Immobilien in Deutschland

Immobilien in Deutschland

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Immobilien in Deutschland. Alles rund um das Thema Immobilien in Deutschland auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Immobilien in Deutschland




Ähnliche Beiträge zu "Immobilien in Deutschland"

Immobilien in Deutschland

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Immobilien in Deutschland geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Immobilien in Deutschland gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Immobilien in Deutschland per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Immobilien in Deutschland. Wir recherchieren dann über Immobilien in Deutschland und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Immobilien in Deutschland schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Immobilien in Deutschland" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Der Mindestlohn gilt nicht für alle

    Eigentlich müssten sich die Unternehmen und Firmen an den gesetzlichen Mindestlohn halten und ihren Angestellten für ihre Arbeit mindestens 8,84 Euro in der Stunde zahlen, aber die Betonung liegt hier auf dem Wort „eigentlich“. Nicht alle halten sich daran und besonders diejenigen, die als sogenannte Minijobber arbeiten, werden sehr oft mit deutlich weniger abgespeist. Mittlerweile …


  • Schengen vor dem Aus – wie teuer die Grenzschließungen?

    Als das Schengener Abkommen 1995 in Kraft trat, wurde aus den Ländern der Europäischen Union eine starke Einheit, jetzt, 20 Jahre nach der Unterzeichnung des Abkommens sieht es so aus, als hätte es Schengen nie gegeben. Um den stetig steigenden Strom von Flüchtlingen bewältigen zu können, haben einige Staaten das Schengener Abkommen außer Kraft gesetzt …


  • Das droht Deutschland, wenn es zum Brexit kommt

    Im Juni stimmen die Briten darüber ab, ob sie ein Teil der Europäischen Union bleiben wollen oder nicht. Kommt es zum sogenannten Brexit, dann sehen Finanzexperten wie der Ifo-Präsident Clemens Fuest, vor allem für Deutschland einen riesigen Verlust. Nach Meinung von Fuest wird Deutschland einer der großen Verlierer sein, wenn sich Großbritannien aus dem europäischen …


  • Trump ist da und TTIP ist tot

    „America First“, Amerika zuerst – mit diesem Motto ist Donald Trump in den Wahlkampf gezogen und dieses Motto hat ihm sehr wahrscheinlich auch den Wahlsieg beschert. Bereits im Wahlkampf hatte der designierte Präsident der USA das Handelsabkommen mit Europa, kurz TTIP genannt, scharf kritisiert und in einem Atemzug neue Zölle, einen abgeschotteten Binnenmarkt und Subventionen …


  • Warum der Kampf um die weltweite Wirtschaftsordnung begonnen hat

    Die Welt ist, was den Handel angeht, grenzenlos geworden, jeder handelt mit jedem und die Globalisierung hat auch den letzten Winkel der Erde erreicht. Es sind die grenzüberschreitenden Investitionen, die so etwas wie das Rückgrat des globalen Handels bilden, aber jetzt sieht es so aus, als stehe die weltweite Wirtschaftsordnung mehr und mehr auf unsicheren …


  • Die Mieten steigen immer schneller

    Wohnen in Deutschland ist teuer, das ist bekannt, aber dass die Mieten immer schneller steigen, das ist ein neues Phänomen. Noch vor wenigen Monaten hatte es den Anschein, als würde der Boom um die Mietpreise langsam wieder abflauen, aber das hat sich als trügerischer Irrtum erwiesen. Vor allem in den großen Städten verteuern sich die …


  • Ohne große Geldscheine leidet die Währung

    Die Debatte, ob die Bargeldzahlungen in Zukunft auf 5000 Euro beschränkt werden sollen oder nicht, spaltet Deutschland. Die Bürger fürchten, ihre persönliche Freiheit zu verlieren, die Politik hingegen will mit dieser Grenze die Kriminalität und die Schwarzarbeit bekämpfen. Im Zuge der Diskussion um die Obergrenze kommt jetzt auch noch die Abschaffung des 500 Euro Scheins, …


  • Gibt es bald ein Provisionsverbot für Versicherungsmakler?

    Zahlreiche Kunden nutzen seit Jahren die Möglichkeit, über einen Versicherungsmakler die besten Angebote und die persönlich passende Absicherung zu finden. Auf der einen Seite leben zahlreiche Versicherungsmakler von Provisionen, die sie beim Abschluss von der jeweiligen Versicherungsgesellschaft erhalten. Auf der anderen Seite gibt es aber auch immer mehr sogenannte Honorarberater, die vom Kunden eine einmalige …


  • Leasing ohne Anzahlung

    Bei immer mehr Anbietern, vor allem aus dem Internet, ist das Leasing eines Autos auch ohne Anzahlung möglich. Gerade für neu gegründete Unternehmen sind solche Angebote sehr hilfreich. Am Anfang der Unternehmerkarriere ist das Geld oft knapp, allerdings werden trotzdem Fahrzeuge für den firmeneigenen Fuhrpark benötigt. Leasing ohne Anzahlung macht es möglich sich Fahrzeuge anzuschaffen …