Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland

Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland. Alles rund um das Thema Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland




Ähnliche Beiträge zu "Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland"

Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland. Wir recherchieren dann über Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Gesetzliche Zahlungsmittel In Deutschland" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Die deutsche Bank muss zahlen

    Geldwäsche – dieses Wort klingt nach Bandenkriminalität, nach Mafia und nach unsauberen Geschäften, die vertuscht werden sollen. Geldwäsche – das ist aber auch ein Problem, mit dem sich die Deutsche Bank beschäftigen muss, denn die größte Bank Deutschland muss eine horrend hohe Summe als Strafe zahlen, weil sie im großen Stil Geld gewaschen hat. Die …


  • Müssen die Bürger schon wieder die Banken retten?

    Als die Lehman Brothers Bank 2008 für eine weltweite Finanzkrise sorgte, konnte das Schlimmste nur abgewendet werden, weil die Steuerzahler für die Banken in die Bresche gesprungen sind, um beispielsweise eine drohende Pleite der Commerzbank zu verhindern. Mit ihrem Geld haben die Steuerzahler die Banken gerettet und es waren die Politiker, die sich hingestellt haben, …


  • Nach dem Börsenbeben – die Aktienmärkte erholen sich

    Nach den schweren Einbrüchen der Kurse in der vergangenen Woche zeichnet sich jetzt eine Erholung an den chinesischen Börsen ab. Der Shenzhen Component Index konnte um 0,8 % zulegen, der Shanghai Composite Index schaffte es immerhin auf 0,2 % ins Plus. Auch ChiNext, die Börse für die Technologiewerte, der dem amerikanischen Nasdaq ähnelt, stieg erstmals …


  • Kredit ohne Schufa – eine Alternative zum Dispokredit?

    Wenn das Geld für den Kauf einer neuen Waschmaschine oder eines neuen Autos nicht ausreicht, dann gehen die meisten Menschen zu ihrer Bank und beantragen einen Kredit. Aber nicht in jedem Fall ist die Bank auch bereit, den Kredit zu gewähren. Gab es in der Vergangenheit schon einmal eine Pfändung oder Probleme mit einem anderen …


  • Wird die Riester-Rente abgeschafft?

    In Deutschland rumort es gewaltig. Die Flüchtlingskrise sorgt dafür, dass den etablierten Parteien die Wähler weglaufen, die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank lässt die Banken und die Anleger verzweifeln und auch die Aussichten für die Zukunft sind alles andere als gut. Vor allem die Kürzung des Rentenniveaus sorgt für Unmut, denn wenn es keine Rentenreform gibt, …


  • Die Deutsche Bank im freien Fall und die Politik schweigt

    Die negativen Nachrichten für die Deutsche Bank wollen einfach nicht abreißen, der Aktienkurs der Bank saust im freien Fall in die Tiefe und aus dem Berliner Regierungsviertel ist kein Wort zu hören. Angela Merkel schweigt beharrlich, während sich die Krise um Deutschlands größte Bank immer mehr verschärft. Es ist dieses Schweigen, was die internationalen Finanzmärkte …


  • Die EZB macht das Sparen zur Nullnummer

    0,00 % – das ist der neue Zinssatz, auf den sich ab jetzt alle Sparer und Kapitalanleger freuen können. Die Europäische Zentralbank EZB hat aber nicht nur die Zinsen auf ein historisches Tief gesenkt, sie stockt auch das Kaufprogramm für Staatsanleihen auf. Die erste Reaktion dieser umstrittenen Geldpolitik ließ nicht lange auf sich warten, denn …


  • Wie Aldi seine Zukunft plant

    Der Konkurrenzkampf zwischen den Discountern ist schwer, denn jeder will sich auf dem Markt behaupten. Das funktioniert zum Beispiel über den Preis, aber die Preisspirale dreht sich nur eine bestimmte Zeit nach unten. Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Service zu verbessern, um sich so von der Konkurrenz abzusetzen. Genau diesen Weg will jetzt der …


  • Network-Marketing – das seriöse Schneeballsystem?

    Jeder hat wahrscheinlich schon einmal von einem sogenannten Schneeballsystem gehört, einem System, von dem sich viele Menschen das ganz große Geld erhoffen, um dann letztendlich betrogen zu werden. Das Schneeball- oder Pyramidensystem hat zu Recht einen sehr schlechten Ruf, es hat jedoch nichts mit Network-Marketing zu tun, auch wenn sich diese beiden Systeme ähnlich sind. …