Grexit Definition Deutsch

Grexit Definition Deutsch

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Grexit Definition Deutsch auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Grexit Definition Deutsch




Grexit Definition Deutsch

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Grexit Definition Deutsch geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Grexit Definition Deutsch per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Grexit Definition Deutsch schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Grexit Definition Deutsch"


  • Kreditkarte ohne Girokonto – wie funktioniert das?

    Wer mit seinem Konto nicht zufrieden ist, weil die Bank die Kreditkarte noch mit einer Gebühr anbietet, der muss nicht unbedingt das Konto wechseln, denn es gibt auch ohne Girokonto eine Kreditkarte. Das Girokonto bleibt, alles was gewechselt wird, ist der Anbieter für die Kreditkarte, und das erspart die Mühe, ein neues Konto zu eröffnen. …


  • News: IWF warnt vor einer neuen Finanzkrise

    Es sieht nicht gut aus, wenn es um die Stabilität der Finanzmärkte geht und den Börsen stehen turbulente Zeiten bevor – diese Meinung des Internationalen Währungsfonds IWF sorgt jetzt für eine Art Weltuntergangsstimmung. Schon Anfang der Woche hatte der IWF davor gewarnt, dass die Krisen und Gefahren für die Weltwirtschaft kontinuierlich wachsen, mit einem neuen …


  • News: Wie sicher sind die Kryptowährungen?

    Um sogenannte Kryptowährungen, wie zum Beispiel Bitcoin, ist ein regelrechter Hype entbrannt, aber rund um diesen Hype gibt es immer wieder schockierende Nachrichten. So verloren diejenigen, die beim Bitcoin Mitbewerber Ether ihr Geld anlegt haben, satte 27 Millionen Euro und das, obwohl die Kontoart, die von einem Hackerangriff betroffen war, als ganz besonders sicher galt. …


  • News: DAX bei unter 10.000 Punkten – wie geht es weiter?

    In der jüngeren Vergangenheit haben Marktteilnehmer in Deutschland eine vergleichsweise volatile Börse erlebt. Stand der Deutsche Aktienindex zu Jahresbeginn noch bei knapp unter 11.000 Punkten, so hat er zwischenzeitlich die Marke von 10.000 Punkten deutlich nach unten durchschritten. Zwar ist mittlerweile wieder eine Stabilisierung eingetreten, sodass der DAX erneut an der 10.000 Punkte Marke kratzt …


  • News: Drohende Altersarmut – warum die Mütter-Rente erhöht werden muss

    Immer mehr Frauen sind von Altersarmut bedrohen, daher fordert der Sozialverband VdK, die Rente für Mütter auszuweiten. Außerdem spricht sich der Verband für einen Freibetrag von 200,- Euro aus, der in die Grundversicherung für die Rentenleistungen eingezahlt wird. Zum Thema zusätzliche Kosten für die Sozialkassen schweigt sich der Sozialverband aber leider aus. Es droht Ärger …


  • News: Sachsen LB – das Milliardendesaster geht in die letzte Runde

    Was passiert, wenn ein Unternehmen hoch hinaus will und auf internationaler Ebene glänzen möchte? Es endet in einem Desaster, wie das Beispiel der Sachsen LB anschaulich zeigt. Die sächsische Landesbank wollte ganz oben mitmischen und ist letztendlich grandios gescheitert. Jetzt stehen zwei der ehemaligen Vorstände wegen Fälschung der Bilanzen und wegen Untreue vor Gericht. Die …


  • News: Amazon plant eigenen Paketdienst

    Gemunkelt wurde schon lange und Gerüchte gab es viele, jetzt ist es aber eine Tatsache – Amazon will einen eigenen Paketdienst an den Start bringen. Zum ersten Mal hat Jeff Bezos, der Chef des weltweit größten Onlinehändlers bestätigt, dass Amazon riesige Verteilzentren in der unmittelbaren Nähe der großen Städte einrichten will, um seine Kunden direkt …


  • News: Pfund Crash – Brexit Angst erreicht die Finanzmärkte

    Für die breite Öffentlichkeit blieben die Folgen des Brexit-Votums bisher weitgehend im Verborgenen. In Convent Garden, Londons beliebtem Einkaufsviertel, steigt die Zahl der leerstehenden Geschäfte. Immer häufiger stellen Immobilienbesitzer ein „Zu vermieten“-Schild in ihr Schaufenster. Dagegen blieb es auf den Finanzmärkten bis auf einen kleineren Kursrutsch direkt nach dem Votum noch relativ ruhig. Nun ist …


  • Wieder weniger Gründer in Deutschland: Zahl sinkt unerwartet stark

    Frankfurt am Main (ots) – – 557.000 Gründer machten sich 2017 in Deutschland selbständig – Gründungsaktivität in Deutschland sinkt somit weiter um 14 % – Aber: mehr Chancengründer, mehr innovative Gründer Der Rückgang der Gründungstätigkeit in Deutschland setzt sich überraschend stark fort: Lediglich 557.000 Gründer haben sich im Jahr 2017 selbständig gemacht. Das ist ein …