Immobilienblase USA

Immobilienblase USA

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Immobilienblase USA. Alles rund um das Thema Immobilienblase USA auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Immobilienblase USA




Ähnliche Beiträge zu "Immobilienblase USA"

Immobilienblase USA

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Immobilienblase USA geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Immobilienblase USA gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Immobilienblase USA per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Immobilienblase USA. Wir recherchieren dann über Immobilienblase USA und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Immobilienblase USA schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Immobilienblase USA" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Kann das Bundesverfassungsgericht die Geldschwemme der EZB stoppen?

    Gegen den massenhaften Ankauf von Anleihen durch die Europäische Zentralbank regt sich Protest. Sowohl Bernd Lucke, der Gründer der AfD, als auch der Ex-CSU-Vize Peter Gauweiler und der Berliner Professor Markus Kerber haben vor dem Bundesverfassungsgericht Klage gegen diese Geldschwemme eingereicht und die Richter haben offenbar ebenfalls Bedenken, wenn es um die Geldpolitik der EZB …


  • Online-Steuerberatung – der einfache Weg zum Geld

    Einmal im Jahr ist es so weit, die Steuererklärung muss gemacht werden. Für viele heißt das, den passenden Aktenordner aufschlagen oder die Keksdose öffnen und die vielen Zettel und Belege sortieren, die für die Steuererklärung wichtig sind. Ist alles beisammen, was für das Finanzamt von Interesse sein könnte, dann werden die Unterlagen zum Steuerberater geschleppt, …


  • Aktien kaufen – die neue gefährliche Idee der EZB

    Schon seit einigen Jahren kauft die Europäische Zentralbank Anleihen auf, um die Wirtschaft in Schwung zu bringen. Jetzt gibt es aber ein Problem, denn bald wird es keine Anleihen mehr geben, die die EZB kaufen kann. Diese Aussicht hat Ökonomen auf eine Idee gebracht. Warum keine Aktien im großen Stil kaufen? Was wie ein sicheres …


  • Kreditkarten – Lexikon: Bonität

    Bonität ist die sogenannte Kreditwürdigkeit einer Person. Möchte eine Person einen Kredit bei einer Bank aufnehmen, so stellt die Person einen Antrag. Die Person wird somit auch Antragsteller genannt. Die Bank, bei der der Antragsteller den Kredit aufnehmen möchte, muss prüfen, ob der Antragsteller finanziell in der Lage ist, den Kredit mit Zinsen vertragsgemäß an …


  • Peer-to-Peer Kredite – Anleger haben noch zu viel Misstrauen

    Peer-to-Peer Kredite sind seit einigen Jahren im Finanzbereich deutlich auf dem Vormarsch. Es handelt sich dabei um Kredite von Privatpersonen, die über das Internet vergeben werden. Insbesondere Kreditnehmer entscheiden sich immer häufiger für derartige Peer-to-Peer Kredite, die eine Finanzierung unabhängig von Banken ermöglichen. Aber nicht nur für Kreditsuchende, sondern grundsätzlich auch für Anleger haben solche …


  • Das kostet die deutschen Sparer die Nullzinspolitik

    Die Europäische Zentralbank hat die Zinsen auf 0,00 % heruntergeschraubt, um mit günstigem Kapital die Konjunktur anzukurbeln, die Sparer in Deutschland müssen diese fragwürdige Geldpolitik allerdings sehr teuer bezahlen. 436 Milliarden Euro kostet die Nullzinspolitik die deutschen Sparer und jeder verliert dabei mehrere tausend Euro. Seit 2010 müssen die Anleger bereits hohe Zinseinbußen hinnehmen und …


  • Familien können wieder auf Immobilienkredite hoffen

    Für Familien und Senioren war es dank einer umstrittenen EU-Richtlinie und der übermäßig strengen Auslegung dieser Richtlinie durch die Bundesregierung kaum noch möglich, ein eigenes Haus zu bauen oder ein Haus zu kaufen. Familien mit kleinen und mittleren Einkommen gelten als Risikokandidaten, denen es man nicht zutraut, den Immobilienkredit auch zurückzuzahlen, so entstand praktisch eine …


  • Welche Stadt löst die Finanzmetropole London ab?

    Die Briten verlassen die EU, und auch über eine Woche nach dem Brexit gibt es spürbare Nachbeben in der internationalen Finanz- und Wirtschaftswelt. Nach dem Brexit fragen sich viele: Was wird aus der Finanzmetropole London, dem wohl wichtigsten Finanzstandort in der EU? Welche Stadt soll den Platz der englischen Hauptstadt einnehmen? Wer kommen infrage, ist …


  • Apple iPhone mit Abwärtstrend

    Schon vor einigen Wochen war von einer Talfahrt der Absatzquote bei Apple die Rede und auch zum jetzigen Zeitpunkt ist kein merklicher Aufwärtstrend zu erkennen. Der Absatz der aktuellen iPhones ist um 15 % eingebrochen, das teilte das Unternehmen in dieser Woche mit. Was mag der Grund für diesen Rückgang sein? Haben die Apple-Fans genug …