Innenpolitik

Innenpolitik

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Innenpolitik auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Innenpolitik




Innenpolitik

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Innenpolitik geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Innenpolitik per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Innenpolitik schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Innenpolitik"


  • News: Teure Immobilienfinanzierung bei geringem Eigenkapitalanteil

    Mittlerweile unterbieten sich zahlreiche Banken mit günstigen Bauzinsen, sodass Verbraucher teilweise nicht einmal mehr ein Prozent zahlen müssen, wenn sie den Kauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung finanzieren möchten. Was allerdings häufig bei solchen Angeboten nicht berücksichtigt wird: Zinssätze wie 1,2 Prozent gelten fast immer nur unter der Voraussetzung, dass der Kunde einen vergleichsweise hohen …


  • News: Übernimmt der Chemieriese Bayer den US-Konzern Monsanto?

    Aktuell wurde bekannt, dass der in Leverkusen ansässige Chemieriesen Bayer anscheinend den aus den USA stammenden Konzern Monsanto übernehmen möchte. Einigen Verbrauchern wird der Name Monsanto bereits bekannt sein, denn das Unternehmen steht teilweise heftig in der Kritik, nämlich durch Gentechnik verändertes Saatgut herzustellen. Der Bayer-Konzern möchte anscheinend 62 Milliarden US-Dollar, also umgerechnet etwas mehr …


  • Lotterie-Sportförderung wird zu Olympia-Gold

    Münster (ots) – Die olympischen Winterspiele in Pyeongchang sind in vollem Gange. Erfolgreich räumen die deutschen Athleten eine Medaille nach der anderen ab. Mit bisher 18 Medaillen, davon neun in Gold, bringen die deutschen Teilnehmer Deutschland als Wintersportland im Ranking nach oben. Zu Recht stolz darauf können auch die NRW-Lottospieler sein, denn durch deren Mithilfe …


  • Tatort BIOFACH 2018: Bei ökowerk und ÖKOWORLD waren der Bär und der …

    Hilden/Düsseldorf (ots) – Im Jahr 1987 wurde der Verein ökowerk e.V. auf Initiative der ÖKOWORLD AG gegründet. Der Auslöser: Große Unternehmen erhielten bei den Versicherungskonzernen Sonderkonditionen. Kleine Unternehmen sowie einzelne Selbstständige hingegen waren für die Versicherer weniger interessant. Hier kam das ökowerk ins Spiel und organisierte vergünstigte Kollektiv-Verträge. Zum 30. Geburtstag lief in den Tagen …


  • Gerresheimer erwartet deutlich positive Effekte aus der US-Steuerreform …

    Düsseldorf (ots) – Am 22. Dezember 2017 hat der US-Präsident die amerikanische Steuerreform, auch bekannt als „Tax Cuts and Jobs Act“, unterzeichnet. Die wesentlichen Änderungen aus Sicht des Gerresheimer Konzerns betreffen die Senkung des Bundeskörperschaftsteuersatzes von bisher 35 % auf nunmehr 21 % mit Wirkung ab dem 1. Januar 2018 sowie den Wegfall bestimmter zuvor …


  • News: Private Altersvorsorge: Verbraucher müssen öfter umdenken

    Die Situation an den Kapitalmärkten, die insbesondere durch sehr niedrige Guthabenzinsen geprägt ist, erfordert von immer mehr Verbrauchern auch ein Umdenken bezüglich ihrer privaten Altersvorsorge. Ein Anlass sind natürlich die sehr geringen Zinsen, die nur noch für Guthaben auf Tagesgeldkonten, Festgeldkonten oder Spareinlagen gezahlt werden. Auch die Tatsache, dass die Überschussbeteiligung und Garantiezinsen bei Lebens- …


  • News: Drohen jetzt Strafzinsen auch für Sparer?

    Seit die Europäische Zentralbank die Zinsen drastisch gesenkt hat, haben alle Sparer sehr schlechte Karten. Dass sich an der Zinspolitik etwas ändern wird, darf bezweifelt werden, diese Meinung vertreten zumindest die Volksbanken, und sie rechnen jetzt sogar damit, dass es auch für die kleinen Sparer Strafzinsen geben wird. Gleichzeitig steigen aber die Preise und das …


  • News: Kommt Finanztransaktionssteuer noch dieses Jahr?

    Der Plan, mit einer Steuer auf Börsengeschäfte gegen Spekulanten vorzugehen, nimmt wieder konkretere Formen an. Gemeinsam mit neun weiteren EU-Staaten will die Finanztransaktionssteuer nun endgültig beschließen. Bundesfinanzminister Schäuble rechnet mit einer Einigung noch in diesem Jahr. Steuer soll 2018 kommen Die Idee ist nicht neu. Durch eine Abgabe sollen Spekulationen an der Börse eingedämmt werden. …


  • News: Immobilien – droht jetzt doch eine Blase?

    Die Mehrzahl der Deutschen geht davon aus, dass der Wert einer Immobilie weiter steigt. Diese Überzeugung bietet den idealen Nährboden für eine Überhitzung des Marktes und aktuell sieht alles nach einer gefährlichen Immobilienblase aus. In den großen Städten ist es immer schwerer, Wohneigentum zu kaufen, denn die Preise für Immobilien entfernen sich immer weiter von …