Kosten der Flüchtlingskrise

Kosten der Flüchtlingskrise

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Kosten der Flüchtlingskrise. Alles rund um das Thema Kosten der Flüchtlingskrise auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Kosten der Flüchtlingskrise




Ähnliche Beiträge zu "Kosten der Flüchtlingskrise"

Kosten der Flüchtlingskrise

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Kosten der Flüchtlingskrise geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Kosten der Flüchtlingskrise gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Kosten der Flüchtlingskrise per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Kosten der Flüchtlingskrise. Wir recherchieren dann über Kosten der Flüchtlingskrise und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Kosten der Flüchtlingskrise schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Kosten der Flüchtlingskrise" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Niedrigzinsphase – bald alle Banken mit Kontogebühren?

    Die anhaltende Niedrigzinsphase führt einerseits dazu, dass zahlreiche Verbraucher zu günstigen Konditionen einen Kredit erhalten können, insbesondere im Bereich der Baufinanzierung. Andererseits erhalten Sparer und Anleger allerdings auf bestimmten verzinslichen Konten kaum noch Zinsen, was natürlich ein negativer Aspekt ist. Schaut man sich die Niedrigzinsphase jedoch einmal nicht aus Kundensicht, sondern aus Sicht der Banken …


  • Schengen vor dem Aus – wie teuer die Grenzschließungen?

    Als das Schengener Abkommen 1995 in Kraft trat, wurde aus den Ländern der Europäischen Union eine starke Einheit, jetzt, 20 Jahre nach der Unterzeichnung des Abkommens sieht es so aus, als hätte es Schengen nie gegeben. Um den stetig steigenden Strom von Flüchtlingen bewältigen zu können, haben einige Staaten das Schengener Abkommen außer Kraft gesetzt …


  • Das droht Deutschland, wenn es zum Brexit kommt

    Im Juni stimmen die Briten darüber ab, ob sie ein Teil der Europäischen Union bleiben wollen oder nicht. Kommt es zum sogenannten Brexit, dann sehen Finanzexperten wie der Ifo-Präsident Clemens Fuest, vor allem für Deutschland einen riesigen Verlust. Nach Meinung von Fuest wird Deutschland einer der großen Verlierer sein, wenn sich Großbritannien aus dem europäischen …


  • Kreditkarten – Lexikon: Kreditkarte Amazon – im 1. Jahr ohne Jahresgebühr

    Wenn Sie bereits Kunde bei Amazon sind, wissen Sie vielleicht, dass Amazon auch eine Kreditkarte herausgegeben hat. Aber kennen Sie auch alle Vorteile der Kreditkarte Amazon? Denn diese Kreditkarte bietet noch viel mehr, als Sie von einer normalen Kreditkarte erwarten dürfen. Und wenn Sie noch unsicher sind, was Ihnen diese Kreditkarte alles offeriert, informieren Sie …


  • Immobilienfinanzierung für Paare ohne Trauschein

    Viele träumen von einer gemeinsamen Zukunft in einem Haus, aber nicht unbedingt von einer Hochzeit. Wer in seiner Lebensplanung vom eigenen Zuhause mit dem Partner träumt, der sollte bereits im Vorfeld einiges beachten, damit das junge Glück in den eigenen vier Wänden nicht getrübt wird. Hausbau ohne Hochzeit ist für viele Lebensplan Erst heiraten, dann …


  • Gibt es in Schweden bald kein Bargeld mehr?

    In Deutschland wird noch um die Bargeldgrenze von 5000 Euro gestritten, da wird in Schweden schon überlegt, ob man das Bargeld nicht ganz abschaffen sollte. Die Skandinavier sind auf dem besten Weg, sich von ihren Münzen und Geldnoten zu trennen, auch wenn die meisten Einwohner eine Gesellschaft ohne bares Geld für einen Fehler halten. Den …


  • Droht den Lebensversicherern der Kollaps?

    Auf die Lebensversicherungen kommen schwere Zeiten zu und wenn es nach der Ratingagentur Moody´s geht, dann könnten die kleineren Versicherungsgesellschaften sogar vor dem Ende stehen. Das hätte gravierende Folgen für die komplette Branche, denn bedingt durch die negativen Zinsen der EZB, werden sich immer weniger Menschen für eine klassische Lebensversicherung als Altersvorsorge entscheiden. Unattraktive Verträge …


  • So einfach wird aus Altgold bares Geld

    Gold war, ist und bleibt sehr wahrscheinlich auch das wertvollste und kostbarste Edelmetall der Welt. Gold hat einen ganz besonderen Zauber, früher wurde dem glänzenden Metall magische Kräfte nachgesagt und so mancher Alchemist hat im Auftrag seines Königs oder Kaisers Versuche unternommen, um Gold herzustellen. Gold ist nach wie vor ein natürliches Produkt und nach …


  • MetallRente – das größte Versorgungswerk Deutschlands

    Neben der gesetzlichen und der privaten Rente gibt es in Deutschland noch eine dritte Rentenform – die betriebliche Rente. Im Jahre 2001 wurde mit der MetallRente das heute größte Versorgungswerk Deutschlands ins Leben gerufen, als sich die Tarifvertragsparteien Gesamtmetall und IG Metall zusammenschlossen. 2013 hatte die MetallRente 460.000 Mitglieder aus 25.000 Unternehmen und damit ist …