist weitaus schlimmer als Griechenland und stellt aktuell das wohl größte Risiko für …


  • Rekordeinnahmen für die Kommunen – aber es bleibt kaum etwas übrig

    Die Kämmerer sind machtlosRekordeinnahmen für die Kommunen – das Geld reicht einfach nichtDie Ausgaben steigen weiterEs gibt einen Lichtblick Die Städte und Gemeinden zwischen Rostock und Oberammergau schwimmen augenscheinlich im Geld. Den Geldregen verdanken sie zum einen der guten Konjunktur und zum anderen den höheren Summen, die sie aus dem Bund und den Ländern bekommen. …


  • CETA-Abkommen – was wissen wir über den Partner Kanada?

    Ein furchteinflößender Riese?Was ist mit der Warenflut aus Kanada?Kanada, das Öl und die LebensmittelsicherheitKanada hat zu hohe SchuldenWarum wird das CETA-Abkommen abgelehnt? CETA – alleine das Wort löst in Europa Panik aus. Das Freihandelsabkommen sorgt für jede Menge Spekulationen und für noch mehr Proteste, vor allem in der kleinen belgischen Region Wallonien, wo sich die …


  • News: Die Börse boomt – Apple ist mehr wert als Holland

    Was die Investoren beflügeltViele Unternehmen sind zu teuer Die Börse ist wie im Rausch, die Kurse steigen und steigen, viele Unternehmen können nicht mehr übernommen werden, weil sie einfach zu teuer sind, aber die Gefahren sind stets präsent. Auch der deutsche Aktienindex Dax hat erneut ein Allzeithoch erreicht und schoss mit sagenhaften 12.700 Punkten durch …


  • Welche steuerlichen Pflichten bei Kapitalgewinnen gibt es?

    Kapitalgewinne sind sogenannte Veräußerungsgewinne, die immer durch den Unterschied zwischen dem Preis für den Ankauf und dem Preis entstehen, der beim Verkauf erzielt wurde. Für die Gewinne aus Kapitalgewinnen gibt es seit dem 1. Januar 2009 die pauschale Abgeltungssteuer von 25 %, die jeder zusammen mit der Kirchensteuer und dem Solidaritätszuschlag zahlen muss, der sein …


  • News: Ist Italien der nächste Euro-Wackelkandidat?

    Immer neue kreative IdeenBerlin reagiert nichtGriechenland war gestern Griechenland und Frankreich sind offenbar aus der Gefahrenzone, aber es gibt schon wieder eine massive Gefahr für den Euro und die heißt Italien. Das südeuropäische Land macht die Euro-Zone weiter zum Krisenherd und die Lage ist ernst, denn Italien rüstet sich für die finale Schlacht. Italien ist …