Kapitalanlage Gold

Kapitalanlage Gold

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Kapitalanlage Gold. Alles rund um das Thema Kapitalanlage Gold auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Kapitalanlage Gold




Ähnliche Beiträge zu "Kapitalanlage Gold"

Kapitalanlage Gold

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Kapitalanlage Gold geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Kapitalanlage Gold gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Kapitalanlage Gold per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Kapitalanlage Gold. Wir recherchieren dann über Kapitalanlage Gold und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Kapitalanlage Gold schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Kapitalanlage Gold" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Zuzahlungen für Kassenpatienten – die doppelte Belastung

    Die Gesundheit ist das höchste Gut, aber Gesundheit ist in Deutschland auch ein sehr teures Gut geworden. Das bekommen Kassenpatienten vor allem immer dann zu spüren, wenn es um die Zusatzleistungen und die entsprechenden Zuzahlungen geht. Was nur wenige gesetzlich Krankenversicherten wissen, ist, dass die Zuzahlungen im Höchstfall nur zwei Prozent des jeweiligen Einkommens ausmachen …


  • EU-Richtlinie für verbesserte Beratung bei Immobilienkrediten

    Am 21. März 2016 wird eine EU-Richtlinie hierzulande in Kraft gesetzt, die sich EU-Wohnungsimmobilienkreditrichtlinie nennt. Dabei geht es insbesondere darum, den Verbraucherschutz in der Hinsicht zu verbessern, als dass Beratungen bezüglich Immobilienkrediten nachweisbar auf einer fachlich fundierteren Basis von noch mehr ausgebildeten Beratern und Kreditvermittlern durchgeführt werden sollen. Allerdings gibt es in dem Zusammenhang auch …


  • Müssen die Bürger schon wieder die Banken retten?

    Als die Lehman Brothers Bank 2008 für eine weltweite Finanzkrise sorgte, konnte das Schlimmste nur abgewendet werden, weil die Steuerzahler für die Banken in die Bresche gesprungen sind, um beispielsweise eine drohende Pleite der Commerzbank zu verhindern. Mit ihrem Geld haben die Steuerzahler die Banken gerettet und es waren die Politiker, die sich hingestellt haben, …


  • TTIP ist wieder da

    Als Donald Trump im November des vergangenen Jahres neuer US-Präsident wurde, da jubelten die Gegner des umstrittenen Freihandelsabkommens TTIP. Trump hatte schon vor der Wahl zu verstehen gegeben, dass für ihn Amerika an erster Stelle steht, an einem Handelsabkommen mit Europa hatte Trump wenig Interesse. Jetzt sieht es allerdings so aus, als würden die USA …


  • Dread-Disease-Versicherung – Absicherung im Krankheitsfall

    Was passiert, wenn eine schwere Krankheit wie zum Beispiel Krebs das Leben von einer auf die andere Minute komplett auf den Kopf stellt? Alle, die keine Berufsunfähigkeits- oder eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung haben, können bedingt durch diese Krankheit, sehr schnell ins soziale Abseits geraten. Verhindern kann das eine Dread-Disease-Versicherung, eine Versicherung, die gegen schwere Erkrankungen wie Krebs …


  • Warum wohnen in der Stadt so teuer ist

    Wohnen in der Stadt ist vielerorts bereits zu einer Art Luxus geworden, denn die Mietpreise haben in den vergangenen fünf Jahren so stark angezogen, dass viele sich eine Wohnung in der Stadt nicht mehr leisten können. Selbst kleine Altbauwohnungen sind für viele Familien zu teuer geworden, von modernen Neubauwohnungen ganz zu schweigen. Aber woran liegt …


  • Welche steuerlichen Pflichten bei Kapitalgewinnen gibt es?

    Kapitalgewinne sind sogenannte Veräußerungsgewinne, die immer durch den Unterschied zwischen dem Preis für den Ankauf und dem Preis entstehen, der beim Verkauf erzielt wurde. Für die Gewinne aus Kapitalgewinnen gibt es seit dem 1. Januar 2009 die pauschale Abgeltungssteuer von 25 %, die jeder zusammen mit der Kirchensteuer und dem Solidaritätszuschlag zahlen muss, der sein …


  • Nebenjob trotz BAföG – was muss dabei beachtet werden?

    Ein Studium kostet viel Geld und nicht alle Studenten haben zahlungskräftige Eltern, die ihnen finanziell unter die Arme greifen. Um die Kosten für den Alltag bestreiten zu können, beantragen viele Studenten BAföG, aber selbst mit dem Höchstsatz von 670,- Euro im Monat fällt es schwer, über die Runden zu kommen. Wer einen Nebenjob trotz BAföG …


  • Großbritanniens Geldelite ist in Not

    Der harte Brexit kommt und für die Banken in der Hauptstadt London heißt das, sie müssen sich über kurz oder lang eine neue Heimat suchen. In Frankfurt laufen bereits die Anfragen der großen Geldhäuser und Goldman Sachs hat in der deutschen Bankenmetropole vorsichtshalber schon mal Büros reservieren lassen. Aber nicht nur Frankfurt hat die große …