Geschlossene Immobilienfonds Betrugsfälle

Geschlossene Immobilienfonds Betrugsfälle

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Geschlossene Immobilienfonds Betrugsfälle auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Geschlossene Immobilienfonds Betrugsfälle




Geschlossene Immobilienfonds Betrugsfälle

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Geschlossene Immobilienfonds Betrugsfälle geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Geschlossene Immobilienfonds Betrugsfälle per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Geschlossene Immobilienfonds Betrugsfälle schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Geschlossene Immobilienfonds Betrugsfälle"


  • Kommentar zum Kampf gegen den Plastikmüll

    Stuttgart (ots) – Es ist höchste Zeit,dass die EU dem Plastik in unserer Umwelt den Kampf ansagt. Mit dem Binnenmarkt, wo 500 Millionen Verbraucher leben und wichtige Spieler der Industrie angesiedelt sind, hat sie es in der Hand, etwas zu bewegen. Sie kann Standards setzen, die von anderen Märkten übernommen werden. Sie kann den Anstoß …


  • Karlspreis an Macron – eine Verleihung an den Posterboy des …

    München (ots) – Das ging schnell. Etwa ein Jahr nach Beginn seines Amtsantritts wurde dem französischen Präsidenten Macron in Aachen der Karlspreis verliehen. Schließlich sei er – so die Begründung – ein „mutiger Vordenker für die Erneuerung des europäischen Traumes“. Die Bayernpartei sieht darin Parallelen zum ehemaligen US-Präsidenten Obama. Auch diesem wurde kurz nach Amtsantritt …


  • Flucht ins Ausland Kommentar von Martin Fritz zum Zusammenschluss der …

    Frankfurt (ots) – Ohne zwei Besonderheiten hätte es das Angebot von Takeda für Shire kaum gegeben: Erstens würde kein Japaner an der Spitze des Traditionskonzerns, der aus einem Medizingroßhändler von 1781 hervorging, es wagen, ein eineinhalbmal so großes Auslandsunternehmen zu schlucken und dafür einen Kredit von 31 Mrd. Dollar aufzunehmen – fast genau so viel …


  • Vorsicht vor frei verkäuflichen Abnehmpillen

    Baierbrunn (ots) – Experten warnen vor dem Kauf von Abnehmpillen oder -tropfen in Drogeriemärkten oder im Internet. „Von freiverkäuflichen Schlankheitsmitteln sollten Sie die Finger lassen“, betont Prof. Stefan Engeli vom Institut für Klinische Pharmakologie der Medizinischen Hochschule Hannover im Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“. Als Beispiele nennt er Präparate, die angeblich die Fettverbrennung anregen, oder Füllmittel, die …


  • „37°“-Doku über die „Dreckwegmacher“ im ZDF

    Mainz (ots) – Harte Arbeit, schlechte Gerüche, bescheidenes Gehalt. Sie machen unseren Dreck weg, ihr Job geht auf die Knochen. „37°“ begleitet am Dienstag, 20. März 2018, 22.15 Uhr im ZDF, eine Müllwerkerin und zwei Müllwerker in ihrem Alltag. Tina Radke-Gerlach stellt in der Dokumentation „Die Dreckwegmacher – Knochenjob Müllabfuhr“ drei Menschen vor, die die …


  • zum Dreiergipfel in der Türkei

    Halle (ots) – Drei Parias der Weltpolitik, in trauter Runde vereint. So könnte man spotten, wenn die Lage nicht so ernst wäre. Denn das Sterben in Syrien, wo Türken, Russen und Iraner ihre je eigene unselige Rolle spielen, geht unvermindert weiter. Tatsächlich hat die mangelnde Anerkennung auf internationaler Bühne etwas mit dem aggressiven Auftreten der …


  • Kelch: Sicherheitsgefühl spiegelt sich nicht in Kriminalitätsstatistik …

    Cottbus/Potsdam (ots) – Das subjektive Sicherheitsgefühl in Cottbus spiegelt sich nicht in den aktuellen Zahlen der Kriminalitätsstatistik wider. Die Sorgen vieler Cottbuser stimmten nicht mit dem objektiven Lagebild in der Stadt überein. Das sagte der Cottbuser Oberbürgermeister Holger Kelch (CDU) im rbb-Nachrichtenmagazin Brandenburg Aktuell, nachdem am Mittwoch die Kriminalstatistik 2017 der Stadt veröffentlicht wurde. Danach …


  • Monopole im Fernwärmemarkt schränken Verbraucher ein

    Frankfurt (ots) – Verbraucher sind durch Monopolstellungen, intransparente und zu hohe Wärmekosten im Fernwärmesegment immer wieder benachteiligt. Dies macht eine Pressemitteilung der niedersächsischen Landeskartellbehörde aus Februar wiederholt deutlich: Die Behörde hat im Zeitraum von 2013 bis 2016 die Preisstrukturen von 27 Fernwärmeversorgern in 143 Netzgebieten untersucht. Sieben Fernwärmeversorger, die im Verdacht standen, missbräuchlich überhöhte Preise …


  • Managementberatung erweitert Leistungsangebot mit der …

    Stuttgart (ots) – Damit künstliche Intelligenz Realität werden kann, brauchen Wirtschaft und Industrie konkrete Anwendungsfälle. Um die zu schaffen, schließt Porsche Consulting eine strategische Partnerschaft mit UnternehmerTUM, dem Zentrum für Innovation und Gründung an der TU München. Die Managementberatung will den Einsatz künstlicher Intelligenz in Zusammenarbeit mit Unternehmen, Start-ups und Wissenschaftlern in der Praxis vorantreiben. …