Geldsystem Verstehen

Geldsystem Verstehen

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Geldsystem Verstehen auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Geldsystem Verstehen




Geldsystem Verstehen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Geldsystem Verstehen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Geldsystem Verstehen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Geldsystem Verstehen schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Geldsystem Verstehen"


  • : „Morden im Norden“: Acht neue Fälle für die Lübecker Ermittler ab 9. …

    München (ots) – Am Montag, 9. April 2018, startet die 5. Staffel des Vorabendkrimis „Morden im Norden“ im Ersten. Acht neue Episoden mit den Lübecker Ermittlern Finn Kiesewetter (Sven Martinek) und Lars Englen (Ingo Naujoks) sind montags um 18:50 Uhr zu sehen. In der ersten neuen Episode, „Liebesblind“ (Drehbuch: Christiane Hagn, Regie: Marcus Weiler), gehen …


  • News: Chinas shopping tour in Germany

    How can you switch off your competitors best? You can underbid the prices of the competitor or you can simply buy his company. The Chinese exactly do this; they buy up many companies in Germany. Never before, China has been investing in Germany as much as today, already in 2016 German companies worth 13 billion …


  • News: Ist Karl Lagerfeld ein Steuersünder?

    Nach dem Steuerskandal um Uli Hoeneß bahnt sich jetzt ein neuer Skandal um die lästige Pflicht an, Steuern zahlen zu müssen, und in der Hauptrolle ist diesmal Karl Lagerfeld zu finden. Der eigenwillige Designer soll, wenn es nach den Finanzbehörden in Frankreich geht, in den vergangenen zehn Jahren 20 Millionen Euro am Fiskus vorbeigeschleust haben, …


  • News: Der Staat braucht Geld – wird jetzt die Kfz-Steuer erhöht?

    Immer wenn der Staat Geld braucht, und das ist praktisch ständig der Fall, dann geht er einen sehr einfachen, effektiven Weg – er erhöht die Steuern. Etwas anders sieht es aus, wenn gerade Wahlkampf ist, denn dann werden Steuererhöhung kategorisch ausgeschlossen. Aber es gibt noch die Möglichkeit einer indirekten Erhöhung und genau das wurde jetzt …


  • Kim Wilde: „Hunde zeigen dir, wie Liebe sein sollte.“

    Hamburg (ots) – In der aktuellen Ausgabe der BARBARA (ab sofort im Handel erhältlich) dreht sich alles um Vierbeiner. Deshalb spricht Barbara Schöneberger im Interview mit Popsängerin Kim Wilde auch über Haustiere. Wilde ist seit ihrer Kindheit ein Hundemensch: „Hunde zeigen dir, wie Liebe sein sollte. Jeden Tag erinnern sie dich daran, wie du vielleicht …


  • News: Saudi-Arabien hat Wachstumsprobleme

    Bei ihrem Besuch in Saudi-Arabien hat Bundeskanzlerin Angela Merkel auch Frauenrechte angesprochen, aber da sie von einer großen Wirtschaftsdelegation begleitet wurde, ging es natürlich auch um geschäftliches und um die Handelsbeziehungen zwischen den beiden Staaten. Saudi-Arabien hat wie viele andere arabische Länder auch, ein großes Problem mit dem Wirtschaftswachstum. Die Länder suchen nach neuen Geschäftsmodellen …


  • Handwerkspräsident: Zehn Wochen Warten auf Maler

    Düsseldorf (ots) – Wegen des Booms drohen im Handwerk noch längere Wartezeiten für Verbraucher. „Wer zum Beispiel jetzt einen Maler mit Renovierungsarbeiten beauftragt, muss eventuell bis zu zehn Wochen warten“, sagte Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbands des deutschen Handwerks (ZDH), der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). „Für unsere Betriebe ist es momentan schwierig, …


  • Bei schwerer Krankheit: Deutsche setzen auf innovative Medikamente (VIDEO)

    München (ots) – 83 Prozent der Deutschen offen für neue Heilmittel – Therapie von schweren Krankheiten gilt als Hauptaufgabe der medizinischen Forschung Wenn es um die Bekämpfung einer schweren Krankheit geht, werfen die Deutschen ihre Skepsis gegenüber Innovationen über Bord. Acht von zehn Bundesbürgern entscheiden sich dann für die Neuentwicklung.(1) Immerhin 22 Prozent würden in …


  • News: Steigende und sinkende Preise in den Städten erwartet

    Am Immobilienmarkt ist es keineswegs so, wie es manchmal in den Medien erscheint, nämlich das die Preise in sämtlichen Städten weiter ansteigen. Stattdessen zeigt sich immer deutlicher eine Zweiteilung, die da drin besteht, dass es Städte mit auch zukünftig steigenden Immobilienpreisen gibt, auf der anderen Seite aber durchaus nicht wenige Städte und Gemeinden existieren, in …