Guthabenzinsen

Guthabenzinsen

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Guthabenzinsen. Alles rund um das Thema Guthabenzinsen auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Guthabenzinsen




Ähnliche Beiträge zu "Guthabenzinsen"

Guthabenzinsen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Guthabenzinsen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Guthabenzinsen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Guthabenzinsen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Guthabenzinsen. Wir recherchieren dann über Guthabenzinsen und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Guthabenzinsen schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Guthabenzinsen" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Sachsen LB – das Milliardendesaster geht in die letzte Runde

    Was passiert, wenn ein Unternehmen hoch hinaus will und auf internationaler Ebene glänzen möchte? Es endet in einem Desaster, wie das Beispiel der Sachsen LB anschaulich zeigt. Die sächsische Landesbank wollte ganz oben mitmischen und ist letztendlich grandios gescheitert. Jetzt stehen zwei der ehemaligen Vorstände wegen Fälschung der Bilanzen und wegen Untreue vor Gericht. Die …


  • Mit dem denkmalgeschützten Eigenheim Steuern sparen

    Alte Häuser haben einen ganz besonderen Charme, und so mancher verfällt diesem einzigartigen Charme und kauft ein Haus, das unter Denkmalschutz steht. Geschätzt wohnen rund eine Million Deutsche in einem denkmalgeschützten Haus, die Auswahl reicht von der mittelalterlichen Burg mit spektakulären Panoramablick, über das urige Bauernhaus bis hin zur eleganten Stadtvilla aus der Gründerzeit, mit …


  • Bargeld abschaffen – kommt bald die digitale Zahlung?

    Mario Draghi, der Chef der Europäischen Zentralbank träumt von einer Welt ohne Bargeld, die Deutschen wollen diesen Traum allerdings nicht teilen, denn mehr als 90 % der Bundesbürger wollen weiter ihre Münzen und Scheine in der Geldbörse haben. Auch Jens Weidmann, der Präsident der Bundesbank plädiert für das bare Geld, betrachtet die Pläne der EZB …


  • Münzen als alternative Geldanlage

    Es sind schwere Zeiten für alle, die ihr Geld gewinnbringend anlegen wollen, denn die Zinsen sind so niedrig, dass sich die klassischen Geldanlagen nicht mehr lohnen. Was gibt es für Alternativen? Welche Kapitalanlagen werfen noch Gewinne ab, und was noch wichtiger ist, welche Geldanlagen behalten ihren Wert? Die Antwort ist sehr einfach und lautet: Münzen. …


  • Negativzinsen bei Commerzbank – Bestrafung oder Anreiz?

    Viele mittelständische Unternehmen, die ein Konto bei der Commerzbank haben, werden sich in der nahen Zukunft verwundert die Augen reiben, denn ihr Geld wird nicht weiter wachsen, im Gegenteil, es wird weniger werden. Die Commerzbank will für das Geld, das Unternehmen auf den Konto bunkern, erstmals Negativzinsen erheben. Eine individuelle Gebühr Die Commerzbank hat bestätigt, …


  • Finanzprodukte Derivate – Wettscheine auf dem Finanzmarkt

    Wer sich schon einmal mit Anlageprodukten beschäftigt hat, der wird mit Sicherheit schon über den Begriff Derivate gestolpert sein und sich dann vielleicht gefragt haben, was das eigentlich ist. Mit einfachen Worten erklärt: Derivate sind nichts anderes als Finanzprodukte, oder anders gesagt, sie sind ein Finanzinstrument, dessen Preis und Entwicklung vor allem immer vom Preis …


  • Benzinklausel in der Privathaftpflichtversicherung?

    Grundsätzlich sind Bürger durch die Privathaftpflichtversicherung zwar einerseits sehr gut gegen zahlreiche Gefahren im Alter geschützt. Auf der anderen Seite gibt es allerdings einige Klauseln, die letztendlich sogar dazu führen können, dass bestimmte Schäden nicht reguliert werden. Um eine solche Klausel handelt es sich im Zuge der Privathaftpflicht auch bei der sogenannten Benzinklausel, die in …


  • Ist Italien der Auslöser einer neuen Finanzkrise?

    Die Italiener befinden sich mitten in einer Bankenkrise, aber bis der Internationale Währungsfonds Alarm schlug, nahm das irgendwie keiner so richtig wahr. Jetzt wird klar, Italien ist weitaus schlimmer als Griechenland und stellt aktuell das wohl größte Risiko für Europa dar. Die italienischen Banken stehen unter einem enorm großen Druck, denn sie haben einige faule …


  • Welche steuerlichen Pflichten bei Kapitalgewinnen gibt es?

    Kapitalgewinne sind sogenannte Veräußerungsgewinne, die immer durch den Unterschied zwischen dem Preis für den Ankauf und dem Preis entstehen, der beim Verkauf erzielt wurde. Für die Gewinne aus Kapitalgewinnen gibt es seit dem 1. Januar 2009 die pauschale Abgeltungssteuer von 25 %, die jeder zusammen mit der Kirchensteuer und dem Solidaritätszuschlag zahlen muss, der sein …