Günstige Autokredite

Günstige Autokredite

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Günstige Autokredite auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Günstige Autokredite




Günstige Autokredite

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Günstige Autokredite geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Günstige Autokredite per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Günstige Autokredite schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Günstige Autokredite"


  • News: Drohen jetzt Strafzinsen auch für Sparer?

    Seit die Europäische Zentralbank die Zinsen drastisch gesenkt hat, haben alle Sparer sehr schlechte Karten. Dass sich an der Zinspolitik etwas ändern wird, darf bezweifelt werden, diese Meinung vertreten zumindest die Volksbanken, und sie rechnen jetzt sogar damit, dass es auch für die kleinen Sparer Strafzinsen geben wird. Gleichzeitig steigen aber die Preise und das …


  • Warum alte Streichinstrumente eine gute Geldanlage sind

    Wohin mit dem Geld, wenn die Zinsen extrem niedrig sind? Es gibt viele Alternativen zu den klassischen Geldanlagen und manche wirken auf den ersten Blick ziemlich exotisch, wie zum Beispiel die Geldanlage in alte Streichinstrumente. Eine Geige oder ein Cello kann eine sehr gute Rendite bringen, allerdings sollten die Anleger genau wissen, in was sie …


  • News: Lohnt es sich, Diamanten zu kaufen?

    In den vergangenen Monaten war der Preis für Diamanten stark eingebrochen, aber der Markt erholt sich aktuell wieder. Viele, die auf der Flucht vor den niedrigen Zinsen sind, liebäugeln jetzt mit den glitzernden Edelsteinen, aber wer sich mit dieser Form der Geldanlage nicht auskennt, sollte sehr vorsichtig sein, denn das Risiko im Handel mit Diamanten …


  • Gerresheimer erwartet deutlich positive Effekte aus der US-Steuerreform …

    Düsseldorf (ots) – Am 22. Dezember 2017 hat der US-Präsident die amerikanische Steuerreform, auch bekannt als „Tax Cuts and Jobs Act“, unterzeichnet. Die wesentlichen Änderungen aus Sicht des Gerresheimer Konzerns betreffen die Senkung des Bundeskörperschaftsteuersatzes von bisher 35 % auf nunmehr 21 % mit Wirkung ab dem 1. Januar 2018 sowie den Wegfall bestimmter zuvor …


  • Privatkredit beantragen – worauf müssen Kreditnehmer achten?

    Ein neues Auto, eine kleine Reise oder vielleicht eine Einbauküche – die Deutschen finanzieren ihre Wünsche immer öfter durch einen Kredit. Die niedrigen Zinsen begünstigen diesen Trend noch, denn wenn die Bonität stimmt, dann kostet ein normaler Ratenkredit mittlerweile nicht mehr als drei Prozent Zinsen. Auch Menschen, die noch nie in ihrem Leben etwas über …


  • News: Das kostet die deutschen Sparer die Nullzinspolitik

    Die Europäische Zentralbank hat die Zinsen auf 0,00 % heruntergeschraubt, um mit günstigem Kapital die Konjunktur anzukurbeln, die Sparer in Deutschland müssen diese fragwürdige Geldpolitik allerdings sehr teuer bezahlen. 436 Milliarden Euro kostet die Nullzinspolitik die deutschen Sparer und jeder verliert dabei mehrere tausend Euro. Seit 2010 müssen die Anleger bereits hohe Zinseinbußen hinnehmen und …


  • Krankenversicherungsmodelle in der Schweiz

    Die Schweiz ist für viele Deutsche ein beliebtes Land, wenn es ums Auswandern geht. Die Schweiz gilt als besonders demokratisch, sie bietet die höhere Lebensqualität und auch die Infrastruktur ist in vielen Bereichen besser als in Deutschland. Das gilt auch für die Krankenversicherung, mit der in Deutschland nicht mehr alle ganz zufrieden sind. Besonders die …


  • News: Bargeld – überflüssig oder sinnvoll?

    Die Deutschen mögen es, wenn die Geldscheine in der Geldbörse knistern und die Münzen klimpern, sie hängen am Bargeld. So mancher Volkswirt steht dem Geld als Münze und Schein aber eher skeptisch gegenüber und viele würden es sogar gerne komplett abschaffen. Während in Dänemark und auch in Schweden das Bargeld in der näheren Zukunft abgeschafft …


  • News: Höhere Steuern für Reiche – das Patentrezept gegen Populismus?

    Viele Menschen sind seit der Finanzkrise 2008 verunsichert und ihnen fehlt die wirtschaftliche Perspektive. Das führt zu steigender Unzufriedenheit und fördert den Populismus, diese Ansicht vertritt ein Wirtschaftsexperte, der Chefstratege der Finanzkonzern Allianz, Mohamed Aly El-Erian. Der Finanzstratege ist davon überzeugt, dass die europäischen Staaten dem Populismus den Wind aus den Segeln nehmen können, und …