Handeln MIT Währungen

Handeln MIT Währungen

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Handeln MIT Währungen auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Handeln MIT Währungen




Handeln MIT Währungen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Handeln MIT Währungen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Handeln MIT Währungen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Handeln MIT Währungen schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Handeln MIT Währungen"


  • News: Bonitätsabhängige Zinsen auch 2016 auf dem Vormarsch

    Im Finanzierungsbereich gibt es immer wieder neue Entwicklungen, die am Markt anzutreffen sind. Ein Trend des vergangenen Jahres sind sicherlich bonitätsabhängige Zinsen, die immer mehr Banken im Finanzierungsbereich veranschlagt haben. Nach Ansicht der meisten Experten dürfte sich dieser Trend auch in 2016 weiter fortsetzen, denn bonitätsabhängige Zinsen sind bei vielen Kreditinstituten weiterhin auf dem Vormarsch. …


  • News: Die EU will Kommissaren die Gehälter kürzen

    Raus aus der EU und rein in die Wirtschaft – so lautet offensichtlich das Motto von einigen EU-Kommissaren. Neben Neelie Kroes wechselte auch der frühere EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso in die Wirtschaft und beide kassieren jetzt quasi doppelt, einmal mit dem Gehalt der EU und einmal mit dem, was sie bei ihren neuen Arbeitgebern bekommen. …


  • Immer mehr Ruheständler wollen einen Kredit – Finanzierungen mit der …

    Hamburg (ots) – Immer mehr Ruheständler wollen einen Kredit: Finanzierungen mit der richtigen Strategie auch im Alter möglich Online-Kreditanfragen von Ruheständlern im letzten Jahr um 47,6 Prozent gestiegen 67,3 Prozent der eingereichten Kreditanträge von Ruheständlern wurden bewilligt Die richtige Strategie erhöht Chancen auf einen Kredit im Alter Auch immer mehr Ruheständler werden digital und beantragen …


  • News: Jetzt bekommen die Briten den Brexit zu spüren

    Erwartet wurde es schon lange, aber jetzt ist es tatsächlich so weit: Der Brexit trifft die Menschen und die Unternehmen in Großbritannien mit voller Härte. Das Pfund ist im freien Fall und Finanzexperten rechnen damit, dass es zu einem weiteren Absturz der britischen Währung kommt. Weniger als 1,10 Euro war das britische Pfund Anfang der …


  • Kommt im Herbst die neue Mietpreisbremse?

    Im September sind in Deutschland Bundestagswahlen und schon jetzt suchen alle Parteien nach passenden Themen für den Wahlkampf. Eines dieser Themen dürfte die neue Mietpreisbremse sein, denn die „alte“ Version funktioniert leider überhaupt nicht. Die Mietpreisbremse war eines der wichtigsten Themen der Großen Koalition, denn vor allem in den Großstädten stiegen die Mieten in unendliche …


  • 12.18. Investment Management übernimmt „Alten Gasthof“ auf Sylt

    Düsseldorf (ots) – – Düsseldorfer Projektentwickler setzt Wachstumskurs fort – Frischer Wind für traditionsreiches Sylter Objekt – Alle Mitarbeiter werden übernommen Mit der Übernahme des „Alten Gasthof“ auf Sylt am heutigen Freitagvormittag erweitert die 12.18. Investment Management GmbH ihr Portfolio: Aus dem in Deutschland nördlichster Gemeinde List gelegenen Restaurant-Gebäude wird eine gehobene Gastronomie entstehen. Bereits …


  • Das britische Pfund im freien Fall – nur ein Computerfehler?

    Ohne moderne Computertechnik geht heute so gut wie nichts mehr, aber Computer sind eben nur so intelligent, wie die Menschen, die die Computer programmieren und bedienen. Weit weg von Großbritannien, in der japanischen Hauptstadt Tokio, muss jemand einen riesigen Fehler gemacht haben, dann das britische Pfund rauschte ohne erkennbaren Grund plötzlich in die Tiefe. Statt …


  • News: Wirtschaftsexperten möchten Mini-Jobs abschaffen

    Seit einigen Jahren steigt die Zahl der sogenannten 450-Euro-Jobs stetig an. Einige verdienen sich auf diese Weise etwas dazu, andere brauchen den Job, um über die Runden zu kommen. Seit 2003 hat sich die Zahl der Minijobber mehr als verdoppelt, aber wenn es nach der Meinung von Wirtschaftsexperten geht, dann sollen die Minijobs verschwinden. Ursprünglich …


  • News: Helikoptergeld – die neuste Idee des Mario Draghi

    Die Konjunktur will einfach nicht in Schwung kommen, und selbst wenn Mario Draghi, der große Zampano des Geldes die Zinsen auf Nulllinie bringt, werden die Menschen in der Eurozone ihr Geld nicht ausgeben, sondern es lieber unter die Matratze legen. Jetzt hat sich der Chef der Europäischen Zentralbank etwas Neues einfallen lassen, denn wenn alle …